[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Identifizierung am FTP-Dateisystem

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Identifizierung am FTP-Dateisystem

Ramius
Beiträge gesamt: 208

26. Okt 2004, 10:40
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen

Ich habe das Problem, dass beim Anmelden immer die Meldung erscheint:
"Identifizierung am FTP-Dateisystem". Ich habe mal eine FTP-Verbindung gehabt, nun krieg ich die einfach nicht mehr weg. Warum will er sich immer wieder anmelden?

Gruss Ramius
X

Identifizierung am FTP-Dateisystem

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

26. Okt 2004, 10:54
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #118614
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was hast du denn für ein system? wie verbindest du auf den ftp? direkt mit dem os x finder?

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#118607]

Identifizierung am FTP-Dateisystem

Ramius
Beiträge gesamt: 208

26. Okt 2004, 11:21
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #118628
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah ja, ich habe MacOSX 10.3.5.
Ich habe die fragliche Verbindung einmal mit dem Finder gemacht und einmal mit RBrowserLite. Ich nehme an, es liegt an der Finderverbindung.

Gruss Ramius


als Antwort auf: [#118607]

Identifizierung am FTP-Dateisystem

markusS
Beiträge gesamt: 411

26. Okt 2004, 11:45
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #118635
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Versuche mal auf 'Gehe zu', unterster Menupunkt 'Server' zu klicken. dort zeigt es Dir verschiednee verbindungen an. Die ftp Verbindung anklicken und auf 'entfernen' klicken.

An dieser Stelle wiedermal die Frage:
Warum geht es mit 'Gehe zu' eigentlich nicht, eine ftp Verbindung im 'Gehe zu' Menu aufzubauen?


Gruss
markusS


*Different ways - same fog* \sukram


als Antwort auf: [#118607]

Identifizierung am FTP-Dateisystem

OliSch
Beiträge gesamt: 908

26. Okt 2004, 12:07
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #118646
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
FTP via Finder ist ein wahrer Graus. Aber es gibt doch soviele gute Free- und Shareware dafür:
Transmit http://www.panic.com
Cyberduck (Link ist mir entfallen - plumps - findet man aber leicht via Guugel)

Grüsse vom Oli


als Antwort auf: [#118607]

Identifizierung am FTP-Dateisystem

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

26. Okt 2004, 12:20
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #118655
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
es gibt wirklich kaum einen grund den mac-os-ftp-client zu nutzen. ist ja sogar read-only.
mit cyberduck habe ich sehr gute erfahrungen gemacht. und es ist erst noch im schoggiland entwickelt worden :-) hier wäre also der link.
http://icu.unizh.ch/~dkocher/cyberduck/

im prinzip ist es gratis.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#118607]

Identifizierung am FTP-Dateisystem

OliSch
Beiträge gesamt: 908

26. Okt 2004, 12:52
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #118679
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Thx Säsch! So sollte ein Forum eben sein!

Oli


als Antwort auf: [#118607]

Identifizierung am FTP-Dateisystem

Ramius
Beiträge gesamt: 208

26. Okt 2004, 13:52
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #118711
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@markusS

Du meinst Gehe zu... > Mit Server verbinden...
Habe da gar keine FTP-Verbindung mehr drin. Die habe ich schon gelöscht.

Also die Verbindung via Finder wär ja schon toll, aber halt wär. Eigentlich habe ich sie nur gebraucht, weil der Kunde gesagt hat er lege die Datei demnächst drauf. Und so wollte ich elegant im Finder beobachten. Und nu??? krieg ich den nicht mehr weg.

Gruss Ramius


als Antwort auf: [#118607]

Identifizierung am FTP-Dateisystem

OliSch
Beiträge gesamt: 908

27. Okt 2004, 09:30
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #118909
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ev. findest Du den unerwünschten Server in Deiner (User-)Library im Verzeichnis "Recent Servers" und kannst den Eintrag dort löschen!?

Oli


als Antwort auf: [#118607]

Identifizierung am FTP-Dateisystem

Ramius
Beiträge gesamt: 208

27. Okt 2004, 10:52
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #118938
Bewertung:
(1390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oli

Das ist ja das "Interessante". Darin habe ich bereits alle Server gelöscht.

/Users/boegler/Library/Recent\ Servers

ist alles leer.

Gruss Ramius


als Antwort auf: [#118607]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!