[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Skriptwerkstatt InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

muellermanfred
Beiträge gesamt: 7

13. Jan 2010, 14:39
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(4004 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin.

Ich benutze in mehrsprachigen InDesign-CS4-Dokumenten sprachspezifische Formatgruppen. Um einer Ebene die richtige Sprache zuzuweisen, benutze ich gespeicherte Suchabfragen, die das Format der Originalsprache durch das der Zielsprache ersetzen. Leider muß ich das für jedes Format mit Silbentrennung separat machen - in diesem Fall maximal sechs Mal.

Frage:
Weiß jemand, ob und wie man mit einem Skript Suchen & Ersetzen so steuern kann, daß die sechs Suchabfragen für die jeweilige Sprache auf einmal ausgeführt werden? (Alternativ wäre natürlich auch ein Skript hilfreich, das ebenenweise Formatgruppen gegeneinander austauschen kann.)

Funktionierende Lösungen werden auf jeden Fall mit Schokoriegeln belohnt und natürlich mit großer Dankbarkeit.

(Sorry, ich sehe gerade, daß ich möglicherweise das falsche Brett für diesen Post gewählt habe. Bitte verschieben, falls nötig. Danke.)

(Dieser Beitrag wurde von muellermanfred am 13. Jan 2010, 14:41 geändert)
X

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5961

13. Jan 2010, 17:02
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #430084
Bewertung:
(3970 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit diesem Script-Code kannst du beliebig viele gespeicherte Suchen/Ersetzen-Routinen auf einmal (bzw. hintereinander) ablaufen lassen:

Code
app.loadFindChangeQuery ('xyz', SearchModes.textSearch);  
app.activeDocument.changeText();

app.loadFindChangeQuery ('xyz', SearchModes.grepSearch);
app.activeDocument.changeGrep();


Wobei "xyz" mit dem Namen der gespeicherten Suchabfrage ersetzt werden muss.


als Antwort auf: [#430053]

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

muellermanfred
Beiträge gesamt: 7

13. Jan 2010, 17:20
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #430085
Bewertung:
(3960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank!

Ich packe also meine sechs Abfragen hintereinander in ein passendes JavaScript und erzeuge mir für jede Sprache ein Skript.

Dann geh' ich jetzt mal JavaScript lernen. :-)


als Antwort auf: [#430084]

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5961

13. Jan 2010, 17:51
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #430089
Bewertung:
(3945 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Dann geh' ich jetzt mal JavaScript lernen.

Ist hierfür nicht nötig. Du kopierst einfach den Code – je nach dem, "Text" oder "Grep" – so oft du ihn brauchst und setzt den Namen der Suchabfrage rein…


als Antwort auf: [#430085]

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

muellermanfred
Beiträge gesamt: 7

13. Jan 2010, 18:36
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #430096
Bewertung:
(3929 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hab's sofort ausprobiert.

Danke! Es funktioniert. :-)

Nun brauche ich nur noch die Marke des gewünschten Schokoriegels und eine Adresse für die Postzustellung desselben (darf man Schokoriegel nach Ägypten schicken???).


als Antwort auf: [#430089]

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5961

13. Jan 2010, 18:40
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #430098
Bewertung:
(3923 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Klar, darf man Schokoriegel nach Ägypten schicken. Die Zollbeamten würden sich freuen und ein Festessen haben…

Spaß beiseite: Dafür sind wir ja auf HDS, damit wir einander helfen…


als Antwort auf: [#430096]

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

Quarz
Beiträge gesamt: 3557

14. Jan 2010, 12:05
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #430163
Bewertung:
(3858 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Manfred,

vor einigen Tagen hat irgend jemand einen Link zu einem
Script/PlugIn gepostet, mit dem man auch 'Ebenen'
(wie AF, ZF, TabellenF, Farben) aus einer anderen Dateien
laden kann.

Auf dieser Website wurde des Script/PlugIn anhand von
mehrsprachigem Text in einer Datei beschrieben.

Vielleicht wäre das etwas für Dich.

Gruß
Quarz

--------------------------------------------
InDesign CS4 ver6.04 | WinXP SP3



als Antwort auf: [#430053]

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12785

14. Jan 2010, 12:23
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #430168
Bewertung:
(3850 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Quarz ] vor einigen Tagen hat irgend jemand einen Link zu einem
Script/PlugIn gepostet, mit dem man auch 'Ebenen'
(wie AF, ZF, TabellenF, Farben) aus einer anderen Dateien
laden kann.


Meinst Du CtrlLayers?

Stefan Adam hat in »Mehrere User in einer InDesign Datei?« darauf hingewiesen.


als Antwort auf: [#430163]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 14. Jan 2010, 12:28 geändert)

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

Quarz
Beiträge gesamt: 3557

14. Jan 2010, 12:32
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #430169
Bewertung:
(3842 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja Martin, das meinte ich - danke.

Vielleicht kann muellermanfred ja damit etwas anfangen?

Gruß
Quarz


als Antwort auf: [#430168]

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

muellermanfred
Beiträge gesamt: 7

14. Jan 2010, 12:43
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #430175
Bewertung:
(3834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für den Hinweis. Klingt interessant. Ist aber nichts, was wir akut für unseren workflow brauchen.

Ralfseidank schalte ich jetzt Sprachen ebenenweise mit Doppelklick um. Die Kollegen sind zufrieden und ich auch. :-)


als Antwort auf: [#430169]

InDesign CS4: 6 Suchabfragen mit einem Klick?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5961

14. Jan 2010, 13:13
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #430180
Bewertung:
(3805 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Freut mich, geholfen zu haben ;-)

Und statt des Doppelklicks solltest du dir das Script (die Scripte) noch auf die Tastatur legen…


als Antwort auf: [#430175]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
20.06.2024

Online
Donnerstag, 20. Juni 2024, 15.00 - 15.45 Uhr

Webinar

Etiketten-Workflows gehören zu den anspruchsvollsten in der grafischen Industrie. Ihre PDF-Dateien sind oft sehr komplex und erfordern eine spezielle Vorbereitung. pdfToolbox bietet viele Möglichkeiten, um diese Arbeit zu automatisieren. Nehmen Sie an unserem Webinar "pdfToolbox für den Etikettendruck" teil und lernen Sie einige der Funktionen kennen, die Ihren Etiketten-Workflow effizienter gestalten. Einige der Bereiche, die Sie kennenlernen werden, sind: Beschnitt erzeugen Beim Etikettendruck ist das Druckmotiv oft nicht rechteckig. Lernen Sie, wie Sie einen passenden Beschnitt für alle Arten von Formen hinzufügen können. Produktionsreife Dateien erstellen nutzen Sie bereits vorliegende Inhalte oder Seiteninformationen, um eine Weißform hinter dem Seiteninhalt hinzuzufügen, eine passgenaue Lackform für bestimmte Objekte zu erzeugen oder eine Stanzlinie mit korrektem Sonderfarbnamen zu erstellen. Ausschießen, Step & Repeat, N-Up Mit der Ausschieß-Engine von pdfToolbox lassen sich Seiten zu größeren Druckbögen zusammenfassen, wobei verschiedene Layouts und Komplexitäten unterstützt werden. Hochwertige Freigabe-Bögen Erstellen Sie automatisch Freigabe-Bögen mit Vorschaubildern Ihrer Produktionsdatei und Auftragsdaten aus dem MIS. Qualitätskontrolle pdfToolbox enthält Standard-Preflight-Profile, die die grundlegenden Anforderungen an PDF-Dateien in Etiketten-Workflows abdecken. Prüfen Sie ob Ihre Dokumente internationalen Standards wie ISO PDF/X oder GWG (Ghent Workgroup) Spezifikationen entspricht. Verpackungs- und etikettenspezifische Vorgaben, wie der ISO-Standard „Processing Steps“, werden ebenfalls unterstützt.

kostenlos

Ja

Organisator: callassoftware

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=322

pdfToolbox für den Ettikettendruck