[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Nov 2008, 17:50
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2527 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans, hallo Gemeinde,

ich bin mir ziemlich sicher, dass ich diese Frage hier schonmal gepostet habe, kann sie aber nicht finden...

Ich möchte mit Applescript ein TIF Bild mit Alpha Kanal positionieren. An welcher Stelle stelle ich das ein? Properties hinter „place“? Und was sind diese „image IO preferences“

Hilfe, bitte. Ich will ins Bett...
X

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5816

2. Nov 2008, 20:03
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #422742
Bewertung:
(2526 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edgar,

der place-Befehl zum Importieren einer Bilddatei muss mit on an das Ziel gerichtet werden: die Seite oder ein ausgewählter Rahmen oder ein benannter Rahmen usw.

Bei einem ausgewählten Rahmen sieht der Code so aus:
---
tell document 1 of application "Adobe InDesign CS3"
   activate
   set filePath to (choose file) as Unicode text
   place file filePath on selection
end tell
---

Wenn Du den Alpha-Kanal als Maske einstellen möchtest, dann sollte es so gelingen:
---
tell document 1 of application "Adobe InDesign CS3"
   activate
   set filePath to (choose file) as Unicode text
   place file filePath on selection
   tell graphic 1 of selection
      set clipping type of clipping path to alpha channel
   end tell
end tell

---

Der place-Befehl kann mit Optionen ergänzt werden. Zum Beispiel:
---
tell document 1 of application "Adobe InDesign CS3"
   activate
   set filePath to (choose file) as Unicode text
   place file filePath on selection with showing options
end tell
---
Dadurch wird der Dialog mit den Importoptionen geöffnet.

Die image IO preferences kannst Du so erfahren: Einen Bildrahmen, welcher ein Bild enthält, auswählen und dieses Script starten.
---
tell document 1 of application "Adobe InDesign CS3"
   tell graphic 1 of selection
      tell image IO preferences
         properties
      end tell
   end tell
end tell

---
Gruss, Hans


als Antwort auf: [#422741]

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Nov 2008, 20:08
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #422743
Bewertung:
(2526 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

ich möchte keinen Clipping path, sondern eine TIF-Datei mit Alphakanal platzieren.

die showing options möchte ich dabei nicht haben. Das Bild soll direkt mit dem angegebenen Alpha Kanal „Alpha 1“ platziert werden.


als Antwort auf: [#422741]

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5816

2. Nov 2008, 21:32
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #422744
Bewertung:
(2526 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edgar,

das habe ich alles befürchtet ...

Doch sehe ich keine Möglichkeit, einen Alpha-Kanal per Script einzustellen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#422741]

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Nov 2008, 21:35
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #422745
Bewertung:
(2526 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh mein Gott. Etwas, das Du nicht kannst? ;-) Das kann doch gar nicht sein...
Warum wird denn dann in der Bibliothek unter image IO preference der "alpha channel name (string) : The name of the alpha channel." erwähnt? Wenn ich den unter "image IO preference" des Bildes abfrage steht er auf "". Aber er lässt sich nicht umstellen. Schicker wäre sowieso, wenn ich den direkt im "place"-Vorgang wählen könnte.


als Antwort auf: [#422741]

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5816

2. Nov 2008, 23:02
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #422746
Bewertung:
(2526 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edgar,

ich kann leider nicht zaubern ...

Abgesehen davon wird in Dokumentationen das Importieren von Bildern kaum erwähnt. Unter den Scripts, welche sich nach  der Installation im Ordner "...:Scripts Panel:Samples:AppleScript" befinden, ist nur das fehlerhafte "Image Catalog". Und in einer separaten CS3-Beispielsammlung gibt es 59 Scripts zur Behandlung von Texten. Aber kein einziges für das Laden von Bildern.

Im CS3-Scripting-Handbuch wird allerlei erklärt. Aber erneut rein nichts zum Behandeln von Bildern.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#422741]

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Nov 2008, 23:26
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #422747
Bewertung:
(2526 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Code
Hallo Hans, 

ich habe etwas gebastelt, das funktioniert.

tell document 1 of application "Adobe InDesign CS3"
    set AlphaCh to "Alpha 1" as string
    activate
    set filePath to (choose file) as Unicode text
    place file filePath on selection with properties {image IO preferences:{alpha channel name:AlphaCh}}


das Problem ist bis hierhin, dass der Alphakanal zwar mit reingeschrieben wurde, das Bild aber nicht "freigestellt" angezeigt wird. Die nachfolgende Routine führt dazu, dass das Bild korrekt dargestellt wird.

Code
    set LinkName to name of item link of graphic 1 of selection 
    update link LinkName
end tell


Keuch. Zwar nicht besonders sexy, aber erfolgreich.


als Antwort auf: [#422741]

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5816

3. Nov 2008, 08:22
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #422748
Bewertung:
(2526 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edgar,

Gratulation!

Ich hatte es auch mit dem ersten Teil Deiner Lösung versucht. Doch es kam mir nicht in den Sinn, dass das Updaten des Links das gewünschte Ergebnis bringen könnte.

Es funktioniert. Aber ... wenn dasselbe Bild ein zweites Mal importiert wird, dann klappt es nicht mehr. Weshalb kann ich nicht sagen.

Mögliche Abhilfe: Das Updaten aller gleichnamigen Links.
---
tell document 1 of application "Adobe InDesign CS3"
   set AlphaCh to "Alpha 1"
   activate
   set filePath to (choose file) as Unicode text
   place file filePath on selection with properties ¬
      {image IO preferences:{alpha channel name:AlphaCh}}
   set LinkName to name of item link of graphic 1 of selection
   update (every link whose name is LinkName)
end tell
---

Doch besser wäre, nicht den Namen, sondern den ganzen Link zu verwenden. Dann muss nur das aktuelle Bild aufgefrischt werden:
---
tell document 1 of application "Adobe InDesign CS3"
   set AlphaCh to "Alpha 1"
   activate
   set filePath to (choose file) as Unicode text
   place file filePath on selection with properties ¬
      {image IO preferences:{alpha channel name:AlphaCh}}
   set curLink to item link of graphic 1 of selection
   update curLink
end tell
---

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#422741]

ID CS3 Bilder mit Alpha Kanal plazieren

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Nov 2008, 09:54
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #422749
Bewertung:
(2526 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

ja, dass mit dem update aller Bilder hatte ich auch schon eingebaut. Aber Deine Lösung ist natürlich wesentlich besser und schneller, da ich bis zu 200 verknüpfte Dokumente in der Datei habe.

Ich bin auf die Lösung auch nur durch Zufall gekommen, als ich die image IO preferences des platzierten Bild abgefragte habe und gesehen habe, dass der Alpha Kanal mit reingeschrieben wurde.

Ich arbeite grade noch an einer anderen Lösung und melde mich dann wieder.


als Antwort auf: [#422741]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022