[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Import von Excel - Diagramme?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Import von Excel - Diagramme?

Anni
Beiträge gesamt: 146

19. Jun 2003, 11:36
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo. Wollte jetzt Excel-Diagramme in InDesign importieren. Aber er sagt immer, dass die Registerkarte, auf der die Diagramme sind, leer sei.
Können nur einfache Tabellen importiert werden? Oder gibt es die Möglichkeit sie in Word zu laden und dann von dort zu importieren. Funktioniert am Bildschirm, weiß aber nicht, ob es für den Druck reicht.
Anni
X

Import von Excel - Diagramme?

Dierk
Beiträge gesamt: 18

19. Jun 2003, 11:54
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #40185
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anni !

Probier es doch mal mit Copy&Paste: die entsprechenden Zellen in Excel markieren, dann in Indesign mit STRG+V (Windows) / APFELTASTE+V (Mac). Indesign fügt automatisch einen Textrahmen mit der Tabelle ein, es sind aber meist Nachkorrekturen was z.B. die Rahmen der Zellen angeht nötig.
Aus Word funktioniert es genauso, da werden aber die Formatierungen der Zellen 'besser' übernommen.

Gruß
Dierk


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Anni
Beiträge gesamt: 146

19. Jun 2003, 12:02
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #40186
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Geht nicht :-(( Kommt nur ein leeres Tabellenblatt. Ich schätze mal weil es sich um Säulen- und Kreisdiagramme handelt funktioniert das nicht. Hoffentlich weiß noch jemand einen Rat, ansonsten muss ich es wohl in Illustrator nachbauen. Und es sind viele Diagramme! Das Programm kenne ich leider auch nicht.
Gruß, Anni


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

19. Jun 2003, 12:29
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #40190
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anni,

wie sehen denn die Excel-Dateien aus? Gibt es genau definierte Zellenbereiche? Evtl. musst Du beim Excel-Import in InDesign einen anderen Kartei-Reiter der Excel-Datei wählen (mindestes drei in einer Excel-Tabelle) oder einen genauen Zellenbereich. Wenn innerhalb von Excel die Werte sauber in den Zellen platziert sind, sollte das für InDesign keine Schwierigkeit darstellen. Ansonsten musst Du die Diagramme als normale Tabelle auflösen und gesondert aus Excel abspeichern.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Anni
Beiträge gesamt: 146

19. Jun 2003, 14:13
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #40201
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also: Es gibt einzelne Reiter von 1994 bis 2003. Jeweils mit Tabellen (Text). Dann einen Reiter mit einer Übersicht resultierend aus allen Jahren. Auch in Tabellenform. Und dann einen Reiter Grafik. Auf dieser Seite sind 2 Diagramme. Beide mit räumlichen Säulen dargestellt.
Bei der Importfunktion kann ich keine Zellen auswählen. Sobald ich bei "Blatt" auf den Reiter Grafik stelle, ist das nicht mehr anwählbar.
Anni


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Jun 2003, 14:22
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #40202
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Ich würde die Diagramme als eps-Dateien abspeichern und dann als Bild in ID laden. Was meinst Du?

gruss roberto


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Anni
Beiträge gesamt: 146

19. Jun 2003, 15:46
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #40222
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hab es jetzt in Illustrator nachgebaut. Als eps gespeichert und in InDesign geladen. Falls jemand eine schnellere Lösung weiß, wäre das echt klasse.
Anni


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

19. Jun 2003, 16:27
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #40232
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ist ein in ein eps-gewandelter Sreenshot aus Excel heraus wirklich drucktauglich?
Anni


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Dierk
Beiträge gesamt: 18

19. Jun 2003, 16:53
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #40235
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo !

Meines Wissens nach sind die Screenshots nicht tauglich, da sie mit der Bildschirmauflösung von 72dpi gemacht werden (korrigiert mich wenn ich falsch liege...)

Ebenso praktikabel müsste es sein, die Excel-Tabellen per Distiller nach PDF zu schreiben und dann in Indesign zu platzieren, vorausgesetzt man hat AdobeAcrobat oder eine Alternative.

Gruß
Dierk


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Renate
Beiträge gesamt: 179

19. Jun 2003, 17:18
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #40236
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anni,

habe gerade mal probiert, ein Excel-Diagramm per drag&drop in Indesign zu bekommen. das geht sogar, allerdings läßt das Ergebnis zu wünschen übrig (aus irgendeinem Grund wird der untere Rand abgeschnitten und der unteren Beschriftung fehlt ein Stück.) da hilft auch keine Anzeige mit hoher Qualität. Was allerdings sehr gut funktioniert hat, war die Excel-Tab. per drag&drop in Illustrator zu ziehen. Du bekommst eine komplette Vektorgrafik, die du nach Wunsch skalieren kannst, die Beschriftungen sind auch editierbar ...
das sollte zumindest einfacher sein, als alles nachzubauen.

Grüße, Renate

(Win 2000, Illu 10, ID 2.02, Excel 2002)


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

tauchhammer
Beiträge gesamt: 80

21. Jun 2003, 11:47
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #40502
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, du musst aus Excel in den Druckdialog gehen, und dann als eine Post-Script Datei ausgeben. Diese kannst du problemlos in ILLUSTRATOR (InDesign hab ich noch nicht probiert) öffnen und wunderschön bearbeiten, alles als Kurven. Viel Spass. Bei Fragen kannst mich gern kontaktieren.


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

26. Jun 2003, 23:53
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #41398
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Excel Diagramme über Kopieren-Einfügen in den Illustrator kopieren.
Kommt zwar riesengroß hinein, kann man aber in allen Bereichen nacharbeiten und als ai-Datei ins InDesign plazieren.
Gruß WDP


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

27. Jun 2003, 10:42
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #41457
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also ich sehe drei Möglichkeiten.

1. Die oben beschriebene mit dem Druckdialog
2. Du machts ein Pdf und holst das rein, das ist das Eleganteste
3. Screenshot

Es ist schon richtig das screenshots mit 72 dpi gemacht werden. Allerdings ist zu berücksichtigen, dass bei den modernen Grafikkarten ganz schön was an Auflösung zusammen kommt. Man muss halt die höchste Auflösung nehmen und das Bild so gross wie möglich machen. Ich bekomme immer saubere Qualität und mach das oft. Mein OSX produziert dann ein schönes Tiff file.

Gruss
markusS


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

3. Jul 2003, 23:55
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #42457
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Anni
Wir haben Excelgrafiken so in Indesign übernommen:
1 Excelgrafik in separates File
2 File als PDF speichern
3 Indesign. platzieren PDF > fertig
Bob


als Antwort auf: [#40183]

Import von Excel - Diagramme?

tauchhammer
Beiträge gesamt: 80

4. Jul 2003, 12:21
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #42521
Bewertung:
(8479 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vergiss drag&drop, das beste ist, wenn du aus excel in den Druckdialog gehst, und es dann als Datei abspeicherst, die kannst du dann im illustrator editieren oder auch einfach in InDesign öffnen! Bei OS-X gehst du auf Drucken, dann auf Ausgabeoptionen, dann klickst du als Datei sichern an, wählst Postscript an und voilà, eine skalierbare, wunderschöne Exceltabelle! Hoff, das hat geholfen! Gruss, Stefan


als Antwort auf: [#40183]
X