[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

Inspirator
Beiträge gesamt: 41

29. Sep 2006, 15:19
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(5929 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Spezialisten,
seit einigen Tagen plagt mich dieses Problem, dass der IE das Fenster zum Eintrag der gewünschten Seite nicht aufmacht, mit obigem Fehler. Ich habe mein gesamtes Windows XP neu installiert, mit allen Windows-Updates, da ich vermutete, dass irgend ein ActiveX-Element fehlt für den Internet Explorer. Bisher Version 6, jetzt 7. Mit FireFox zeigt es wunderbar an. Im IE ging es zwischendurch mal, jetzt wieder nichts mehr.
Meine website habe ich mit GoLive6 erstellt und in GL-CS2 konvertiert und dann diese Funktion eingebaut.
Als Beispiel eine Seite:
http://www.hl-it.de/inspirator/rahmen/main/shooting/news/lcm/webokt/
wunsch.html
Wer kann mir helfen?
X

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

29. Sep 2006, 16:59
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #253942
Bewertung:
(5906 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
???

Das tönt reichlich konfus. Was hat denn ActiveX mit Javascript zu tun? Und wieso XP neu installieren wegen einem (vermeintlichen) Javascript-Fehler?

Wenn ich auf den Link klicke und z.B. http://www.google.com eingebe, dann erscheint hinterher auch Google im Browser, egal ob mit IE oder Firefox.

Und ein 404 Fehler ist nunmal ein 404 Fehler, d.h. dass die Adresse einfach nicht stimmt / nicht vorhanden ist.

o_O


als Antwort auf: [#253908]

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

Inspirator
Beiträge gesamt: 41

29. Sep 2006, 17:18
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #253949
Bewertung:
(5901 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke ganesh,
dass es konfus ist, und zwar der Fehler und einiges andere, zB. werden bestimmte Banner in anderen websites nicht angezeigt. Alles zusammen hat mich zur Systemerneuerung geführt. Gestern abend ging es noch wunderbar, heute nicht mehr, wie erklärst du dir das? VirenScan sagt, alles ok., das war auch ein Verdacht. Und warum funktioniert die Funktion im Firfox und im IE nicht? Und zwar die gleiche Seite!!!
LG Inspirator


als Antwort auf: [#253942]

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

29. Sep 2006, 18:01
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #253960
Bewertung:
(5899 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht sind die IE-Sicherheitseinstellungen zu hoch eingestellt, so dass grad gar kein Javascript mehr erlaubt ist? Geh doch mal auf andere Seiten, die irgendwelche JS-Elemente beinhalten und teste das aus. Die Konfiguration des Antiviren-Programms könnte auch eine Rolle spielen.


als Antwort auf: [#253949]

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

29. Sep 2006, 18:06
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #253961
Bewertung:
(5895 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
oh, und was IE7 angelangt...

"Internet Explorer 7 Release Candidate 1 is pre-release software."

d.h. es ist offiziell kein stabiles Produkt, sondern beta.

siehe auch: http://www.microsoft.com/...support/default.mspx


als Antwort auf: [#253908]

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

Inspirator
Beiträge gesamt: 41

29. Sep 2006, 18:17
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #253963
Bewertung:
(5891 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi ganesh,
es ist alles wunderbar, was du einzuwenden hast. Aber diese Möglichkeiten sind alle ausgelotet. Javascript ist generell kein Thema, viele andere Seiten mit anderen Funktionen werden problemlos angezeigt. IE 7 ist auch nichts anders, geht mit IE 6 auch nicht. Und wie gesagt am falschen Link kanns nicht liegen, sonst würde ja in Firefox derselbe Fehler kommen müssen. Irgendwo ist ein Wurm drin, der u.U. mit all dem, was wir bisher betrachten, nichts zu tun hat.


als Antwort auf: [#253961]

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

willy48
Beiträge gesamt: 319

29. Sep 2006, 18:32
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #253969
Bewertung:
(5883 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Inspirator,
rufe http://www.zw-test.net/popup/popup.html auf, was siehst Du?


als Antwort auf: [#253963]

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

Inspirator
Beiträge gesamt: 41

29. Sep 2006, 18:58
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #253972
Bewertung:
(5879 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Willy,
ich seh' es wohl, deinen dezenten Hinweis. Aber sorry, ob ein oder aus, gleiches Spiel.


als Antwort auf: [#253969]

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

willy48
Beiträge gesamt: 319

29. Sep 2006, 19:08
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #253974
Bewertung:
(5865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Inspirator,
die von mir gefertrigte Seite benötigt zwei *.js Dateien und ist mit dhtmlcode angefertigt. Kann es sein, dass Du eine benötigte Datei nicht auf dem Server geladen hast?

Ich bin beileibe kein Java-Speziaist und das wäre meine einzige Möglichkeit, die mir einfällt.

Das meine Seite nur aus zwei PopUp's zeigt ist purer Zufall und hat mit Poupblockern nichts zu tun.

Viel Glück


als Antwort auf: [#253972]

IE-Fehler HTTP 404 bei JavaScript-Funktion Wunsch{}

Inspirator
Beiträge gesamt: 41

30. Sep 2006, 22:28
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #254062
Bewertung:
(5812 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Problem erkannt und gelöst !!!!!! Gott sei Dank !!!

Der Verdacht kam bei meinem Freund, der seit einiger Zeit auch Probleme mit der Stabilität seines PC's hatte. "Google Toolbar für Explorer", die neueste Version.

Ich bin dem Thema bei Google nachgegangen, und was steht da:
"Sie haben einen Popup-Blocker eingebaut, den man de- und aktivieren kann. Nur, er erkennt Popups in JavaScript nicht !!!! Sie arbeiten mit Hochdruck an der Beseitigung des Mangels." Das wars !!!

Ich entfernte dieses "Instrument" aus meinem System, und siehe da, alles funktioniert bestens !!!

Jeder Internet-Explorer-Benutzer sollte daraus lernen.


als Antwort auf: [#253974]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!