[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) IPod ansteuern per iTunes

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

IPod ansteuern per iTunes

Rudolf Mooshemmer
Beiträge gesamt: 62

4. Apr 2005, 11:32
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo miteinander,
da hab ich mal ne Frage, ich würde gerne meinen Pod
am Mac anhängen, und über iTunes steuern, also quasi wie eine CD, die man einlegt und in iTunes steuern kann. der Pod ist dann einfach das Backup, und der Sound kommt dann über die neuen Boxen, die am Mac hängen, geht das?

Wie?
X

IPod ansteuern per iTunes

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19123

4. Apr 2005, 12:16
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #156908
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

> geht das?

Ja

> Wie?

In der Playlistliste (Quelle) erscheint der Ipod, und verhält sich ab da wie eine Playlist.

MfG

Thomas

--------------------------------------------
Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, das auch weiterhin zu können: http://www.hilfdirselbst.ch/info/
--------------------------------------------


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

Rudolf Mooshemmer
Beiträge gesamt: 62

4. Apr 2005, 12:19
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #156911
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
geil, danke vielmals
und was muss ich tun, dass der Pod nicht gleich aktualiesert wird?


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

Rudolf Mooshemmer
Beiträge gesamt: 62

4. Apr 2005, 12:21
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #156913
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aber den Pod im Dock und gleichzeitig am mac und auflade,
das geht nicht oder?


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

4. Apr 2005, 12:21
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #156914
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
itunes > Menü iTuens > Einstellungen > iPod > Bibliothek nicht automatisch aktualisierten. Dazu muss aber der iPod angehängt sein.


// david uhlmann

http://www.werkflow.ch - work different!


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19123

4. Apr 2005, 13:37
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #156943
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

> Aber den Pod im Dock und gleichzeitig am mac und auflade,
> das geht nicht oder?

Ich weiss nicht was du mit Dock meinst (Dockingstation, das Dock im Finder?), aber der Ipod bekommt Strom sobald er am Rechner hängt. Selbst an einem Powerbook, das selbst gerade nur auf Akkubetrieb ist.

@ Dave:
Das ist aber ein wenig unglücklich... wenn man mal gesehen hat wie schnell ein Ipod leer ist, wenn der Music-Ordner von Itunes nicht gefunden wird...


MfG

Thomas

--------------------------------------------
Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, das auch weiterhin zu können: http://www.hilfdirselbst.ch/info/
--------------------------------------------


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

Rudolf Mooshemmer
Beiträge gesamt: 62

4. Apr 2005, 13:54
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #156951
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja das ist dumm, da wird gleich
der ganze Pod geleert, so ein Seich
giebt es da keine Alternative?


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

whitelady
Beiträge gesamt: 338

25. Apr 2005, 08:58
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #161835
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, ähm, sorry daß ich diesen Thread nochmal hochbringe, aber ich hab jetzt dasselbe Problem, und hab die Lösung des Problems noch nicht verstanden (sorry, aber es is ja Montaach):

iPod shuffle mit netten Lieder gefüllt, drauf gefreut sie montagsmorgens in der Firma zu hören und somit das Musikproblem bei uns im Raum zu lösen, iPod an Mac angeschlossen, iTunes fragt irgendwas von aktualisieren, auf "Nein" geklickt, iPod erscheint nicht in "Quelle". Doof, das. iTunes nochmal zu und wieder auf, fragt wieder "Blablabla ... aktualisieren?" Ich denk mir "Okay, *nein* hat nicht zum Erfolg geführt, also dann halt *ja*!" Klick - schwupps - iPod da, aber wie Flasche leer. *HEUL*
Jetzt Musik weg, Nadine todunglücklich, weil erst am Wochenende wieder an ihrem Mac, wo die Lieder drauf sind.

Was ich nicht verstehe, ist: Wenn ich den Pod angeschlossen habe, hab ich unter "iTunes - Einstellungen - iPod" trotzdem nicht den Punkt "nicht automatisch aktualisieren". Es gibt bloß "nur markierte Titel aktualisieren." Wäre das dann der fragliche Punkt? Oder mach ich irgendwas falsch? Oder hat Apple da bei iTunes mittlerweile was geändert?
Danke...

Viele Grüße
Nadine
---
"They misunderestimated me." George W. Bush


als Antwort auf: [#156874]
(Dieser Beitrag wurde von whitelady am 25. Apr 2005, 09:07 geändert)

IPod ansteuern per iTunes

Rudolf Mooshemmer
Beiträge gesamt: 62

25. Apr 2005, 09:05
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #161837
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Nadine,

Tja das ist dumm gelaufen, als ich ITunes fragte wegen aktualisieren, hat die Neue Version alle alten Einstellungen verworfen und dann den Pod automatisch aktualisiert, was dir nun bleibt ist, alles nochmal draufzuladen, Pod anhängen, dann erscheint er in ITunes wie ein Musikordner, dann hast du da alles vollstaändig drauf, das funtioniert wirklich wunderbar, einfach nicht "automatisch aktualiesieren" sonst heul..

Gruss Mosi


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

whitelady
Beiträge gesamt: 338

25. Apr 2005, 09:19
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #161842
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Rudolf,

naja, das ist mir schon klar, daß ich das alles wieder neu draufspielen muß *heul*...
Ich würd nur gerne verhindern, daß das nächsten Montag wieder passiert, aber wenn ich bei der Abfrage auf "Nein" klicke, dann erscheint der iPod nicht als Quelle - er erscheint dann nirgends mehr -, und wenn ich auf "iTunes - Einstellungen - iPod" gehe, sagt er mir, es sei kein iPod angeschlossen.

Und ich finde leider, wenn ich auf "Ja" klicke, in der iPod-Einstellung bei iTunes den angesprochenen Punkt nicht, wo ich ihm sagen kann, daß er den iPod nicht automatisch aktualisieren soll. Sprich, wenn ich jetzt nächsten Montag den iPod wieder anschließe, wird genau dasselbe wieder passieren, weil ich iTunes nicht sagen kann, daß er das bitte lassen soll mit dem automatisch aktualisieren.

Bei mir stehen da nur folgende Punkte:
- Beim Anschließen dieses iPod iTunes öffnen
- Diesen iPod in der Liste "Quelle" behalten
- nur markierte Titel aktualisieren (den habe ich jetzt aktiviert, aber die Abfrage kommt trotzdem noch, und er erscheint immer noch nicht, wenn ich auf "Nein" gehe - also ist es wohl der falsche Punkt)
- Titel mit höherer Datenrate für diesen iPod ... blah
und halt noch unten
- Verwendung als Volume aktivieren.

Sorry für meine Blödheit, aber ich weiß nicht, welcher dieser Punkte mich zum gewünschten Ergebnis führt?

Viele Grüße
Nadine
---
"They misunderestimated me." George W. Bush


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

whitelady
Beiträge gesamt: 338

25. Apr 2005, 09:24
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #161844
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich sag ja, es ist Montagmorgen...

Der Punkt mit dem "nur markierte Titel aktualisieren" scheint es wohl doch zu sein, denn es kommt doch keine Abfrage mehr, wenn ich den iPod neu anschließe. Sorry.

Viele Grüße
Nadine
---
"They misunderestimated me." George W. Bush


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

Rudolf Mooshemmer
Beiträge gesamt: 62

25. Apr 2005, 09:46
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #161848
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
numm "- nur markierte Titel aktualisieren, und da markierst du einfach nichts, dann Pod anschliessen und "automatisch auktualiesieren" rausnehmen,
dann klappt alles wie am Schnürchen

Gruss Rudi


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

whitelady
Beiträge gesamt: 338

25. Apr 2005, 10:07
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #161856
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Okay, also irgendwie hab ich trotzdem noch ein Brett vorm Kopf.

Jetzt kommt die Abfrage doch wieder, wenn ich den iPod anschließe.

Wo genau befindet sich dieses ominöse "automatisch aktualisieren", das ich deaktivieren muß, und wie ist der Wortlaut des Texts genau?

Denn offensichtlich bin ich zu blöd, das zu finden. Und ich mag eigentlich nicht am nächsten Montag schon wieder meine ganzen Titel löschen... Hilfe weiß ich sehr zu schätzen... Danke.

Viele Grüße
Nadine
---
"They misunderestimated me." George W. Bush


als Antwort auf: [#156874]

IPod ansteuern per iTunes

whitelady
Beiträge gesamt: 338

25. Apr 2005, 11:09
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #161872
Bewertung:
(3199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also... ich hab mittlerweile selbst die Lösung:
Es liegt wohl daran, daß es ein iPod shuffle ist. Auf der Apple-Forumsseite sind mehrere Threads, die sich mit dem Problem beschäftigen von wegen "Heim"-/"auf der Arbeit"-Computer, und es geht wohl einfach nicht mit dem Shuffle. Apple hat ihn so konzipiert, daß man ihn nur mit _einem_ Computer benutzen kann, sei es, um Musikklau zu verhindern (was Quatsch ist – ich kann das Ding ja immernoch als Datenträger nutzen und die Songs auf diese Weise weitertragen), oder um die Leute dazu zu bewegen, sich halt einen nächstgrößeren iPod zu kaufen (mit denen geht es nämlich wohl). Schade. Naja. Aber es ist halt auch nur der iPod für Arme.

Viele Grüße
Nadine
---
"They misunderestimated me." George W. Bush


als Antwort auf: [#156874]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/