[GastForen Betriebsysteme und Dienste Microsoft (Hard- und Software) Icon-Position auf dem Desktop sichern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Icon-Position auf dem Desktop sichern

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

20. Mär 2007, 09:59
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(14542 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
hallo forum

ich habe ein "spezielles" problem mit meinem winXP SP2 rechner.
manchmal sind bei einem neustart alle icons einfach schön der
reihe nach untereinander angeordnet. ich habe allerdings normaler-
weise eine eigene "ordnung", wie die icons platziert sein sollen.

kann man diese platzierung auf dem desktop fixieren oder speichern?
das regelmässige umbasteln von hand dauert mir zu lange...

danke
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------
X

Icon-Position auf dem Desktop sichern

koder
Beiträge gesamt: 1743

20. Mär 2007, 10:59
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #282748
Bewertung:
(14521 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Freeday,

es gibt erstens mal eine Option, das der Desktop automatisch aufgeräumt wird. Die solltest ggf. abwählen.

Findest du unter:
Eigenschaften von Anzeige ->Desktop ->Desktop anpassen... ->Desktopbereinigung

Wenn es dann immer noch nicht hinhaut, müßten wir uns mal anschauen, ob da in deiner Registry etwas im Argen liegt ;-)


als Antwort auf: [#282727]
(Dieser Beitrag wurde von koder am 20. Mär 2007, 10:59 geändert)

Icon-Position auf dem Desktop sichern

U_Kohnle
Beiträge gesamt: 421

20. Mär 2007, 11:11
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #282756
Bewertung:
(14515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Freeday,

was ist denn im Menü Symbole anordnen alles so gehäkelt? (Desktop, rechte Maustaste ...)

grusz

uli kohnle
http://www.edition-phantasia.de


als Antwort auf: [#282748]

Icon-Position auf dem Desktop sichern

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

20. Mär 2007, 14:08
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #282817
Bewertung:
(14499 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo koder...

scheint alles in ordnung zu sein unter anzeige.
nix mit bereinigen oder aufräumen...

selbes gilt für uli kohnle: am raster ausrichten
und desktopsymbole anzeigen ist aktiv.

der desktop wird von einem server bereitgestellt. ich habe
"webelemente fixieren" angewählt und schaue, ob das
hilft. die hintergrundfarbe der icon-schrift hat sich in blau
verändert. ich hoffe, die icons sind fixiert...

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#282756]

Icon-Position auf dem Desktop sichern

koder
Beiträge gesamt: 1743

20. Mär 2007, 15:11
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #282850
Bewertung:
(14491 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freeday ] der desktop wird von einem server bereitgestellt.


Das sagst du jetzt? ;-)
Läuft das über Remote-Desktop oder ist einfach der Ordner "Desktop" auf ein Netzwerkvolumen verlinkt (letzteres halte ich übrigens für äußerst suboptimal), oder startet gar das ganze Betriebssystem über Netzwerk? Oder liegt nur dein Userordner auf einem Netzwerkvolumen? Fragen über Fragen.

Vergisst XP denn gelegentlich auch Ordneransichten (z.B du stellst einen Ordner auf "Miniaturansicht" und bei späterem öffnen hat er es vergessen und zeigt die Standard-Ansicht) ? Das würde das Problem einkreisen.


als Antwort auf: [#282817]
(Dieser Beitrag wurde von koder am 20. Mär 2007, 15:12 geändert)

Icon-Position auf dem Desktop sichern

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

20. Mär 2007, 15:20
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #282857
Bewertung:
(14486 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

gehen wir mal davon aus, daß mit dem Server alles ok ist, dann hilft dir das weiter:
Chip-Online: http://www.chip.de/...nloads_13012756.html
direkt: http://www.dimanager.de/dimanager.html

Gruß


als Antwort auf: [#282850]

Icon-Position auf dem Desktop sichern

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Mär 2007, 10:17
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #283009
Bewertung:
(14463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ koder ] ...ist einfach der Ordner "Desktop" auf ein Netzwerkvolumen verlinkt (letzteres halte ich übrigens für äußerst suboptimal)


ich auch :) so ist es aber leider... ich hab schon die supportmenschen
zu tode gefoltert aber es ist nun mal nicht zu ändern.

der papierkorb funktioniert ebenfalls nicht, da sind immer nur "debug.old"
files drin...

gruss
stefan


als Antwort auf: [#282850]

Icon-Position auf dem Desktop sichern

koder
Beiträge gesamt: 1743

21. Mär 2007, 11:11
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #283028
Bewertung:
(14458 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Freeday,

wie oft passiert das so ungefähr mit den vergessenen Icon-Positionen? Einmal die Woche? Passiert das bei den anderen PCs auch?

Es könnte z.B sein, daß die Dateien desktop.ini und thumbs.db in deinem Desktop-Verzeichnis auf dem Server autom. per Skript gelöscht werden, da kann nur der Admin helfen.

Es ist übrigens wirklich schlecht, den Desktop nicht auf einer lokalen Festplatte liegen zu haben, das kann zu allen Möglichen Problemen führen.


als Antwort auf: [#283009]

Icon-Position auf dem Desktop sichern

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Mär 2007, 11:28
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #283039
Bewertung:
(14456 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo koder
nur so einmal die woche haut hin... der desktop ist nur bei
meinem rechner auf dem netz (da es eine shared workstation ist...)

schlimm finde ich die papierkorb geschichte die supportleute
haben keinen plan (die haben PRINZIPIELL keinen plan...)

gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#283028]

Icon-Position auf dem Desktop sichern

koder
Beiträge gesamt: 1743

21. Mär 2007, 13:59
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #283087
Bewertung:
(14438 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freeday ] hallo koder
nur so einmal die woche haut hin... der desktop ist nur bei
meinem rechner auf dem netz (da es eine shared workstation ist...)


Hallo Freeday,

ich vermute wirklich, daß da der Hund begraben liegt. Sicher könnte es auch eine lokale Ursache sein, aber auch in diesem Fall bräuchtest du immer noch Admin-Rechte auf deinem PC, um die Registry zu bearbeiten oder das von Rohrfrei vorgeschlagene Tool zu installieren.

Antwort auf [ Freeday ] die haben PRINZIPIELL keinen plan...)


Das hört sich für mich verdammt so an ;-)
Und was soll das überhaupt sein, "Shared Workstation" - dazu muß man doch nicht die Benutzerordner im Netzwerk herumverteilen. Das klappt vielleicht unter unix ohne Probleme, aber nicht mit Windows. Ich kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen, warum das so gemacht wurde. Auch wenn die Benutzerkonten auf der lokalen Festplatte liegen ist es eine "Shared Workstation" - weil mehrere User möglich sind. Es gibt also keinerlei Grund für diese Vorgehensweise. Ich würde sogar sagen, wenn es einen Ordenr gibt, der NICHT auf ein Netzwerkvolume gehört, dann der Desktop.


als Antwort auf: [#283039]
(Dieser Beitrag wurde von koder am 21. Mär 2007, 14:01 geändert)

Icon-Position auf dem Desktop sichern

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Mär 2007, 14:31
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #283098
Bewertung:
(14429 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hola rohrfrei

wunderbar, danke für die links!!!!


als Antwort auf: [#282857]

Icon-Position auf dem Desktop sichern

rohrfrei
Beiträge gesamt: 4467

21. Mär 2007, 15:16
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #283115
Bewertung:
(14421 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
und ich dachte, du ignorierst mich...


als Antwort auf: [#283098]

Icon-Position auf dem Desktop sichern

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Mär 2007, 16:51
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #283155
Bewertung:
(14413 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
grins... wie könnte ich... wollte es nur getestet haben
bevor ich drauflosschreibe. ich hoffe es hilft habs nun
zu den startobjekten geschmissen.

gruss & danke an alle
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#283115]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022