[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Hyperlinks, Bookmarks (und die damit entstandenen Probleme)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Hyperlinks, Bookmarks (und die damit entstandenen Probleme)

Yves Apel
Beiträge gesamt: 1724

19. Mai 2006, 13:12
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1436 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe hier eine schwierige Situation bei der ich auf eure Hilfe hoffe.

Folgendes:

Ich bin gerade dabei ein Projekt mit Hyperlinks und Bookmarks in InDesign zu verarbeiten. Das Projekt besteht aus 7 InDesign Dokumenten die in einem Buch zusammengefasst sind. Querbeet wurden Lesezeichen (Bookmarks) erstellt. Das Inhaltsverzeichnis konnte wegen des Layouts und zu den Titeln abweichender Text, nicht automatisch erstellt werden. Also wurden dort manuell "Links" zu den betreffenden Seiten reingesetzt.

Vorab: Die PDF Datei soll IMMER die Visualisierung "Seitenbreite" und bei jedem Seitenwechsel den Anfang der Seite zeigen. (Die globale Seitenvisualisierung wurde in der PDF Datei richtig eingestellt.)


Nun die entstandenen Probleme:

  • Wie kann man die Ansichtoptionen der Lesezeichen in InDesign einstellen? Geht das überhaupt? Das Problem ist nämlich dass die Ansicht immer bei dem gesetzten Lesezeichen anfängt und bei einer abgeänderten Ansicht nicht zurück auf Seitenbreite springt.


  • Bei den Hyperlinks ist es zwar möglich die Ansicht einzustellen, jedoch wird die Einstellungen nur im ersten Dokument indem das Inhaltsverzeichnis ist, beibehalten. Bei den restlichen 6 Dokumenten erhalten die Links (im Inhaltsverzeichnis) die Einstellung "fixed". Sprich: Die Ansicht kann zwar in ID eingestellt werden, wird aber nicht in die PDF Datei übernommen. (Ein ID Bug?!?)


  • Und auch bei den Links soll die Visualisierung immer mit dem Seitenanfang beginnen.


  • Die Links und Bookmarks müssen in InDesign angelegt werden. (Das geht SO nicht! Doch, Doch, irgendwie findest du schon eine Lösung :-( )


  • Eine "Hyperlink Destination" Referenz anlegen geht wegen den "mehreren" Dokumenten auch nicht.

    Leider ist es mir auch nicht erlaubt ein Screenshot, PDF oder InDesign Dokumente davon hier reinzusetzen. (Auch nicht mit Blindtext).

    Kann mir noch geholfen werden?
    (InDesign CS2 4.0.2 / Acrobat Pro 7.0.7 / OSX 10.3.9)

    (Dieser Beitrag wurde von Nighthawk am 19. Mai 2006, 13:19 geändert)
    X

    Hyperlinks, Bookmarks (und die damit entstandenen Probleme)

    Gerald Singelmann
      
    Beiträge gesamt: 6260

    19. Mai 2006, 13:22
    Beitrag # 2 von 3
    Beitrag ID: #230179
    Bewertung:
    (1418 mal gelesen)
    URL zum Beitrag
    Beitrag als Lesezeichen
    Yves,
    keine Ahnung aber ein zusätzlicher Ansatz: wenn Sie in InDesign keine Optionen gefunden haben, um die Darstellung der Lesezeichen zu konfigurieren, ist es gut möglich, dass es keine gibt. Also kann es gut sein, dass das Problem nur in Acrobat zu beheben ist. Meine Acrobat-Skripting Kenntnisse reichen leider nicht, um zu sagen "Das geht", aber es ist in jedem Fall denkbar, dass ein einfaches JavaScript in Acrobat alle Links über einen Kamm bügelt.
    Also fragen Sie doch zusätzlich noch im Acrobat Forum, ob es da ein hilfreiches Pendant zu Martin Fischer und Konsorten gibt ;)


    als Antwort auf: [#230175]

    Hyperlinks, Bookmarks (und die damit entstandenen Probleme)

    Yves Apel
    Beiträge gesamt: 1724

    19. Mai 2006, 13:37
    Beitrag # 3 von 3
    Beitrag ID: #230186
    Bewertung:
    (1406 mal gelesen)
    URL zum Beitrag
    Beitrag als Lesezeichen
    Hallo Gerald,

    Danke für die prompte Antwort. Ich werde es auf jeden Fall noch im Acrobat Forum versuchen. Leider dürfte es auch mit einem JS nicht allzuleicht werden, da InDesign "Destination" Referenzen in die PDF Datei reinschreibt und nicht einfach ein Acrobat-Bookmark mit gehe zu Seite xyz mit der Ansicht "Seitenbreite". Das Problem dürfte die Konvertierung der PDF Referenzen zu den normalen Acrobat Bookmarks werden.


    als Antwort auf: [#230179]
    (Dieser Beitrag wurde von Nighthawk am 19. Mai 2006, 13:47 geändert)

    Veranstaltungskalender

    Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

    pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

    Veranstaltungen
    01.12.2022

    Online
    Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

    Webinar

    Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

    Ja

    Organisator: Impressed GmbH

    Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

    https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

    ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
    Veranstaltungen
    02.02.2023

    Prozesse optimieren und effizient gestalten

    Zürich
    Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

    Digitalisierung, Webauftritt

    Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

    Ja

    Organisator: B. Isik - SNF Academy

    Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

    https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/