[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 453

17. Jul 2008, 11:27
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2004 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Experten,
ich bekomme Anzeigendaten als PDFs, die in Indesign platziert werden.
Zum Teil werden die Daten auch hier im Haus erstellt.
Meine Ausgabe erfolgt als PDF/X-1 zur Druckerei.
Die meisten Vorlagen kommen noch als PDF/X-3 oder X-1.
Ich halte es doch für sinnvoll, PDF/x-4 zu platzieren, damit die Transparenzreduzierung erst ganz am Schluss gemacht wird.
Welchen PDF-Standard platziert Ihr bevorzugt?
Wie sind da die Erfahrungen?

Gruß,
Ingo
X

ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

17. Jul 2008, 11:35
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #359163
Bewertung:
(2003 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ingo,

Ich hab bis jetzt noch keine PDF/X-4 Daten erhalten. Überhaupt scheinen
doch immer noch ein Großteil der Kommunkationsagenturen auf
PDF/X zu verzichten ...

Aber ich denke es wäre doch für den Ersteller der Daten besser verflachte
PDFs zu liefern, da er so eher die Kontrolle darüber hat, wie seine
Daten verrechnet werden und was das Resultat der Verflachung ist.
In diesem Fall liegt die Kontrolle bei dir da du ein PDF/X1a schreibst.
Aber wenn man einen PDF/X-4 Workflow fahren würde, würde die
Transparenz ja noch später verrechnet ... Ich persönlich mag es halt
immer wenn ich größtmögliche Kontrolle über diese Dinge habe und
das Gleiche gilt auch wenn ich einem anderen Dienstleister meine
PDFs schicke. Es ist ein wenig so wie mit Farbmanagement: Weiß
ich ob der Dienstleister die Tools und die Kompetenz besitzt das
so korrekt durchzuführen wie ich's mir vorstelle? Sind halt nur
ein paar Fragen die ich mir stelle ...

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#359158]
(Dieser Beitrag wurde von siuloong am 17. Jul 2008, 11:36 geändert)

ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 453

17. Jul 2008, 11:57
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #359171
Bewertung:
(1979 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sacha,
ich sehe es an sich genauso, behalte am liebsten auch die Kontrolle.
Es hat mich nur gewundert, dass ich heute von einem Kunden eine PDF/X-4 bekommen habe. War für mich ne Premiere. (Dafür hat dann der Beschnitt gefehlt und es waren noch Schmuckfarben drin. :-) Der PDF-Standard hilft nicht gegen alles.)

Intern sollte dann aber PDF/X-4 bevorzugt werden, oder nicht?

Gruß nach Luxemburg,
Ingo


als Antwort auf: [#359163]

ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

17. Jul 2008, 12:03
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #359173
Bewertung:
(1964 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sascha,

die Argumentation könnte aber aus Dienstleistersicht auch genau andersherum ausfallen, da eher mehr PDF-Erzeuger wenig bis keine Ahnung davon haben was sie tun.
Es gab vor kurzem erst einen Thread zu diesem Thema:
http://www.hilfdirselbst.ch/..._P353108.html#353108

Ich denke, dass man durchaus eine ganze Menge an Vorteilen für beide Seiten (PDF-Erzeuger und Dienstleister) in PDF/X-4 oder allgemein der Erzeugung und Weitergabe von unverflachten PDF-Dateien erkennen kann. Dass damit die Verantwortung seitens der Dienstleister steigt, ist unbestritten.


als Antwort auf: [#359163]
(Dieser Beitrag wurde von Robert Zacherl am 17. Jul 2008, 12:04 geändert)

ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

17. Jul 2008, 13:19
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #359186
Bewertung:
(1928 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Zitat von Robert Zacherl die Argumentation könnte aber aus
Dienstleistersicht auch genau andersherum ausfallen, da eher mehr
PDF-Erzeuger wenig bis keine Ahnung davon haben was sie tun.

Ich stimme dem voll zu. Hängt halt von den beteiligten Personen ab.
Ich bin gespannt in wieviel tausend Jahren PDF/X-4 hier Einzug
halten wird ;-) Auf jeden Fall spannendes weiterzuverfolgendes Thema ...

Gruß,
Sacha


als Antwort auf: [#359173]

ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

21. Jul 2008, 21:14
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #359755
Bewertung:
(1825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

wobei weder der fehlende beschnitt, noch die vorhandene sonderfarbe gegen pdf/x-4 vorgaben verstößt.

gruß kurt


als Antwort auf: [#359171]

ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

21. Jul 2008, 21:51
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #359757
Bewertung:
(1815 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo kurtnau,

dann hängen Sie in Gedanken einfach das Wörtchen "Plus" an PDF/X-4 dran, und schon haben Sie auch Ihre Produktions- bzw. Dokumenttyp-spezifische Prüfung.

Wir reden schon seit Jahren nicht mehr nur über reine PDF/X-Prüfprofile, die "nur" die Kompatibilität zum jeweiligen ISO-Standard sicherstellen, sondern über erweiterte Prüfprofile, die basierend auf reinen PDF/X-Profilen, zusätzliche, inhaltliche Prüfungen durchführen. So ein PDF/X-1a Plus oder PDF/X-3 Plus Prüfprofil prüft dann auch die Farbanzahl, die Bildauflösungen, Überdrucken-Einstellungen und alles andere, was in Ihrer Produktion eine Rolle spielt. Genauso wird es bei PDF/X-4 auch gemacht werden.


als Antwort auf: [#359755]

ID CS3: bevorzugt pdf/x-4 platzieren?

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

21. Jul 2008, 22:16
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #359761
Bewertung:
(1809 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo herr zacherl,

Antwort auf: Hallo Sacha,
ich sehe es an sich genauso, behalte am liebsten auch die Kontrolle.
Es hat mich nur gewundert, dass ich heute von einem Kunden eine PDF/X-4 bekommen habe. War für mich ne Premiere. (Dafür hat dann der Beschnitt gefehlt und es waren noch Schmuckfarben drin. :-) Der PDF-Standard hilft nicht gegen alles.)


darauf bezog sich mein beitrag. selbstverständlich ist es richtig das nicht nur der stadard erreicht werden sollte, sonder alle produktionsrelevanten faktoren (z.b. richtige strichstärken die ja nicht in den x normen beschrieben sind) geprüft werden müssen.

gruß kurt


als Antwort auf: [#359757]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/