[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

xampp
Beiträge gesamt: 113

7. Mär 2007, 02:21
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(5200 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo ersteinmal,
ich habe seit letzten Freitag mein erstes großes projekt erfolgreich beendet. (=> Die fehler waren meistens in der sql - anweisung, zeichen)

ich suche jetzt dringend anleitungen, wie ich das gästebuch (mit datenbank) online stellen kann.

ich brauche auch eine Anleitung, wie man seine eigene Datenbank online stellen kann. (=> die vom provider will ich nicht, ich will selbst eine online stellen, wegen praktikum!

gruss und dankschön
xampp
X

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

minou
Beiträge gesamt: 135

9. Mär 2007, 18:53
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #280832
Bewertung:
(5178 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo xampp,

was meinst du denn genau, möchtest du die Site mit deinem eigenen Rechner online stellen? Oder wie meinst du das, dass du nicht die Datenbank vom Provider nehmen möchtest?

Meines Wissens wirst du dich für einen Weg entscheiden müssen, ausser du möchtest dir einen eigenen Server mieten. Den Aufwand für die Konfiguration desselben und der ganzen Server Software würde ich nicht unterschätzen...

Gruss

minou


als Antwort auf: [#280213]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

9. Mär 2007, 20:05
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #280838
Bewertung:
(5172 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
naja, wenn er PHP5 zur Verfügung hat, hat er wahrscheinlich auch SQLite.

http://ch2.php.net/...al/en/ref.sqlite.php
http://hudzilla.org/...Why_choose_SQLite%3F


als Antwort auf: [#280832]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

xampp
Beiträge gesamt: 113

11. Mär 2007, 01:31
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #280939
Bewertung:
(5149 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also, was ich genau möchte:

ich möchte das gästebuch was ich geschrieben habe (mit einer datenbank, bestehend aus einer Tabelle) selbst => von meinem Rechner auf den Rechner des hosters importieren.

=> also, ich möchte das Gästebuch "selbst" in die Webseite meines Vaters einbinden!

=> ich möchte "selbst" eine Datenbank von "meinem Rechner" aus auf den Server des Providers legen!

=> also das alles "selbst machen" !!! => brauche ich für das Praktikum

=> ich hab da was gelesen von:
importieren, file-Verzeichniss vom Hoster !? (=> alles selbst übertragen)


als Antwort auf: [#280832]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

Annubis
Beiträge gesamt: 419

11. Mär 2007, 02:22
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #280944
Bewertung:
(5146 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nun zuerst mal brauchst du nen hoster mit genügend webspace und einer DB MySql is hier am verbreitesten.

danach kannst du dort zb PhpMyAdmin installieren.
danach kannst du direkt deine sachen via ftp auf den webspace hochladen und in PhpMyAdmin deine DB/tabellen - einrichten und los legen...

ich hoffe das is das was du wolltest sonst schreib mir halt ingame damit ich dir helfen kann....


als Antwort auf: [#280939]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

xampp
Beiträge gesamt: 113

13. Mär 2007, 14:12
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #281321
Bewertung:
(5104 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich hab das so verstanden:

1. ich muss phpMyadmin auf den Webspace vom provider installieren um dort meine Datenbank für das Gästebuch schreiben.

=> wie geht das genau?

=> wie sieht das mit dem gästebuch genau aus?

=> weil die Masken (Formulare) und die Schaltflächen zum Formular möchte ich in meiner Webseite einbauen.

2. Ich habe das Gästebu komplett im php - code geschrieben.
(also auch: die einzelnen formulare und die schaltflächen zu den jeweiligen Formularen, wie: suchen, ändern bearbeiten eintragen usw.

=> wie sieht das aus?

=> also, ich würde ich weis nicht?, ich mein ich muss ja die formulare in meiner webseite einbinden, die Datenbank wird mit phpmyadmin erstellt (vorher auf den Webspace, wie geht das genau?)

=> ich hab das noch nie gemacht!!!!!?????

=> ich bedanke mich recht herzlich?


=> wie geht das?

=> zum ftp - Programm:
wie geht das genau?


als Antwort auf: [#280944]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

darksky
Beiträge gesamt: 92

16. Mär 2007, 05:42
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #282048
Bewertung:
(5075 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi

falls du noch webspace brauchst, wo alles (also php,mysql,etc.) installiert ist und du selbständig administrieren kannst, meld dich einfach. support gibts auch noch dazu ;-)


als Antwort auf: [#281321]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

Annubis
Beiträge gesamt: 419

16. Mär 2007, 08:49
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #282059
Bewertung:
(5067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ xampp ] wie geht das genau?


hi,

sry fürs lange warten auf ne antwort von mir. wenn du immernoch hilfe brauchst schreib mir via "Mitteilungen" eine PM...


als Antwort auf: [#281321]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

xampp
Beiträge gesamt: 113

16. Mär 2007, 11:15
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #282104
Bewertung:
(5054 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,
ich suche noch webspace. allerdings einen wo ich alles selbst administrieren kann.
-also phpmyadmin selbst installieren kann (wie geht das?? - brauche anleitung)

-datenbank selbst erstellen

wegen gästebuch online stellen.

ich habe mir folgendes überlegt:

1. allgemeines:
ich habe die formulare und das auswertungsskript in einer datei zusammengefasst. (=> also alles zusammen ist eine php - datei, auch die masken)

2. meine lösung wäre:
die Masken (=> also alles, was in html - code geschrieben ist, auch die zugriffsleiset ins gästebuch in die webseite einbinden, quasi in php schreiben.

Und die auswertungsdatei als php - Datei zu belassen und diese in den Hauptordner der Website als php - Datei via ftp Programm
auf den Server übertragen.


als Antwort auf: [#282048]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

randy
Beiträge gesamt: 436

16. Mär 2007, 11:43
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #282118
Bewertung:
(5044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: -also phpmyadmin selbst installieren kann (wie geht das?? - brauche anleitung)

per ftp auf den server schieben, dauert etwas länger, die datei config.inc.php anpassen (dbname/username/pwd etc), ordner per htaccess z.b absichern, im browser aufrufen

Antwort auf: -datenbank selbst erstellen

die db wurde vom admin erstellt, du meinst sicherlich die tabellen, geht am besten mit phpmyadmin


Antwort auf: 1. allgemeines:
ich habe die formulare und das auswertungsskript in einer datei zusammengefasst. (=> also alles zusammen ist eine php - datei, auch die masken)

2. meine lösung wäre:
die Masken (=> also alles, was in html - code geschrieben ist, auch die zugriffsleiset ins gästebuch in die webseite einbinden, quasi in php schreiben.


programmcode und layout sollten so weit wie möglich getrennt werden, will dir jetzt noch nix von template engines erzählen, aber du liegt schon richtig. formulare -> eine datei. eintrag in die tabellen in eine andere datei. ist später besser zu warten.

ein mixen von php und html via echo/print sollte nur die ausnahme sein.


als Antwort auf: [#282104]

Ich suche tutorials um ein gästebuch und eine datenbank online zu stellen

xampp
Beiträge gesamt: 113

16. Mär 2007, 15:50
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #282202
Bewertung:
(5031 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also irgendwie verstehe ich das nicht so:
ich habe versucht die php - datei aufzusplitten.
-ging aber nicht!

die datei sieht so aus:
<html>
<head></head>
<body>
<?
//Menü erstellen, erscheint ohne Menü durch zweiten Skriptaufruf
if($_POST["go"]=="") {
echo'
<form action= " ", method= "POST">
Hier finden sie das Menü zum Gästebuch:
Einträge ins Gästebuch
<input type= "submit" name="go" value= "eintragen">
Hier können Sie ihre Beiträge bearbeiten:
<input type= "submit" name= "go" value= "bearbeiten">
Hier können Sie sämtliche Einträge lesen
<input type= "submit" name= "go" value= "lesen">
Nach Einträgen suchen:
<input type= "submit" name= "go" value= "suchen">
';
}
//Formular erstellen, aufrufen des Skriptes durch die Schaltfläche eintragen
if($_POST["go"]== "eintragen") {
echo'
<form action= " '.$PHP_SELF.' " method= "POST">
<table border= "0">

<tr>
<td>Ihren Namen:</td>
<td><input type= "text" name="name" size= "34"></td>
</tr>

<tr>
<td>Ihre eMail:</td>
<td><input type= "text" name= "email" size= "34"></td>
</tr>

<tr>
<td>Ihr Eintrag:</td>
<td><textarea name= "meinung" cols= "25" rows= "10"></textarea></td>
</tr>

<tr>

<td>&nbsp;</td>

<td>
<input type= "submit" name= "go" value= "absenden">
<input type= "reset" name= "go" value= "abbrechen">
</td>
</tr>
</table>
</form>
';
}

//mittels submit Buton Eintrag in die Datenbank schreiben , Kontakt mit dem Server und der Datenbank ohne Auswahl einer Tabelle wegen Kontakt zur kompletten Datenbank
if($_POST["go"]== "absenden") {
$server= "localhost";
$user= "pma";
$pass= '';
$db= "versuch";
$verbinden= mysql_connect($server, $user, $pass);
mysql_select_db($db, $verbinden);
//sql - string an die gewünschte Tabelle absetzen
$sql= 'INSERT INTO versuchen(name, email, meinung) values (
"'.$_POST["name"].'",
"'.$_POST["email"].'",
"'.$_POST["meinung"].'"
)';
$result= mysql_query($sql);
if($result) {
echo 'Wier bedanken uns für Ihren Eintrag!';
}
else {
echo 'Ihr Eintrag konnte ins Gästebuch nicht abgesendet werden!';
}
echo' <br><br><a href= " '.$PHP_SELF.' "> Neu Starten!></a>';
}
//gästebuch lesen
if($_POST["go"]== "lesen") {
$server= "localhost";
$user= "pma";
$pass= '';
$db= "versuch";
$verbinden= mysql_connect($server, $user, $pass);
mysql_select_db ($db, $verbinden);
$sql= 'select * from versuchen';
$result= mysql_query($sql);

//ermitteln von daten
$anzahl= mysql_num_rows($result);
switch($anzahl) {
case"0":
echo' Es sind leider keine Daten vorhanden '; break;
case"1":
echo' Es ist 1 Datensatz vorhanden '; break;
default:echo'Es sind insgesamt '.$anzahl.' vorhanden'; break;
}
//Ergebnis in ein array schreiben und ausgeben
while($zeile= mysql_fetch_array($result)) {
echo' Nr.: '.$zeile[0].' <br> ';
echo' Name: '.$zeile[1].' <br> ';
echo' eMail: '.$zeile[2].' <br> ';
echo' Meinung: '.$zeile[3].' <br> ';
echo' <hr> ';
}
echo' <br><br><a href= " '.$PHP_SELF.' "> Neu Starten!</a>';
}
if($_POST["go"] == "suchen") {
echo'
<form action= " '.$PHP_SELF.' " method= "POST">
<table border= "0">
Bitte geben sie ein oder mehrere Stichworte ein!
<tr>
<td>Name:</td>
<td><input type= "text" name="sname" size= "34"></td>
</tr>
<tr>
<td>eMail:</td>
<td><input type= "text" name= "semail" size= "34"></td>
</tr>
<tr>
<td>Eintrag:</td>
<td><textarea name= "smeinung" cols= "25" rows= "10"></textarea></td>
</tr>
<tr>
<td>&nbsp;</td>
<td>
<input type= "submit" name= "go" value= "suchen!">
<input type= "reset" name= "go" value= "abbrechen">
</td>
</tr>
</table>
</form>
';
}
//Kontakt mit dem Server und der Datenbank
if($_POST["go"]== "suchen!") {
$server= "localhost";
$user= "pma";
$pass= '';
$db= "versuch";
$verbinden= mysql_connect($server, $user, $pass);
mysql_select_db ($db, $verbinden);

$sql = 'SELECT * FROM versuchen WHERE ';
$sql .= 'name LIKE "%'.$_POST["sname"].'%" AND ';
$sql .= 'email LIKE "%'.$_POST["semail"].'%" AND ';
$sql .= 'meinung LIKE "%'.$_POST["smeinung"].'%" ';

$result= mysql_query($sql);

//ermitteln von daten
$anzahl= mysql_num_rows($result);
switch($anzahl) {
case"0":
echo' Es sind leider keine Daten vorhanden '; break;
case"1":
echo' Es ist 1 Datensatz vorhanden '; break;
default:echo'Es sind insgesamt '.$anzahl.' vorhanden'; break;
}
//Ergebnis in ein array schreiben und ausgeben
while($zeile= mysql_fetch_array($result)) {
echo' Nr.: '.$zeile[0].' <br> ';
echo' Name: '.$zeile[1].' <br> ';
echo' eMail: '.$zeile[2].' <br> ';
echo' Meinung: '.$zeile[3].' <br> ';
echo' <hr> ';
}
echo' <br><br><a href= " '.$PHP_SELF.' "> Neu Starten!</a>';
//Block für suchen eines Datensatzes beendet
}

// Block für löschen und bearbeiten eines Datensatzes beginnt
//Verbindung mit server und datenbank mit absetzen der sql-anweisung löschen des gewünschten Datensatzes
if($_POST["go"]== "bearbeiten") {
$server= "localhost";
$user= "pma";
$pass= '';
$db= "versuch";
$verbinden= mysql_connect($server, $user, $pass);
mysql_select_db ($db, $verbinden);

// setzen der sql - Anweisung zum Anzeigen aller Datensätze
$sql = 'SELECT * from versuchen';
$result= mysql_query($sql);

//Einträge in ein Array schreiben und ausgeben
while($zeile= mysql_fetch_array($result)) {
echo' Nr. '.$zeile[0].' <br>';
echo' Name: '.$zeile[1].' <br> ';
echo' e-mail: '.$zeile[2].' <br>';
echo' Meinung: '.$zeile[3].'<br> ';
echo' <hr> ';
}
echo' <br><br><a href= " '.$PHP_SELF.' "> Neu Starten!</a>';
//Eingabezeile für die Nummer, deren Datensatz geändert werden soll und eine Eingabezeile für die Nummer, deren Datensatz gelöscht werden soll
echo'
<form action= " '.$PHP_SELF.' " method= "POST">
<table border= "0">
<tr>
<td>Nr. des zu bearbeiteten Datensatzes:</td>
<td><input type= "text" name="nummeraendern" size= "5"></td>
<td><input type= "submit" name= "go" value= "aendern"></td>
</tr>
<tr>
<td>Nr. des zu löschenden Datensatzes:</td>
<td><input type= "text" name= "nummerloeschen" size= "5"></td>
<td><input type= "submit" name= "go" value= "loeschen"></td>
</tr>
</table>
</form>
';
}
//Verbindung mit server und datenbank
if($_POST["go"] == "loeschen") {
$server= "localhost";
$user= "pma";
$pass= '';
$db= "versuch";
$verbinden= mysql_connect($server, $user, $pass);
mysql_select_db ($db, $verbinden);

// setzen der sql - Anweisung zum Anzeigen des gewünschten datensatzes
$sql = 'SELECT * FROM `versuchen` WHERE `id` = " '.$_POST["nummerloeschen"]. ' " ';

$result= mysql_query($sql);

if($_POST["go"] == "loeschen") {
//Gesuchter datensatz anzeigen => keine schleife, nur ein Datensatz
$zeile= mysql_fetch_array($result);
echo' Nr. '.$zeile[0].' - ';
echo' Name: '.$zeile[1].' - ';
echo' e-mail: '.$zeile[2].' - ';
echo' Meinung: '.$zeile[3].' - ';
echo'<hr>';

//Absendebutton wircklich löschen setzen
echo'
<form action= " '.$PHP_SELF.' " method= "POST">
Soll dieser Datensatz wircklich gelöscht werden?
<table border= "0">
<input type= "hidden" name="nummerloeschen" value="'.$_POST["nummerloeschen"].'">
<td><input type= "submit" name= "go" value= "ja"></td>
<td><input type= "submit" name= "go" value= "nein"></td>
</tr>
</form>
</table>
';
}
echo' <br><br><a href= " '.$PHP_SELF.' "> Neu Starten!</a>';
}

// Datensatz löschen
// Kontakt zur Datenbank
if($_POST["go"] == "ja") {
$server= "localhost";
$user= "pma";
$pass= '';
$db= "versuch";
$verbinden= mysql_connect($server, $user, $pass);
mysql_select_db ($db, $verbinden);
$sql = 'DELETE FROM `versuchen` WHERE `id` = " '.$_POST["nummerloeschen"]. ' " ';
$result= mysql_query($sql) or die(mysql_error());

// Datensatz ist gelöscht anzeigen eine if - Anweisung in einer anderen if - Anweisung (verschachtelte if - Anweisung)
echo 'Der Datensatz <b>wurde gelöscht</b>';
echo '<br><br><a href=" '.$PHP_SELF.' ">Zurück!</a> ';
}

// Wenn der Datensatz nicht gelöscht wurde eine separate if - Anweisung
if($_POST["go"] == "nein") {
echo 'Der Datensatz <b>wurde nicht</b> gelöscht';
echo '<br><br><a href=" '.$PHP_SELF.' ">Zurück!</a> ';
}

// Datensatz ändern, Verbindung zur datenbank
if($_POST["go"] == "aendern") {
$server= "localhost";
$user= "pma";
$pass= '';
$db= "versuch";
$verbinden= mysql_connect($server, $user, $pass);
mysql_select_db ($db, $verbinden);
$sql= 'SELECT * FROM `versuchen` WHERE `id` = " '.$_POST["nummeraendern"].' " ';
$result= mysql_query($sql) or die(mysql_error());

// Datensatz in ein Array schreiben und im Formular ausgeben => weil im Formular der Datensatz geändert wird
$zeile= mysql_fetch_array($result);
echo'
<form action= " '.$PHP_SELF.' " method= "POST">
<table border= "0">
<input type= "hidden" name="nummeraendern" value="'.$_POST["nummeraendern"].'">
<tr>
<td>Name: </td>
<td><input type= "text" name= "name" size= "34" value= " '.$zeile[1].' "></td>
</tr>
<tr>
<td>Email: </td>
<td><input type= "text" name= "email" size= "34" value= " '.$zeile[2].' "></td>
</tr>
<tr>
<td>Ihre Meinung: </td>
<td><textarea name= "meinung" cols= "25" rows= "10"> '.$zeile[3].' </textarea></td>
</tr>
<tr>
<td>&nbsp;</td>
<td><input type= "submit" name= "go" value= "aktualisieren"></td>
</form>
</table>
';
echo '<br><br><a href=" '.$PHP_SELF.' ">Zurück!</a> ';
}
if($_POST["go"] == "aktualisieren") {
$server= "localhost";
$user= "pma";
$pass= '';
$db= "versuch";
$verbinden= mysql_connect($server, $user, $pass);
mysql_select_db ($db, $verbinden);
$sql= 'UPDATE versuchen SET name="'.$_POST["name"].'",email="'.$_POST["email"].'",
meinung=" '.$_POST["meinung"].' " WHERE `id`="'.$_POST["nummeraendern"].'"';
$result= mysql_query($sql) Or die(mysql_error());
if($result) {
echo 'Der Datensatz ist erfolgreich aktualisiert worden';
}
echo '<br><br><a href=" '.$PHP_SELF.' ">Zurück!</a> ';
}
?>
</body>
</html>
-wie kann ich diese in html und php - datei trennen, wegen den if - anweisungen


als Antwort auf: [#282118]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/