[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) InDesign CS2 hängt in normalem User

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InDesign CS2 hängt in normalem User

maro
Beiträge gesamt: 1312

10. Mai 2006, 09:03
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

Ich bin an einer Neuinstallation eines G5 2.3 GHz. Darauf habe ich das System installiert und das Combo 10.4.5 drauf gespielt. Auf 10.4.6 verzichte ich im Moment wegen der bekannten Bugs. Anschliessend habe ich die Systemeinstellungen vorgenommen und Programme installiert und geupdatet. Dazu kamen immer wieder die Funktionstests der Programme. Bis hierhin lief alles einwandfrei. Erst jetzt habe ich einen zweiten User angelegt. Das wird der täglich benutzte User werden. Dann gings flott weiter an die Programmeinstellungen. Da hänge ich jetzt aber fest. InDesing CS2 bockt im normalen User. Die Applikation startet bis zum Moment, an dem im Startbildschirm "SING-Gaiji-System wird initialisiert…" angezeigt wird. Wenn ich "Programme beenden" wähle so erscheint da eine Statusmeldung "reagiert nicht" bei ID CS 2. Im admin kann ich die Applikation ohne Probleme starten. Wenn ich einen weiteren normalen User anlege habe ich das gleiche Problem. Die anderen Applikationen von CS2 starten ohne zu bocken.

Wo muss ich weiter suchen?
Gruss
Markus


> P: MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
PowerMac G4 350 MHz, Mac OSX 10.4.5

>G: Mac Pro Intel Xeon 2.66 GHz, Mac OSX 10.6.4
MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
XServe 2x2 GHz Dual-Core Intel Xeon, Mac OSX Server 10.4.11
X

InDesign CS2 hängt in normalem User

U. Dinser
Beiträge gesamt: 522

12. Mai 2006, 15:13
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #228818
Bewertung:
(3416 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus,

ich hatte in der Vergangenheit ein ähnliches Problem. Erst als die Times installiert war lief es wieder. Versuch's mal damit.


als Antwort auf: [#228090]

InDesign CS2 hängt in normalem User

Franky
Beiträge gesamt: 68

14. Mai 2006, 13:57
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #229008
Bewertung:
(3390 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hatte mal das gleiche Problem. Geholfen hat nur das eine:
Alle Schriften deinstallieren. Dann InDesign starten. Wenn ID startet, dann hängt es sich an einer Schrift auf. Dann geht das lustige Suchen los :) erst mal die ersten 50% der benötigten Schriften installieren, ID starten. Wenn ID sich nicht aufhängt, dann ist die Schrift in den restlichen 50% usw.

Dann ist noch ein Update auf 4.02 zu empfehlen.

Grüsse

Frank


als Antwort auf: [#228090]

InDesign CS2 hängt in normalem User

maro
Beiträge gesamt: 1312

15. Mai 2006, 10:59
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #229103
Bewertung:
(3364 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ U. Dinser ] ich hatte in der Vergangenheit ein ähnliches Problem. Erst als die Times installiert war lief es wieder. Versuch's mal damit.


Danke für den Tipp. Werde es mal probieren. Reicht denn die "System-Times" nicht aus? Habe daran nichts gemacht.

Antwort auf [ Franky ] Ich hatte mal das gleiche Problem. Geholfen hat nur das eine:
Alle Schriften deinstallieren. Dann InDesign starten. Wenn ID startet, dann hängt es sich an einer Schrift auf. Dann geht das lustige Suchen los :) erst mal die ersten 50% der benötigten Schriften installieren, ID starten. Wenn ID sich nicht aufhängt, dann ist die Schrift in den restlichen 50% usw.

Dann ist noch ein Update auf 4.02 zu empfehlen.


Das Update habe ich, soweit ich das auswendig weiss, bereits eingespielt. Was nennst du "benötigte Schriften". Ich habe im Moment nur die Schriften von /System/Library/Fonts und einige wenige in /Library/Fonts installiert. Im Fontordner des Users herrscht im Moment noch gähnende Leere.
Gruss
Markus


> P: MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
PowerMac G4 350 MHz, Mac OSX 10.4.5

>G: Mac Pro Intel Xeon 2.66 GHz, Mac OSX 10.6.4
MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
XServe 2x2 GHz Dual-Core Intel Xeon, Mac OSX Server 10.4.11


als Antwort auf: [#229008]

InDesign CS2 hängt in normalem User

maro
Beiträge gesamt: 1312

15. Mai 2006, 12:16
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #229128
Bewertung:
(3359 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe jetzt das System nochmals geprüft. Habe aber nichts gefunden. Das Programm Update habe ich auch nochmals installiert. Sehe im Moment keinen weiteren Lösungsansatz.
Gruss
Markus


> P: MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
PowerMac G4 350 MHz, Mac OSX 10.4.5

>G: Mac Pro Intel Xeon 2.66 GHz, Mac OSX 10.6.4
MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
XServe 2x2 GHz Dual-Core Intel Xeon, Mac OSX Server 10.4.11


als Antwort auf: [#229103]

InDesign CS2 hängt in normalem User

U. Dinser
Beiträge gesamt: 522

15. Mai 2006, 14:06
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #229201
Bewertung:
(3354 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus,

ich habe ebenfalls einen neuen Account angelegt (unter 10.4.6), ID läuft ohne Probleme. Ich würde jetzt wie folgt vorgehen:

1. Rechte reparieren. Hilft das nicht weiter, bleibt noch Punkt 2.

2. ID löschen und neu installieren. Danach direkt starten. Läuft alles, dann das Update auf 4.0.2 vornehmen.

Viel Erfolg.


als Antwort auf: [#229128]

InDesign CS2 hängt in normalem User

maro
Beiträge gesamt: 1312

16. Mai 2006, 08:04
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #229319
Bewertung:
(3344 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uli

Zu Punkt 1: Habe ich alles schon mehrfach gemacht. Zugriffsberechtigungen repariert und auch die Caches etc mittels Onyx "frisiert".

Zu Punkt 2: An das habe ich ganz am Anfang auch schon gedacht. Nur wer garantiert mir, dass das Problem dann nicht mehr auftaucht? Das ganze Zeugs mit Deinstallation und neu installieren ist ja nicht wirklich die Problembekämpfung. Das ist für mich nur eine Symptombekämpfung.
Gruss
Markus


> P: MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
PowerMac G4 350 MHz, Mac OSX 10.4.5

>G: Mac Pro Intel Xeon 2.66 GHz, Mac OSX 10.6.4
MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
XServe 2x2 GHz Dual-Core Intel Xeon, Mac OSX Server 10.4.11


als Antwort auf: [#229201]

InDesign CS2 hängt in normalem User

maro
Beiträge gesamt: 1312

24. Mai 2006, 11:23
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #231018
Bewertung:
(3270 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe jetzt mal InDesign gelöscht und neu installiert. Bevor ich das Update auf 4.0.2 installiert habe, habe ich es im 2. User versucht zu starten. Es hängt an der gleichen Stelle.

Wo könnte das Problem liegen??????
Gruss
Markus


> P: MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
PowerMac G4 350 MHz, Mac OSX 10.4.5

>G: Mac Pro Intel Xeon 2.66 GHz, Mac OSX 10.6.4
MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
XServe 2x2 GHz Dual-Core Intel Xeon, Mac OSX Server 10.4.11


als Antwort auf: [#229319]

InDesign CS2 hängt in normalem User

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

24. Mai 2006, 14:13
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #231070
Bewertung:
(3259 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Markus

Dein Problem scheint bekannt zu sein:
http://forums.macosxhints.com/showthread.php?t=47737

Zitat Hi,
After having updated CS2, i wasn't able to use the program if started as an other user.

I just deleted the plug-in from Indesign and it was ok.
The SING plug-in is only needed for Japaneese text.
/applications/Indesign/plugins/text/SING

Greetz
Stef


Wenn ich das recht verstehe, besteht die Lösung, das Plug-in SING im Ordner Applications/Indesign/Plugins/Text zu löschen.

Viel Glück und Gruss
Marco

PS: Das Problem wird bei Adobe auch erwähnt:
http://www.adobe.com/...techdocs/331578.html

iMac 3.06 GHz | 8 GB RAM | OS X 10.6.8 | Indesign 7.0.4 (CS5 Design Premium) | CS6 Design Standard | www.manuseum.ch


als Antwort auf: [#231018]
(Dieser Beitrag wurde von Marco Morgenthaler am 24. Mai 2006, 14:37 geändert)

InDesign CS2 hängt in normalem User

maro
Beiträge gesamt: 1312

24. Mai 2006, 15:44
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #231091
Bewertung:
(3244 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Marco

Herzlichen Dank für den Hinweis. Die Lösung war in den TechDocs von Apple.

Ich habe dem Ordern /Library/Application Support/Adobe/SING neue Berechtigungen (777) gegeben und nun startet InDesign ohne zu mucken.

Herzlichen Dank allen, die sich mit Lösungsvorschlägen des Problems angenommen haben.
Gruss
Markus


> P: MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
PowerMac G4 350 MHz, Mac OSX 10.4.5

>G: Mac Pro Intel Xeon 2.66 GHz, Mac OSX 10.6.4
MacBook Pro 2.4 GHz Intel Core 2 Duo, Mac OSX 10.6.6
XServe 2x2 GHz Dual-Core Intel Xeon, Mac OSX Server 10.4.11


als Antwort auf: [#231070]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs