[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign ICC Einstellungen kontrollieren?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ICC Einstellungen kontrollieren?

ullamar
Beiträge gesamt:

25. Sep 2006, 15:18
Beitrag # 1 von 18
Bewertung:
(4806 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

nun hat es mich erwischt. Nach Wechsel vom MAC mit XP zum PC mit ID-CS2 sah die Pereodika unter aller S.. aus. Auf beiden Systemen wurde unter CMYK die gleiche Einstellung vorgenommen.
Nachdem der erste große Schreck und die temporäre massiven Magenschmerzen wieder abgeklungen sind, will ich nun mal der Sache auf den Grund gehen. (mit Eurer Hilfe?)

Gibt es eine Möglichkeit die Werte des eingestellten IC-Profil´s (z.B. ISONewspaper 26.4) zu kontrollieren. Ich traue der Sache jetzt nicht mehr so ganz. Oder benötige ich am PC ein anderes ICC. Gedruckt wird auf Zeitungspapier mit 48-50g/qm im Rollenoffset.

Ich kann mit zwar XP und ID sehr gut umgehen habe aber bisher Magazine und Bücher gestaltet, keine Zeitung.
Und hier sind die EInstellungen wohl etwas umfangreicher.
Kann mir bitte jemand helfen?



Gruß
ullamar
X

ICC Einstellungen kontrollieren?

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

25. Sep 2006, 15:56
Beitrag # 2 von 18
Beitrag ID: #252941
Bewertung:
(4798 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ullamar,

es wäre hilfreich, du würdes deine arbeitsweise und die einstellungen die du unter mac hattes und unter win jetzt hast mal beschreiben.

die icc profile sind, meiner meinung nach, unter mac und pc gleich - daher dürften die unterschiede nicht komme.

hat sich denn bei dir auch die programmversion geändert?

du siehst, es gibt viele infos die wir noch benötigen um das problem eingrenzen zu können.

gruß kurt


als Antwort auf: [#252928]

ICC Einstellungen kontrollieren?

ullamar
Beiträge gesamt:

25. Sep 2006, 16:11
Beitrag # 3 von 18
Beitrag ID: #252944
Bewertung:
(4787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt,

also, bis letzte Woche habe ich auf einem Mac mit OS9 und XPress 4.1 (wirklich) gearbeitet und mit dem entsprechenden ICC Profil mit Photoshop 7. Wach Wechsel auf PC arbeite ich nun mit Adobe Suite CS2. Hier habe ich nun beim Programm Bridge unter Programm-Punkt Creative Suite-Farbeinstellungen die in PS-CS2 eingerichtete ICC ausgewählt. (wg. der Synchronisation). Die fertige ID-Datei wird mittels dem Destiller zu einer PDF-Datei gewandelt und dann geht´s ab zur Druckerei. Das funktioniert bestens, nur habe ich einen viel zu großen Farbauftrag und die Pereodika wird und wirkt sehr unsauber. Das Problem hatte ich vorher mit dem Mac nicht gehabt.
Normalerweise sollte doch bei dem ausgewählten ICC ISONewspaper der Gesamtfarbauftrag von max. 240 % nicht überschritten werden oder habe ich das falsch verstanden?

Gruß
ullamar


als Antwort auf: [#252941]

ICC Einstellungen kontrollieren?

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

25. Sep 2006, 16:33
Beitrag # 4 von 18
Beitrag ID: #252949
Bewertung:
(4778 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ullamar,

so wird das nix! welche einstellungen sind denn in ps ausgewählt?

mit welchen einstellungen wird das pdf erzeugt?

die qxp profis können deine "farbstrecke" sicher besser beurteilen, da ich weder auf dem mac noch mit qxp, druckdaten aufgearbeitet habe.

aber die brauchen auch die oben nachgefragten einstellunge.

gruß kurt


als Antwort auf: [#252944]

ICC Einstellungen kontrollieren?

koder
Beiträge gesamt: 1743

25. Sep 2006, 17:11
Beitrag # 5 von 18
Beitrag ID: #252970
Bewertung:
(4762 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ist/war der Monitor überhaupt kalibriert? Dann würde ich erstmal dort die Probleme suchen, ICC-Profile verändern sich nicht "magisch" beim Plattformwechsel. ;-)


als Antwort auf: [#252928]

ICC Einstellungen kontrollieren?

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

25. Sep 2006, 17:43
Beitrag # 6 von 18
Beitrag ID: #252975
Bewertung:
(4757 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... was hat der Monitor mit dem Gesamtfarbauftrag zu tun? Was sagt den PS zu dem Profil in der Info? Hat das Newspaper tatsächlich nur 240 %? Ich habe die Zahl 260 im Kopf, kann das im Moment leider nicht überprüfen.


als Antwort auf: [#252970]

ICC Einstellungen kontrollieren?

ullamar
Beiträge gesamt:

25. Sep 2006, 19:53
Beitrag # 7 von 18
Beitrag ID: #252999
Bewertung:
(4735 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

die Monitore werden monatlich kalibriert.
Außerdem meinte ich den Farbzuwachs auf dem Papier der zu groß war.

Gruß
Ullamar


als Antwort auf: [#252970]

ICC Einstellungen kontrollieren?

ullamar
Beiträge gesamt:

25. Sep 2006, 19:56
Beitrag # 8 von 18
Beitrag ID: #253003
Bewertung:
(4733 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Magnus,

was soll den S in der Info zu dem Profil ausser der Herkunft noch sagen. (ISONewspaper26.4.icc von fogra)
Die Vorgabe 230 - 240% kommt von der Druckrerei.

Gruß
ullamar


als Antwort auf: [#252975]

ICC Einstellungen kontrollieren?

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

25. Sep 2006, 19:57
Beitrag # 9 von 18
Beitrag ID: #253004
Bewertung:
(4732 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ullamar,

was ist den nun mit den einstellungen?

ohne diese angaben können wir nur rumraten.

gruß kurt


als Antwort auf: [#252999]

ICC Einstellungen kontrollieren?

ullamar
Beiträge gesamt:

25. Sep 2006, 20:11
Beitrag # 10 von 18
Beitrag ID: #253009
Bewertung:
(4730 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt,

die Einstellungen für Photoshop und InDesign liegen als Anhang bei. Ich hoffe du hast das gemeint.
Es ging leider nicht schneller - es gibt auch noch andere Arbeiten die gemacht werden müssen, und etwas Hunger hatte ich auch noch - aber nun geht es weiter.

Gruß
Ullamar


als Antwort auf: [#252949]
Anhang:
einstellungen PS.jpg (115 KB)   einstellungen1 ID.jpg (87.7 KB)   einstellungen2 ID.jpg (100 KB)

ICC Einstellungen kontrollieren?

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

25. Sep 2006, 20:22
Beitrag # 11 von 18
Beitrag ID: #253012
Bewertung:
(4728 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ullamar,

und wie sind die farbeinstellungen in indesign? was machst du wie mit der ps datei?


gruß kurt


als Antwort auf: [#253009]
(Dieser Beitrag wurde von kurtnau am 25. Sep 2006, 20:23 geändert)

ICC Einstellungen kontrollieren?

ullamar
Beiträge gesamt:

25. Sep 2006, 20:40
Beitrag # 12 von 18
Beitrag ID: #253014
Bewertung:
(4722 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt,

die Farbeinstellungen als Anhang,
die fertigen PS-Dateien als TIF-Datei (wenn der Kunde (bei Anzeigen) diese haben will), ansonsten als PSD zur Weiterverwendung in InDesign.

Ist doch oK so - oder nicht?

Gruß
ullamar


als Antwort auf: [#253012]
Anhang:
einstellungen3 ID.jpg (113 KB)

ICC Einstellungen kontrollieren?

Michi-F
Beiträge gesamt: 231

26. Sep 2006, 10:05
Beitrag # 13 von 18
Beitrag ID: #253079
Bewertung:
(4663 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wo wird denn die Farbseparation der Bilddaten gemacht? Ist das Ausgangsfarbmaterial in RGB oder in CMYK?
Es gibt ja zwei Möglichkeiten:
1. Ich mache die komplette Bildbearbeitung in Photoshop. Dann müssen alle Bilder die RGB waren mit dem Newspaper-Profil nach CMYK gewandelt werden, und die Bilder, die schon CMYK waren in den neuen Farbraum konvertiert werden. Dann müssten alle Bilder im richtigen Farbraum vorliegen und es können auch keine Tonwertumfänge über 240% vorkommen (sofern das richtig im Profil gespeichert ist).
In diesem Fall muss InDesign an den Daten überhaupt nichts ändern und man kann das Farbmanagement für CMYK ausschalten, um eine unbeabsichtigte Farbkonvertierung auszuschließen.
2. Die Bilder haben alle unterschiedliche Farbräume oder sind noch in RGB. Dann müssen alle Bilder ein (richtiges) Farbprofil zugewiesen haben und InDesign muss die Konvertierung in das Newpaper-Profil (CMYK) vornehmen. Dafür ist aber "Werte erhalten" nicht die richtige Einstellung, da ja die Farbwerte für das neue Profil geändert werden müssen, um den Farbeindruck zu erhalten. 40% Cyan schaut auf Zeitungsdruckpapier halt mal anders aus als auf Hochglanzpapier.

Nähere Angaben zur Vorgehensweise wären natürlich zur genauen Fehleranalyse sehr hilfreich.

Michael


als Antwort auf: [#253014]

ICC Einstellungen kontrollieren?

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

26. Sep 2006, 10:52
Beitrag # 14 von 18
Beitrag ID: #253093
Bewertung:
(4648 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ullamar,

wieso gibst du nicht eine pdf datei weiter? dann kannst du dir das erstellen der ps datei und das konvertieren in eine tif datei sparen. vectorelement und schrift bleiben randscharf. ich bin mir jetzt nicht sicher ob beim umwandeln der ps datei in ein pixelbild bei dir nicht nochmal das icc profil auf die datei angewendet wird. das könnte z.b. einer der gründe sein, weswegen das ergebnis nicht deinen erwartungen entspricht.

gruß kurt


als Antwort auf: [#253014]

ICC Einstellungen kontrollieren?

ullamar
Beiträge gesamt:

26. Sep 2006, 12:05
Beitrag # 15 von 18
Beitrag ID: #253115
Bewertung:
(4633 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

danke für den Tipp.
Habe Pkt. 1 angewandt und alles funktioniert perfekt.
Fast alle Bilddaten sind im RGB-Modus bei der Anlieferung.
Danach wäre es also nicht anzuraten das ICC-Profil unter Adobe Bridge einzustellen da ja PS und ID dieses dann anwenden? oder habe ich da etwas durcheinander gebracht.?

Pkt. 2 was meinst du mit richtigem Farbprofil? gibt es auch falsche?
(nur damit ich das ganze auch richtig verstehe)

Nochmals vielen Dank

Gruß
ullamar


als Antwort auf: [#253079]
(Dieser Beitrag wurde von ullamar am 26. Sep 2006, 12:06 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/