[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3198

24. Feb 2006, 10:24
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(3106 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

ID4 zeigt unter Verwendung von zwei Bildschirmen Fehlfunktionen:
Die Öffnen- und Sichern-Dialoge sind ab und an nicht sichtbar. Der verblassende Fensterkopf zeigt, daß die Diaologe offen sind. Schließen über Esc möglich.

Dialoge sind definitiv nirgends "versteckt" (dürften sie auch nicht, O/S-Dialog muß immer im Vordergrund sein); Fenster verkleinern, Paletten schließen etc.pp. macht sie nicht sichtbar.

Phänomen taucht nur gelegentlich auf, wenn der Hauptrechner (ein Laptop) von seinem Dock getrennt und "in freier Wildbahn" benutzt wurde: entweder ist der Dialog dann schon im "freien" Zustand des Laptops nicht mehr sichtbar, oder nach Wiedereinstellen ins Dock (zwischendurch Restarts).

Frage poste ich hier, weil:
ID4 ist die einzige Applikation, die sich unter den beschriebenen Umständen so verhält. (Andere apps: Office, CS2 komplett, QXP 6 und 7 (Beta), Eudora, IE, Firefox u.v.m. zeigen keinerlei Probleme dieser oder ähnlicher Art.)

Wer macht ähnliche Erfahrungen und kennt einen besseren Workaround?

Bisheriger Workaround: ein Mix von (Regel noch nicht herausgefunden):
ID schließen.
Zweiter Bildschirm soft deaktivieren und ausschalten.
Rechner neu booten.
ID starten und schließen.
Rechner erneut booten, weiter nur mit 1 Schirm.
Laptop vom Dock nehmen.
Ausschalten

Hardware:
IBM ThinkPad T42
SAMSUNG 720T
Intel Pentium M, 1,6 GHz
Speicher 1024 MB
ATI Mobility Radeon 9600, 64 MB Adapter-RAM

WIN XP Pro, SP2
Grüße, Jochen

(Dieser Beitrag wurde von ju52 am 24. Feb 2006, 10:40 geändert)
X

InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

tocsin
Beiträge gesamt: 203

15. Jun 2006, 16:53
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #234684
Bewertung:
(3013 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich hab seit heute das gleiche Problem.
Allerdings verwende ich keine zwei Monitore, sondern drei.
Durch Einsatz einer zweiten GraKa ist das Deaktivieren schon nicht mehr so ohne.

Acrobat kann das aber auch. Hochinteressant ist aber, dass das Fenster nicht hinter dem ID Fenster liegt, sondern sonstwo. Denn: verkleinere ich ID auf eine Größe weit unter der eines neuen Dialogs, müßte das Dialogfenster - da größer -sichtbar sein.
Das ist es aber nicht. Ähnlichen Bockmist baut Freehand mit 2 Monitoren. Das kannst Du dann ganz vergessen. Aber wer tut das nicht eh schon ;-) ?

Einen Workaround hab ich bis jetzt nicht.

Wenn Du eine ATI Grafikkarte hast, kannst Du evtl. Hydravision installieren und damit forcieren, dass neue Fenster/Dialoge immer auf einem bestimmten Monitor aufploppen. Ich versuche das jetzt mal und geb nachher durch, ob's hilft.

Gruß,
tocsin

Dank ATI kann ID überlistet werden (oops I did it again ;-) )
Das Fenster, das ich genau 6 mal über den gesamten Bildschirm in der Breite verkleinern musste, war dann aber tatsächlich auf Monitor 1 gelandet.

edit: habs grad noch mal gelesen, Du hast ja ne ATI. Also, HV drauf, gut iss...


als Antwort auf: [#213720]
(Dieser Beitrag wurde von tocsin am 15. Jun 2006, 17:11 geändert)

InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

MSchmitz
Beiträge gesamt: 545

16. Jun 2006, 01:08
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #234726
Bewertung:
(2972 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was passiert, wenn du die paletteneinstellungen in einem arbeitsbereich speicherst und du diesen nach wiederandocken des laptops aktivierst?

markus schmitz


als Antwort auf: [#213720]

InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

Ingo Herber
Beiträge gesamt: 448

16. Jun 2006, 14:04
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #234825
Bewertung:
(2942 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.
Das Problem habe ich auch schon mal berichtet und es taucht auch unter Illustrator CS 2 gelegentlich auf. Ich habe auch nur einen work-around gefunden, indem die passende Einstellungsdatei gelöscht wird, in der wohl die Fensterposition steht.
http://www.hilfdirselbst.ch/...P231724.html?#231724
_______________________
Windows 10 prof. | Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#234726]

InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

16. Jun 2006, 14:49
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #234848
Bewertung:
(2935 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

nur um bei der weiteren eingrenzung des fehlers zu helfen: scheint ein grafikkartenproblem zu sein, fahre schon seit jahren mit zwei bildschirmen, habe noch nie probleme damit gehabt.
grafikkarte: matrox

nur damit keiner auf die idee kommt es könnte ein adobe fehler sein.

gruß kurt


als Antwort auf: [#234825]

InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

Quarz
Beiträge gesamt: 3381

16. Jun 2006, 15:02
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #234851
Bewertung:
(2928 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kurt,

kann man so nicht sagen.
Habe ATI Radeon X1900 und kein Problem.

Gruß
Quarz


als Antwort auf: [#234848]
(Dieser Beitrag wurde von Quarz am 16. Jun 2006, 15:16 geändert)

InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

16. Jun 2006, 15:12
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #234856
Bewertung:
(2925 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo quarz,

je nach treiberversion, oder kartenversion (ju52 schreibt von ATI Mobility Radeon 9600) ist das meiner meinung nach schon möglich. hatte in einem komplettrechner man eine ati, habe die zwei monitor lösung nie so gut hinbekommen wie mit der matrox.
aber das ist natürlich, und win mit den ganzen möglichkeiten ein system in die knie zu bekommen, von der jeweiligen konfiguration abhängig.

gruß kurt


als Antwort auf: [#234851]

InDesign auf zwei Bildschirmen (WIN)

tocsin
Beiträge gesamt: 203

17. Jun 2006, 12:38
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #234960
Bewertung:
(2902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@kurtnau: wer sollte denn auf so eine Idee kommen? :-))

Nur, weil es sonst keine derartigen Probleme mit anderen Programmen gibt, muss das ja trotzdem noch lange kein Problem von ID sein. Auch nicht, wenn man die Prefs und die Fensterpositionen löscht und es danach offenbar funktioniert.

Wir haben in allen PCs ATI-Karten. Aber nur an einem das Problem: an dem mit der 9800er (wobei aber zusätzlich eine PCI-Karte und ein 3. Monitor zum Einsatz kommen)
- 7200er läuft (zusätzlich eine alte 4MB-PCI Karte)
- X600 am Laptop läuft (mi Zusatz-LCD-Monitor)

mfG,
tocsin


als Antwort auf: [#234848]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB