[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Illustrator Skalierungs-Verhalten bei kleinen Objekten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Illustrator Skalierungs-Verhalten bei kleinen Objekten

dimension
Beiträge gesamt: 94

1. Dez 2006, 00:39
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(804 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wieso legt Illustrator so ein seltsames Verhalten beim
Skalieren von kleinen Objekten an den Tag?

Normale Skalierung: (wenn man zb am unteren mittleren Händler anzieht)
http://www.whiteboard.at/stuff/skalierung1.png

Und bei kleinen Objekten wird leider wenn man am unteren Händler anzieht
nicht nur die untere Objektkante bewegt, und so das Objekt skaliert,
sondern "zentriert-skaliert" ...beide Kanten (auch die obere) bewegt sich:
http://www.whiteboard.at/stuff/skalierung2.png

Wieso verhält sich Illustrator so? Das ist doch nie von Nutzen, dass es sich bei kl. Objekten
anders verhält? Kann man das umstellen - ich hab in den Voreinstellungen nichts gefunden.

Dimension
X

Illustrator Skalierungs-Verhalten bei kleinen Objekten

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

1. Dez 2006, 09:56
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #264826
Bewertung:
(782 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Bei sehr kleinen Objekten ist die Kontur im Verhältnis zur Objektgröße sehr groß. Ich vermute, die Option "Virschaubegrenzungen verwenden" ist aktiv. Schalt das mal in den Voreinstellungen aus.

"Very Small Objects" - eine Klassifizierungshilfe: http://www.verysmallobjects.com/


als Antwort auf: [#264784]
(Dieser Beitrag wurde von monika_g am 1. Dez 2006, 09:57 geändert)

Illustrator Skalierungs-Verhalten bei kleinen Objekten

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

1. Dez 2006, 11:46
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #264866
Bewertung:
(774 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Verhalten hat nichts mit der Kontur in Bezug auf die Objektgröße und auch nichts mit den Vorschaubegrenzungen zu tun. Es ist einfach ein unsauberes Verhalten, wenn mithilfe des Begrenzungsrahmens skaliert wird. Es tritt solange auf, bis der Begrenzungsrahmen wieder nahtlos an den Kanten des Objekts verläuft.

Freehand hat dasselbe Problem. InDesign zeigt, wie es richtig geht.

Ausweg: Mit dem Skalieren-Werkzeug skalieren.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#264826]