[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign InDesign CS Tastaturbefehle selbst definieren....Problem :(

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InDesign CS Tastaturbefehle selbst definieren....Problem :(

ghostwalker
Beiträge gesamt: 2

13. Jun 2004, 12:12
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

ich steh vor einem nahzu unlösbaren Problem - so scheint es mit zumindest, denn da ich von Quark umgestiegen bin auf Adobe InDesign CS wollte ich natürlich auch die Tastaturbefehle übernehmen.

Nun ist es zwar so, dass es unter "Bearbeiten -> Tastaturbefehle" diese Option zum auswählen gibt - nur sie funktioniert bei mir nicht - denn egal ob ich als "Satz" die Quark-Tastaturbefehle verwenden will - oder aber meinen eigenen Satz erstellen will - ich kann einfach keine Spezialtasten, wie "Alt" oder "Strg" eingeben.

Beim Quark war es doch so, dass man mit der "Alt" Taste im Layout-Modus das Handwerkzeug so lange verwenden konnte, bis man die Taste wieder los lies - nur eben hier im InDesign ist es die Leertaste - und das möchte ich gerne umstellen - nur eben kann ich nicht - weil dieses im InDesign nicht erkannt wird, wenn ich die "Alt" Taste zuweisen will...

kann mir bitte jemand einen Tipp geben - wie man dieses Problem beheben könnte?! ich bin nahe am Verzweifeln - denn auch wenn ich die Tastaturbefehl-Datei ändern will - übernimmt es InDesign nicht....


so long - ein verzweifelter

ghostwalker
X

InDesign CS Tastaturbefehle selbst definieren....Problem :(

gs
Beiträge gesamt: 581

13. Jun 2004, 13:04
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #90627
Bewertung:
(2543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
du wirst dich noch an andere änderungen gewöhnen müssen, wenn du mit einem anderen programm als bisher arbeiten willst. wenn dich das schon zur verzweiflung treibt, mache ich mir sorgen.
zum problem: die kannst alle kürzel ändern, die etwas auslösen, sobald die tasten losgelassen werden. die kürzel, die du ändern willst sind, schon rein technisch gesehen, etwas ganz anderes. nicht zuletzt aus performance gründen hat adobe diese nicht änderbar gestaltet: alt-leertaste gibt die hand, apfel-leertaste die lupe, apfel den pfeil.
es sei auch noch mal betont, dass die kürzel nicht den zehnerblock verwenden können, dieser ist für die absatzformate reserviert

mfg
gs


als Antwort auf: [#90621]

InDesign CS Tastaturbefehle selbst definieren....Problem :(

typneun
Beiträge gesamt: 395

14. Jun 2004, 14:58
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #90828
Bewertung:
(2543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
gewöhn dich um - das dauert nicht lange, va. wenn mit der gesamten CS arbeitet, da alle programme diese kürzel verwenden!

ich spreche aus (4 jahren xpress-)erfahrung!


als Antwort auf: [#90621]

InDesign CS Tastaturbefehle selbst definieren....Problem :(

Dr. Gonzo
Beiträge gesamt: 2999

14. Jun 2004, 15:00
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #90829
Bewertung:
(2543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
schliesse mit typneun an. geht wirklich nicht lange. nach ein paar tagen hatte ich da schon das meiste drin - heute habe ich mit den xpress-shortcuts mühe...

ich würde das xpress-shortcut-set nicht benutzen - vielleicht gibts das ja in ID 4 oder 5 sowieso nicht mehr und man muss dann sowieso umstellen - wer weiss.

gruss säsch
---------
http://www.saesch.ch


als Antwort auf: [#90621]
(Dieser Beitrag wurde von Sacha am 14. Jun 2004, 15:01 geändert)

InDesign CS Tastaturbefehle selbst definieren....Problem :(

ghostwalker
Beiträge gesamt: 2

14. Jun 2004, 15:18
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #90837
Bewertung:
(2543 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ok dann sag ich mal danke für die raschen Antworten.
Dann wird mir wohl nichts anderes über bleiben, als die neuen Shortcuts zu lernen.


gezeichnet

ghostwalker


als Antwort auf: [#90621]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Scripting DOM API Documentation für InDesign CC 2021

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Wörterbuch: Voreinstellungen verstellen sich

Warum kommt Fehlermeldung "Wacom-Treiber" beim Start?

Farbangaben in Corporate Design Manuals

Affinity Designer Objekte auswählen

Bestimmte PDF-Kommentare löschen

Affinity Photo und Photoshop: HSL-Farbbereich als Maske speichern

Buchdateien kopieren
medienjobs