News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop IPTC in Bridge sicher?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

IPTC in Bridge sicher?

valnera
Beiträge gesamt: 598

23. Jan 2012, 14:55
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1794 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum, hätte eine Frage zu Bridge:
Die eingegebenen und zugewiesenen eigenen IPTC-Daten unter Metadatenvorlagen können doch eigentlich von anderen wieder überschrieben werden – wenn ich das richtig verstehe. Wie kann man dann diese eigenen Metainformationen fest und gesichert verankern?
Danke und Gruß, Valnera
X

IPTC in Bridge sicher?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19164

23. Jan 2012, 15:19
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #488374
Bewertung:
(1779 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Warum sollte für die Metadaten was anderes gelten als für die Pixel eines Bildes?


als Antwort auf: [#488372]

IPTC in Bridge sicher?

valnera
Beiträge gesamt: 598

23. Jan 2012, 15:30
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #488376
Bewertung:
(1769 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zum Beispiel, weil ich möchte, dass mein Fotos mit den IPTC Eingaben von Ersteller, Adresse etc. besser geschützt sind …, aber das macht Bridge wohl nicht. Wie lösen es die Profis?
Gruß, Valnera


als Antwort auf: [#488374]

IPTC in Bridge sicher?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19164

23. Jan 2012, 16:21
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #488384
Bewertung:
(1746 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Durch nachdenken?

Lies nochmal was ich dir geschrieben habe.


als Antwort auf: [#488376]

IPTC in Bridge sicher?

drwitt
Beiträge gesamt: 52

24. Jan 2012, 09:01
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #488413
Bewertung:
(1691 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Valnera,

was Thomas meinte, hattest Du ja schon erkannt: Man kann die IPTC-Daten genauso leicht ändern kann wie die Bildpixel. So was wie einen „Schreibschutz“ für Metadaten gibts daher einfach nicht. Selbst wenn, wäre es sehr einfach, mit einer primitiven Bildbetrachter, der die Metadaten schlicht ignoriert, die Bildpixel rauszufiltern, durch „Öffnen und Speichern als“.

Wie lösens also die Profis? Praktikabel ist das hier: Metadaten schreiben und hoffen, dass, wer schonmal was von IPTC-Daten gehört hat, auch zumindest grundlegenden Respekt vor Rechte-Einträgen haben wird.

Weniger praktikabel: Mit steganografischen Verfahren „unsichtbare Wasserzeichen“ in das Bild einarbeiten. Dafür gibts im Netz auch Tutorials, die sich allerdings auf sichtbare Wasserzeichen beziehen. Je unsichtbarer das Wasserzeichen, desto weniger unterschiedlich sind seine Pixel im Vergleich zur Umgebung und umso schwerer wirds, es auszulesen und auszuwerten. Bei „sehr unsichtbaren Wasserzeichen“ (die Du für Druck brauchst) müsste man nur die Bildpixel neu anordnen (4px oben und links abschneiden und Speichern als mittelgutes JPG) – und schon wäre man es los. Es gibt also kein idiotensicheres Verfahren.

Viele Grüße

Carsten.


als Antwort auf: [#488384]

IPTC in Bridge sicher?

valnera
Beiträge gesamt: 598

27. Jan 2012, 21:39
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #488719
Bewertung:
(1626 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Carsten,
danke dir für die ausführliche Antwort, es ist erfreulich, wenn sich dann doch jemand findet, der etwas näher auf die Frage eingeht. Photoshop ist mir auch nicht neu und ich ging bisher auch davon aus, dass das nicht geht. Wollte mich aber nur versichern, ob mir da nicht doch etwas grundsätzlich in den Programmfunktionen entgangen ist.
Schönen Gruß, Valnera


als Antwort auf: [#488413]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/