[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign InDesign Broschürendruck: PDF kann nicht als Doppelseite ausgegeben werden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InDesign Broschürendruck: PDF kann nicht als Doppelseite ausgegeben werden

pillwoodlouse
Beiträge gesamt: 2

6. Jul 2011, 14:19
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(6349 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich bin neu hier, ich hoffe, ich mache alles richtig, ansonsten schonmal Verzeihung für etwaige Formfehler:)

Ich arbeite mit CS5 und möchte eine 40-seitige Broschüre mit der Funktion Broschürendruck ausschießen. Meine Version ist englisch also verzeiht wenn ein paar Begriffe nicht stimmen.

Die BRO soll geheftet werden, 2-fach rückengeheftet. Ich bekomm alles eingestellt, nur die Funktion Druckbögen ist ausgegraut, so dass am Ende das PDF aus lauter Einzelseiten besteht.

Was mache ich falsch?

Viele Grüße,
Andrea
X

InDesign Broschürendruck: PDF kann nicht als Doppelseite ausgegeben werden

GerhardK
Beiträge gesamt: 249

6. Jul 2011, 14:30
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #475309
Bewertung:
(6335 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
dazu braucht Du keine Doppelseiten. Das macht ID automatisch.
Wichtig, achte auf das richtige Papierformat, ev. ein eigenes Format erstellen.


als Antwort auf: [#475306]

InDesign Broschürendruck: PDF kann nicht als Doppelseite ausgegeben werden

pillwoodlouse
Beiträge gesamt: 2

6. Jul 2011, 15:02
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #475311
Bewertung:
(6312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich kann leider kein Papierformat angeben, wenn es als Postscript geschrieben werden soll (bei der Einstellung Druckerunabhängig).

Wenn ich meinen Drucker auswähle, gibt er mir nur die Maße einer Einzelseite an unter eigene Papierformate. Treiberdefiniert ist ausgeblendet.

Und die angelegten Papierformate gibt er mir zur Auswahl nicht frei.

Ich glaub, ich hab nen Knoten im Kopf ;)


als Antwort auf: [#475309]

InDesign Broschürendruck: PDF kann nicht als Doppelseite ausgegeben werden

GerhardK
Beiträge gesamt: 249

6. Jul 2011, 16:11
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #475316
Bewertung:
(6273 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
bei den Distiller-Einstellungen kannst Du ein benutzerdefiniertes Format erstellen unter:
Adobe PDF Seitenformat

Bei den Distiller-Einstellungen musst Du auch die PDF-Vorgaben einstellen wie "Standart, PDF/X..., PDF/A, Bildschirm, usw.

Bei Kästchen "Nur Systemschriften verwenden, keine Dokumentenschriften" sollte kein Häkchen stehen.


als Antwort auf: [#475311]
(Dieser Beitrag wurde von GerhardK am 6. Jul 2011, 16:23 geändert)

InDesign Broschürendruck: PDF kann nicht als Doppelseite ausgegeben werden

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2305

6. Jul 2011, 16:33
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #475323
Bewertung:
(6256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

da das Thema heisst "PDF kann nicht...": Warum musst Du denn PS drucken?

Kannst Du nicht in PDF drucken (mit Druckertreiber Adobe PDF 9.0)?
Dann sollten die benutzerdefinierten Druckvorgaben auszuwählen sein. So eine Druckvorgabe kannst Du zuvor über den "normalen" Druckendialog speichern und beim Broschürendruck dann unter Einrichten-> Papierformat-> Benutzerdefiniert auswählen. Dann errechnet Indesign eines auf dem auch Platz für Marken ist. (Achtung: Zentrieren!)

Selbst, wenn Du unbedingt postscript brauchen solltest: Es ist möglich aus Acrobat heraus eine PDF als PS zu speichern, wann da jetzt wo was an live-Transparenzen, CMM etc verloren gehen könnte aus CS5 in PS ist ja wohl eigentlich egal...

Gruß,

Ulrich


als Antwort auf: [#475316]
(Dieser Beitrag wurde von Ulrich Lüder am 6. Jul 2011, 16:33 geändert)

Anhang:
1 Benutzerdefiniert.png (68.9 KB)   2 PDF drucken.png (60.2 KB)
X