[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Konrad
Beiträge gesamt: 278

28. Jan 2015, 15:01
Beitrag # 1 von 86
Bewertung:
(20476 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

auf einem meiner Rechner wurde mir das Update auf 8.1.0 online angeboten, auf dem anderen nicht. Kann man den Patch irgendwo manuell runterladen? Auf der Adobe-Seite habe ich nichts gefunden. Was für ein blödes Versteckspiel...

Ich möchte auf beiden Rechnern den gleichen Versionsstand haben.

Danke und Gruß
Konrad
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10
X

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12346

28. Jan 2015, 15:25
Beitrag # 2 von 86
Beitrag ID: #536354
Bewertung:
(20450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Konrad,

hast Du schon mal unter dem Menü Hilfe/Aktualisierungen nachgesehen?

Dort werden mir nach einem Verbindungsaufbau mit dem Adobe über den Application Manager verschiedene Updates, incl. 8.1.0 angeboten.
Siehe Bildschirmfoto.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#536353]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Konrad
Beiträge gesamt: 278

28. Jan 2015, 15:30
Beitrag # 3 von 86
Beitrag ID: #536355
Bewertung:
(20439 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

ja, da habe ich schon nachgesehen - bei einem Rechner funktionierte es ja auch, aber eben auf dem anderen nicht. Ich habe sicher zehnmal die Aktualisierung manuell angeschoben, aber es wird nichts angeboten. Ich versuche es morgen nochmal...

Danke!
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10


als Antwort auf: [#536354]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Quarz
Beiträge gesamt: 3347

28. Jan 2015, 15:42
Beitrag # 4 von 86
Beitrag ID: #536356
Bewertung:
(20430 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

ich bekomme auch keine Offerte ;-)

Gruß
Quarz
__________________________
Win7 | InDesign CS6 ver 8.02


als Antwort auf: [#536354]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4794

28. Jan 2015, 15:51
Beitrag # 5 von 86
Beitrag ID: #536357
Bewertung:
(20397 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, zusammen!

Möglich, dass das Update nur CC-Abonnenten angeboten wird.
Hat bestimmt mit dem neuen CC-Service zu tun, den Dirk heute entdeckte.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#536356]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12346

28. Jan 2015, 15:53
Beitrag # 6 von 86
Beitrag ID: #536358
Bewertung:
(20384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habt Ihr den Applikation Manager auch mal direkt (also nicht über die InDesign-Hilfe) gestartet?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#536356]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12346

28. Jan 2015, 15:55
Beitrag # 7 von 86
Beitrag ID: #536359
Bewertung:
(20377 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Möglich, dass das Update nur CC-Abonnenten angeboten wird.


Ich habe kein CC abonniert.

Es ist allerdings möglich, dass noch Restmüll von einer CC-Testinstallation vor längerer Zeit vorhanden ist und das Update begünstigt.

@Konrad: Hattest Du auf dem Rechner, auf dem Dir das Update angeboten wurde, auch mal die CC installiert?

Ist es möglich, dass dieses Update für gewöhnliche CS6-Benutzer gar nicht vorgesehen, ja womöglich gefährlich ist?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#536357]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 28. Jan 2015, 16:14 geändert)

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18546

28. Jan 2015, 16:12
Beitrag # 8 von 86
Beitrag ID: #536361
Bewertung:
(20350 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier taucht es auf nachdem ich aus der Menüleiste den Adobe Application Manager aufgerufen und dort oben rechts auf das Aktualisierungspfeilkringelchen geklickt hatte.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#536359]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Konrad
Beiträge gesamt: 278

28. Jan 2015, 16:12
Beitrag # 9 von 86
Beitrag ID: #536362
Bewertung:
(20349 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich bin kein CC-Abonnent und habe auch nie eine Testversion von CC installiert. Komisch...

Naja, ich versuchs jetzt nochmal.
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10


als Antwort auf: [#536359]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18546

28. Jan 2015, 16:19
Beitrag # 10 von 86
Beitrag ID: #536364
Bewertung:
(20331 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zu früh gefreut:
Zitat Adobe InDesign CS6 (8.1.0) – Update
Bei der Installation dieses Updates ist ein Fehler aufgetreten. Schließen Sie die Installation und wiederholen Sie die Installation zu einem späteren Zeitpunkt. Fehlercode: U44M1I210

Unsure


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#536361]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2607

28. Jan 2015, 16:28
Beitrag # 11 von 86
Beitrag ID: #536367
Bewertung:
(20311 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe kein Abo und bei mir wurde das Update automatisch angeboten: Es erschien ein Adobe-Icon in der Menüleiste. Die Installation funktionierte ohne Probleme.

Gruß
Michael

iMac, MacBook Pro, Catalina 10.15.5, Adobe CC 2020


als Antwort auf: [#536364]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4794

28. Jan 2015, 16:33
Beitrag # 12 von 86
Beitrag ID: #536368
Bewertung:
(20306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier die aktuellen Release-Notes:

http://helpx.adobe.com/...gn-releasenotes.html

Die deutsche Version davon finde ich gerade nicht…
Interessant sind die gelisteten Bugfixes. Gerade auch für die CC v9.3. Da scheinen mir Fixes dabei, die in der aktuellen CC-2014.1 v10.1 noch nicht drin sind. Muss mich da aber noch ein wenig mehr einlesen.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#536362]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4794

28. Jan 2015, 17:52
Beitrag # 13 von 86
Beitrag ID: #536372
Bewertung:
(20126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat von Michael Ich habe kein Abo und bei mir wurde das Update automatisch angeboten: Es erschien ein Adobe-Icon in der Menüleiste. Die Installation funktionierte ohne Probleme.


Hallo, Michael!
Interessant. Ich nehme mal an, dass Du dann den neuen Cloud-Service, der in den Release-Notes erwähnt wird, nicht nutzen kannst. Das betreffende Menü entweder nicht vorhanden oder (eher unwahrscheinlich:) ausgegraut sein müsste. Siehe auch der heutige Thread von Dirk:

http://www.hilfdirselbst.ch/..._P536343.html#536343

Aber schön, dass ein paar Bugs gefixt wurden. Wobei ich nicht weiss, ob die Dich betreffen. Überprüfen könnte man z.B.:

Zitat InDesign crashes if the user places library items on a text frame. (#3646838)

*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#536367]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2607

28. Jan 2015, 18:09
Beitrag # 14 von 86
Beitrag ID: #536374
Bewertung:
(20103 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mein InDesign CS6 sieht nach dem Update aus wie immer. Keine Cloud-Services, neue Menüs oder ähnliches.

Ich kann aber auch nicht behaupten, dass mich das stört.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#536372]

InDesign CS6 (8.1.0)-Patch

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12346

28. Jan 2015, 18:27
Beitrag # 15 von 86
Beitrag ID: #536375
Bewertung:
(20066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

Antwort auf: InDesign crashes if the user places library items on a text frame. (#3646838)


Dieses Problem kann ich unter 8.0.2 nicht nachstellen.


Wie kommt es eigentlich zu diesen beiden CS6-Ausgaben?
Eine Box-Version und die andere die Cloud-Version?

Sind die Daten zwischen der Box- und der Cloud-Version eins zu eins austauschbar (dasselbe Datenformat?

Herr Adelberger berichtet immer wieder von einem höheren Leistungsumfang der Cloud-Version von CS6 gegenüber der Box-Version, ohne dies genauer zu spezifizieren.

Was verpassen wir Boxer?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#536372]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


Erweiterungen in CC 2021 laufen nicht mehr

cPanel Datenbank Eintrag nicht möglich

Ich mochte E-Mail mit PHP senden

Formular / leere Options ausblenden

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Bedingter Text

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

Pages: geteilte Fußnoten

Alternativen zu Acrobat

Shortcut funktioniert nicht mehr
medienjobs