[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

speedball
Beiträge gesamt: 77

9. Okt 2014, 14:30
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(4296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag, wir haben nun komplett auf CC 2014 umgestellt, unser "altes" CS5 deaktiviert und deinstalliert (wie blöd muss man eigentlich sein...), und schon gibt es die ersten Probleme: Will man eine "alte" Datei, (welche z.B. Erstellt wurde mit CS 3 oder CS5) öffnen, dann braucht CC 2014 glatte 20 Minuten, um die Datei umzuwandeln (egal, ob das Projekt lokal auf dem Rechner liegt oder auf einem Server). Es handelt sich hierbei z.B. um eine 30 Seitige Broschüre ohne viel grafischen Aufwand, Dateigröße ca. 30 MB. Mit CS 5 war die Datei nach 15 Sekunden geöffnet. Der Adobe Helpdesk konnte mir hier nicht helfen. Die Installation von CS 6 brachte auch nichts, das Öffnen alter Dateien dauert damit genau so lange. Was sonst noch auffällt: Man kann InDesign CC nicht mehr mit der Tastenkombination [ALT+Tab] auswählen und aktivieren, dort wird das Symbol [ID] nicht mehr angezeigt. De- Installation, erneute Installation half nichts, bin schon den ganzen Tag am testen, ohne Erfolg. Vielleicht hatte ja schon jemand das gleiche Problem.
An der Rechenleistung liegt es sicher nicht:
Windows 7 Professional SP1, 64 Bit, 12 GB RAM
Intel(R) Xeon(R) CPU W3550 3,07 GHz
AMD FirePro V5900 (FireGL V) Graphics Adapter

Grüße von der Mainschleife
------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Diese Mail enthält ausschließlich schadstofffreie Zeichen und ist biologisch vollständig abbaubar.
My Apple everyday keeps Windows away
X

InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

9. Okt 2014, 15:16
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #532815
Bewertung:
(4263 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, speedball,

ich kann Dein Problem nicht nachvollziehen (InD CC 2014).
Alle alten InD-Dateien (auch InDesign v2 aus 2003) werden genauso schnell geöffnet wie neue Dateien.

Öffne mal eine Problemdatei und rufe bei gedrückter STRG-Taste "Über InDesign" auf.
Steht dort unter Dokumenten-Historie was interessantes?

Fehlen Schriften, PlugIns in der CC-Version, die in der CS5 installiert waren?
Laufen Hintergrund-Scripte?

Auch das Alt-TAB Problem habe ich nicht.
Mein InDesign CC 2014 läßt sich per Alt-Tab in den Vordergrund holen (Win7 sp1 64bit).

Sehe ich das richtig, daß Dein Windows per Bootcamp läuft?

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#532813]

InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

speedball
Beiträge gesamt: 77

9. Okt 2014, 15:41
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #532816
Bewertung:
(4244 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan, danke für die Antwort - ich arbeite auf einem realen Windows Rechner, leider. Ich nehme an mit Bootcamp meinst Du eine Windows Simulation auf einem Mac.

Der Dokumentenchronik ist zu entnehmen, dass die Datei anno 2008 zuletzt mit InD 5.0.3 bearbeitet wurde.
Außerdem fehlt das Zusatzmodul InBooklet. Ich bezweifle dass es daran liegen könnte, das Modul habe ich zuletzt mit CS3 benutzt (zum Ausschießen).

Speichert man die Datei nach dem Öffnen ab, so lässt sie sich problemlos und schnell mit CC 2014 öffnen. Es ist halt nur ärgerlich, dass man in den alten Dateien nicht mal eben schnell nachsehen kann, um etwas zu kopieren oder ein Format zu holen. Die Prozedur legt den kompletten Rechner für 20 Minuten lahm, ohne auch nur ein Promille Rechenleistung zu verwenden :(

Grüße von der Mainschleife
------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Diese Mail enthält ausschließlich schadstofffreie Zeichen und ist biologisch vollständig abbaubar.
My Apple everyday keeps Windows away


als Antwort auf: [#532815]

InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

9. Okt 2014, 16:08
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #532819
Bewertung:
(4211 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ speedball ] Ich nehme an mit Bootcamp meinst Du eine Windows Simulation auf einem Mac.

Nein, keine Simulation/virtuelle Maschine.
Bootcamp ist die Apple-eigene Treiber-Sammlung, um Windows auf Mac-Hardware installieren zu können.
Und bei Deiner Hardware-Beschreibung hatte ich den Eindruck, daß es sich um einen MacPro neuester Bauart handelt.

Da sich die Dateien nach einem Speichern-Unter-Durchgang normal verhalten, kann das fehlende InBooklet-PlugIn schon das Problem sein.
Wäre allerdings überraschend, wenn sich InD CC 2014 gleich 20 Minuten Auszeit gönnt.

Gibt es in dem Dokument evtl. noch andere Dinge (Grafiken, Hyperlinks, Querverweise, Inhaltsverzeichnis, Grep-Stile etc. pp.), die den ersten Start verzögern könnten?

Denn ein Hardware-Problem (bspw. Grafikkarten-Treiber) scheint es ja nicht zu sein.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#532816]

InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18606

9. Okt 2014, 17:46
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #532826
Bewertung:
(4160 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kannst du mal ein altes Dokument testen, das keinerlei Zugriff auf Servervolumes benutzt?
Es ist ja nur die halbe Miete, ein .indd auf die lokale Platte zu kopieren und von dort zu öffnen, wenn sämtliche Verknüpfungen innerhalb des Dokuments auf einen Server verweisen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#532819]

InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

speedball
Beiträge gesamt: 77

10. Okt 2014, 07:12
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #532832
Bewertung:
(4044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Thomas - Gute Idee, aber das habe ich auch schon versucht: Das Projekt auf den lokalen Rechner verpackt, dort geöffnet, gleiches Problem. Ich untersuche jetzt mal das Thema "fehlendes Plug-In". Aber auch hier vermute ich, werde ich die Ursache nicht finden, denn gewöhnlich meldet InDesign ja das Fehlen eines solchen Modules, was aber nicht passiert. Es handelt sich übrigens um ein sehr einfaches Dokument, fast nur Text, ein paar Grafiken, keine Hyperlinks, GREP, keine Querverweise oder sonstiges, Rechenleistung verschlingendes Gedöns...da meine nachfrage bei Adobe ohne Lösung blieb vermute ich dass die Ursache beim Rechner oder beim System zu suchen ist.
------------------------
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Diese Mail enthält ausschließlich schadstofffreie Zeichen und ist biologisch vollständig abbaubar.
My Apple everyday keeps Windows away


als Antwort auf: [#532826]
(Dieser Beitrag wurde von speedball am 10. Okt 2014, 07:18 geändert)

InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

10. Okt 2014, 09:17
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #532837
Bewertung:
(4003 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo speedball,

auch schon mal auf einem anderen Rechner versucht? Vielleicht könntest Du eine Datei (verpackt) mal zu Testzwecken zu verfügung stellen. Dann kann man ja feststellen, ob es an Indesign oder der Datei oder deinem System liegt.

Gruß Kurt


als Antwort auf: [#532832]

InDesign CC 2014 braucht 20 Minuten Zeit zum Umwandeln

mx
Beiträge gesamt: 161

10. Okt 2014, 10:20
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #532844
Bewertung:
(3968 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Speedball,

InDesign 5.0.3 === CS3!

Vielleicht ist es doch das alte Plugin...

Viele Grüße
Jo


als Antwort auf: [#532816]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Langsamer MacMini

Wordpress - Video per CSS mit Datenschutzerklrung DSGVO erstellen. Wie geht es?

Tabellenspalte als „auf der Seite aussen liegend“ definieren

Balken hinter einen Bildteil

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

komische DOC – seltsames Verhalten beim Import in InDesign

Statische Fußnoten-Ziffern

Laser Drucker druckt schwarze Flecken Links und Rechts von Blatt
medienjobs