[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator "Illustration kann nicht gedruckt werden..."

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

piochette
Beiträge gesamt: 60

10. Sep 2003, 10:34
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(17340 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich weiss, die Frage hat was mit drucken zu tun. Ich stell Sie doch an dieser Stelle, da nur Illustrator rumzickt....

Wir haben hier einen OKI 9500 Drucker, der an einem Novell-Netzwerk hängt. Druckeinstellungen stehen auf raw, was immer das auch heissen mag :). Alle Anwendungen liefern perfekte A3 Ausdrucke, nur Illustrator (10) nicht. Der Druckauftragsbalken marschiert forsch drauf los und dann kommt die Meldung:

die Illustration kann nicht gedruckt werden.

Das Ergebnis sieht so aus, daß ca. 80% Prozent des gewünschten Bildes da sind und dann der Druck wohl abgebrochen wurde.
Unser NEtzwerkmensch kann das Problem nicht beheben und versucht sich mit der pdf-Lösung durch eine Hintertür zu retten. Das kanns meiner Meinung nach aber nicht sein.

Hat jemand ähnliche Probleme, vielleicht auch mit anderen Druckern, und kann mir Tips zur Fehlersuche geben???

Merci, piochette
X

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

10. Sep 2003, 13:50
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #50392
Bewertung:
(17338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

wenn es sich nicht um einen Postscript-Drucker handelt, solltest du mal mit der Option "Bitmap-Drucken" im Druckdialog experimentieren. Ansonsten, falls noch nicht geschehen, solltest du auf Illustrator 10.0.3 updaten.

Wolfgang


als Antwort auf: [#50366]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

10. Sep 2003, 15:14
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #50416
Bewertung:
(17338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

je nachdem, wie komplex die Zeichnung ist, könnte auch die Option "Lange Pfade teilen" im Dokumentformat-Dialog etwas bringen.

Mit freundlichem Gruß

Kurt Gold


als Antwort auf: [#50366]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

21. Sep 2003, 14:35
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #51588
Bewertung:
(17338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo piochette,

hat es mittlerweile mit dem Druck geklappt oder haben die zwei Tipps nichts gebracht?

Gruß

Kurt Gold


als Antwort auf: [#50366]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

23. Sep 2003, 11:03
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #51798
Bewertung:
(17338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt!

Immer noch dasselbe Problem. Tut mir leid, wenn ich spät antworte, ich hab die email-Benachrichtigung deaktiviert.

Ich denk das Problem liegt irgendwie mit am Netzwerk hier, obwohl andere Proggies einwandfrei ausdrucken.
Meine Lösung ist jetzt -> eps und aus Photoshop drucken. Nervig aber ok, weil der Netzwerkmensch nicht i.d. Gänge kommt.

Der versucht mich davon zu überzeugen, dass der PCL Treiber besser als der PS Treiber ist und ich hab zu wenig Ahnung davon um diskutieren zu können. Also die eps-Lösung

Merci, piochette


als Antwort auf: [#50366]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

23. Sep 2003, 15:43
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #51838
Bewertung:
(17338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo piochett,

ja ja, Netzwerkdrucker … und wenn man dann keinen Durchblick hat (nicht abfällig gemeint, mir gehts da genauso), gibts Streß … :-)

Gruß

Kurt Gold


als Antwort auf: [#50366]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

23. Sep 2003, 17:21
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #51864
Bewertung:
(17338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Piochette,

welche Argumente führt er denn pro PCL auf und was hat er gegen PS-Treiber? Postscript ist nun einfach der Standard der Druckindustrie und daran kann man einfach nicht rütteln.

Wolfgang


als Antwort auf: [#50366]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

piochette
Beiträge gesamt: 60

24. Sep 2003, 12:51
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #52024
Bewertung:
(17338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang!

Argumente für PCL hat er eigentlich nicht. Ich hab ihm sogar die neusten Treiber ausm Netz gesaugt mit allem Schnickschnack drum und dran. Ich glaub einfach, er ist zu faul oder hat schiss vor der Installation. Im Büro können immer noch nicht alle auf den Drucker zugreifen (??? kriegt er nicht hin) und dann hat jeder der es kann irgendwie ein anderes Druckmenü.
Er meint auf jeden Fall, PCL wär besser, PS wäre doch irgendwie alt und fertich. Damit ist die Sache für ihn und leider auch für mich erledigt.

Aber das will ja nicht heissen, da´ß das Problem wirklich am Treiber liegt.......

Gruss, piochette


als Antwort auf: [#50366]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

chagrin
Beiträge gesamt: 27

13. Sep 2005, 10:21
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #187023
Bewertung:
(17310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich hab einen G5/OS10.3.0 und Problem mit Illustrator 10.0.3.

Obige Fehlermeldung habe ich, wenn ich auf meinen HP-Laserjet 4V oder anderen älteren Laserprinter drucken will. Wenn ich den Druckjob auf den neueren Colorlaserprinter schicke, kein Problem.

Ich habe den HP-Treiber* aktualisiert. Leider geht das nicht händisch. Dann habe ich den Drucker eingerichtet: Druckerliste > Informationen einblenden > aus Liste auswählen**, Aenderungen aktivieren > druckt nicht! (obige Fehlermeldung)

Vielleicht weiss jemand inzwischen mehr zu den Problem. Für eine Lösung wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank, chagrin


*) Download Treiber:
http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/
DriverDownload.jsp?locale=en_US&pnameOID=15020&taskId=135&
prodTypeId=18972&prodSeriesId=25483&submit.y=9&submit.x=6&
lang=en&cc=us&swEnvOID=219

**)
HP Laserjet 4V, 4SI, Cups-GImp-Print v4.2.5
HP Laserjet 4V/4MV Postscript
...


als Antwort auf: [#52024]
(Dieser Beitrag wurde von chagrin am 13. Sep 2005, 10:27 geändert)

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

13. Sep 2005, 13:34
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #187059
Bewertung:
(17286 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

wenn der Laserjet 4V wirklich ein Postscript-Drucker ist und nur Postscript Level 1 versteht, könnte es sein, dass das Problem darauf zurückzuführen ist, da Illustrator nur noch Level 2 und höher unterstützt.

Funktioniert der Treiber dann aus anderen Anwendungen?


als Antwort auf: [#187023]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Be.eM
Beiträge gesamt: 3276

13. Sep 2005, 14:17
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #187069
Bewertung:
(17278 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
PCL in einer Adobe-Umgebung ist Käse. Aber das klingt nach einem Systemadmin, wie er im Buche steht. Hauptsache, Word und PowerPoint laufen auf allen Kisten, und Mail geht sowieso nur mit Outlook ;-)

Zum Thema: Wir haben einen Oki 9600 (knapp daneben ;-)) im heterogenen Netzwerk, und die einzigen Druckprobleme kriegen wir dann, wenn wir aus Illustrator "binär" drucken. Pro Bild gibt's dann 200 Seiten mit lustigen Symbolen. Wobei das auch Dinge sind, die am Drucker selbst einstellbar wären (Oki KANN binär), aber es hängt ja immer noch ein Server dazwischen, der irgendwas verbiegen kann. In Illustrator ist "binär" die Grundeinstellung, vielleicht hakt es ja da? Versuch es mal mit "ascii".

Bernd


als Antwort auf: [#52024]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

chagrin
Beiträge gesamt: 27

13. Sep 2005, 14:21
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #187071
Bewertung:
(17275 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang

Aus anderen Anwendungen heraus kann ich Printen.

Level2? Gute Idee. Ich bin dem nachgegangen. Alle meine Laserprinter haben Postscript Level 2 wie ich unter 'Auswahl/Druckerinfo' (Classic) sehen kann. OS10.3.0/Classic/Illustrator 9 hat übrigens keine Printprobleme.

Einzig OS10.3.0/Illustrator 10.0.3 funzt nicht. Deswegen lugte ich mal in die PPD hinein (Library/Printers/PPDs/Content/Recources/de.lproj/HP Laserjet 4V). Der Ordner 'en.lproj' hat übrigens das Aenderungsdatum von meiner Laserjet-Installation von heute morgen, der Ordner 'de.proj' dagegen nicht. Könnte die Sprache bei Treibern für Verwechslungen sorgen?

Gruss chagrin


als Antwort auf: [#187059]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

chagrin
Beiträge gesamt: 27

13. Sep 2005, 14:32
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #187072
Bewertung:
(17271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Be.em
Ups, jetzt gehts aber schnell! Ich sehe (ohne RIP?) keine Einstellungsmöglichkeit für binär oder ASCII. Bitte um Aufklärung.
Gruss chagrin


als Antwort auf: [#187069]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

Be.eM
Beiträge gesamt: 3276

13. Sep 2005, 14:44
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #187075
Bewertung:
(17265 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo chagrin,

die Einstellung ascii/binär findet sich im Druckdialog, unter den "Illustrator"-Optionen. Diese wiederum sind in der Liste, in der auch "Kopien & Seiten, Layout..." usw. zu finden sind.

Was mich auch noch etwas wundert: Wieso Mac OS X 10.3. Null? Ich habe hier auf allen Nicht-Tiger-Rechnern 10.3.9 und bin mit Stabilität etc. sehr (!) zufrieden. Gibt es einen Grund für das Nicht-Update?

Bernd


als Antwort auf: [#187072]

"Illustration kann nicht gedruckt werden..."

chagrin
Beiträge gesamt: 27

13. Sep 2005, 15:25
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #187086
Bewertung:
(17256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
10.3.0 vs. 10.3.9?
Immer schön gemächlich, sag ich mir. Auf meinem 'Dummi'-Mac habe ich meines Wissens mit 10.3.9 dasselbe Drucke-Problem mit Illustrator. Werds anschauen und berichten.

ASCII oder binär?
Gefunden. Egal welches ich wähle, keine Aenderung! Druck-Alert: Vorschau will übrigens auch nicht.


als Antwort auf: [#187075]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/