News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Icos unter Win2000 und WinXP

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Icos unter Win2000 und WinXP

bgl-pixelfly
Beiträge gesamt: 1

12. Apr 2002, 19:04
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(895 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich betreibe mehrere Rechner mit Windows Betriebssystemen. Seit der Umstellung von Win98 bzw. WinNT4.0 auf Win2000 und WinXP habe ich folgendes Problem:
Wenn ich mit dem Windows-Explorer od. einem anderen Programm in ein Foto-Dateiverzeichniss gerate, wird mein System extrem "in die Knie" gezogen. Ein Fotoverzeichnis mit 20 JPG-Dateien benötigt ca. 20Sek. (!) bis die Photoshop-Icons vor dem jeweiligen Dateinamen erstellt sind. Es handelt sich wie gesagt nicht um Vorschaubilder der jeweiligen Datei sondern nur um das Icon, aus dem hervorgeht, daß die Datei mit Photoshop geöffnet wird bzw. verknüpft ist.
Die Fotodateien sind ca. 100KB bis 2MB groß. In den Verzeichnissen sind ca. 20 Fotos.
Bisher überprüft:

- Erhöhung des Cache für die Icons. Ohne Erfolg.

- Verknüpfung mit Photoshop aufgehoben u. durch den Internet-Explorer als Dateibetrachter ersetzt: Der IE öffnet jetzt zwar die Datei, das Problem bleibt jedoch.

- Photoshop deinstalliert und durch den Picture-Publisher ersetzt: Problem behoben !! Die Icons die den Anwender darauf hinweisen, das die Fotodateien mit dem Picture-Publisher verknüpft sind, werden sofort angezeigt. Das System arbeitet wieder schnell !

Ich möchte jedoch weiterhin mit Photoshop arbeiten. Was ist zu tun ? Klaus
X

Icos unter Win2000 und WinXP

MOS
Beiträge gesamt: 262

15. Apr 2002, 11:22
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #2706
Bewertung:
(893 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Installier doch Photoshop wieder, verknüpf aber die Dateien nicht wieder mit PS, das wird doch im (Benutzerdefinierten)Setup abgefragt wenn ich mich recht entsinne.
Du kannst ja dann PS benutzen um die Bilder zu bearbeiten, auch wenn sie standardmässig mit PP aufgehen, die beiden tun sich ja nix

Vielleicht hattest Du auch alle PS-Preview Optionen installiert, dann bekommt man bei den Eigenschaften einer PS-Datei doch sehr viele Optionen, mit Miniaturpreview und anderem Schmontz den keiner braucht...das kann man auch irgendwo deinstallieren...

mfg
MOS


als Antwort auf: [#2586]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!