[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign InCopy

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InCopy

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

28. Nov 2005, 12:46
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(4802 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen
bin am Infos sammeln über Incopy und stehe gerade ein wenig auf dem Schlauch: Kann es sein, dass ich für jedes Indesign-Linzenz mit der ich Incopy-Files exportieren und importieren will eine Incopy-Lizenz benötige? Oder hat sich das Plug für id irgendwo auf den CS2 -CDs versteckt?

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
https://www.hilfdirselbst.ch/...?do=membership;t=new
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, macOS BigSur/Monterey, Adobe CC 2022
X

InCopy

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4861

28. Nov 2005, 13:11
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #198119
Bewertung:
(4782 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Oder hat sich das Plug für id irgendwo auf den CS2 -CDs versteckt?

Genauso sit es. Beim Installieren wirst Du gefragt, ob die es installieren willst...

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#198113]

InCopy

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

28. Nov 2005, 13:31
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #198125
Bewertung:
(4776 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph
besten Dank für Dein feedback! Beim Installieren von was werde ich danach gefragt? Ich habe die CS-2-Suite komplett (ohne VersionCue) installiert und es gibt nichts zum nachinstallieren. Brauche ich also eine Vollversion von IncopyCS2? Oder reicht die Demo?

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
https://www.hilfdirselbst.ch/...?do=membership;t=new
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, macOS BigSur/Monterey, Adobe CC 2022


als Antwort auf: [#198119]

InCopy

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

28. Nov 2005, 13:43
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #198131
Bewertung:
(4773 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph
hat sich erledigt, hab die Plugins gefunden! Im Readme heisst, man müsse sie manuell installieren, wenn man keine Original-CD von Incopy hat. Sie befinden sich auf der CS2-std Content-CD im Ordner "Technische Informationen>Indesign CS2>Indesign CS2 Zusatzmodule".
Schade, dass dies nicht im Einleitungstext des Handbuchs steht.
Danke trotz allem.

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
https://www.hilfdirselbst.ch/...?do=membership;t=new
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, macOS BigSur/Monterey, Adobe CC 2022


als Antwort auf: [#198125]

InCopy

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

29. Nov 2005, 08:49
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #198268
Bewertung:
(4731 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen
jetzt also einen Schritt weiter: hat es hier Leute mit Erfahrung im Umgang mit Incopy?
Die Fragen häufen sich, ich stelle mal hier die ersten:
- macht es Sinn, die Incopy-Files zB. per Mail an einen Schreiberling zu senden, von ihm bearbeiten lassen und danach wieder in den eigenen Workflow zu kopieren - oder gibt das Probleme?
- Wie macht man Incopy-Textänderungen nach dem aktulaisieren in Indesign sichtbar? (nicht nur Rahmensymbole für Aktualität des Inhalts).

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
https://www.hilfdirselbst.ch/...?do=membership;t=new
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, macOS BigSur/Monterey, Adobe CC 2022


als Antwort auf: [#198131]

InCopy

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4861

29. Nov 2005, 09:40
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #198284
Bewertung:
(4722 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: - macht es Sinn, die Incopy-Files zB. per Mail an einen Schreiberling zu senden, von ihm bearbeiten lassen und danach wieder in den eigenen Workflow zu kopieren - oder gibt das Probleme?

Ob das Sinn macht ist eine andere Frage, aber Proleme macht das keine. Allerdings würde ich auch die InDesign Datei mitschicken, damit der "schreiberling" auch das Layout sieht.
Wenn die Teilnehmer am workflow nicht im gleichen Ntz mit den gleichen Daten arbeiten, dann besteht die Gefahr, dass gleichzeitig widersprüchliche Änderungen gemacht werden. Dagegen sollte man Lösungen finden.
Antwort auf: - Wie macht man Incopy-Textänderungen nach dem aktulaisieren in Indesign sichtbar? (nicht nur Rahmensymbole für Aktualität des Inhalts).

Versteh ich nicht...

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#198268]

InCopy

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

29. Nov 2005, 11:47
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #198323
Bewertung:
(4704 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph
besten Dank. Das mit der Netzwerkproblematik ist klar, indesign-file mitschicken eigentlich auch, vielleicht lösen wir das über einen Webdav-server.

Mit der Anzeige meine ich folgendes: Im Textmodus von Incopy kann man die Aenderungen farbig hervorheben. Eigentlich erwarte ich in Indesign nach dem Text-aktualisieren etwas ähnliches (so wie die Hervorhebung fehlender Schriften oder Absatzumbruchverletzungen), damit ich weiss, in welchen Bereichen ich die typografische Bearbeitung des Textes neu machen muss. So wie ich das Handbuch verstehe, müsste dies in irgendeiner Form möglich sein, habe aber den «Schalter» dafür noch nicht gefunden ...

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
https://www.hilfdirselbst.ch/...?do=membership;t=new
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, macOS BigSur/Monterey, Adobe CC 2022


als Antwort auf: [#198284]

InCopy

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4861

29. Nov 2005, 12:35
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #198342
Bewertung:
(4693 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: So wie ich das Handbuch verstehe, müsste dies in irgendeiner Form möglich sein, habe aber den «Schalter» dafür noch nicht gefunden ...

Nein, so etwas ist mir nicht bekannt. Das wird nicht funktionieren. Auf welche Formulierung im Handbuch beziehst Du Dich?

Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#198323]

InCopy

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

29. Nov 2005, 14:57
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #198382
Bewertung:
(4681 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph
idcs-pdf-handbuch S. 684 (692 von 746) letzter Abschnitt:
Zitat Redaktionelle Notizen hinzufügen und Änderungen in InDesign verfolgen
Die InCopy-Funktionen „Notizen“ und „Änderungen verfolgen“ in InDesign verwenden den angegebenen Workflow-Benutzernamen zur Identifizierung des Autors einer Notiz bzw. des Initiators einer verfolgten Änderung. Notizen und verfolgte Änderungen sind für jeden Benutzer farblich kodiert. Die Kodierung wird im Dialogfeld „Voreinstellungen“ in InCopy oder dem Dialogfeld „Benutzer“ in InCopy („Datei“ > „Benutzer“) definiert.


aber vielleicht verstehe ich das auch falsch?!

Herzliche Grüsse
Urs


Member und Premiummember sichern HilfDirSelbst.ch die Zukunft:
https://www.hilfdirselbst.ch/...?do=membership;t=new
MacBook 15" 2018 Retina 2.6GHz Intel Core i7, 32GBRAM, macOS BigSur/Monterey, Adobe CC 2022


als Antwort auf: [#198342]

InCopy

arnolddesign
Beiträge gesamt: 75

29. Nov 2005, 23:53
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #198465
Bewertung:
(4653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... die InDesign CS2 Hilfe fährt dann fort:

Wenn die Verfolgung von Änderungen in InCopy aktiviert ist und ein InDesign-Benutzer Text- oder Grafikänderungen an einem verwalteten Inhalt vornimmt, werden diese Änderungen in InDesign aufgezeichnet, sichtbar sind sie jedoch nur in InCopy.

Auch wir haben uns schon eine durchgängige Änderungsverfolgung zwischen InCopy und InDesign gewünscht ...

In diesem Zusammenhang noch ein Tipp: allen, die wie ich schon mal eine Notiz übersehen haben, empfehle ich wärmstens den Softcare Notes Manager (http://www.softcare.de/de/plugins/index.html). In dessen Palette werden sämtliche im Dokument enthaltenen Notizen aufgelistet und der dazu angezeigte Anreisser umfasst oft schon die ganze Notiz.

Gruss, Lukas


als Antwort auf: [#198382]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/