[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign InDesign trennt immer die Serververbindung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

InDesign trennt immer die Serververbindung

shaolin man
Beiträge gesamt: 2

10. Okt 2014, 08:11
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(7020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo InDesign-Gemeinde,
ich arbeite seit 2 Monaten mit einem MAC PRO, 3,5 GHz 6-Core Intel Xeon E5, OS X Version 10.9.5 !
Wenn ich mit InDesign CS6 arbeite, trennt InDesign sich ständig vom Server. Trotz ausgeschalteter Energiesparoptionen. Wenn ich mit PS oder Ai arbeite bleibt die Verbindung bestehen! Zum Teil hatte ich sogar Trennungen während der Bearbeitung, meistens aber bei längeren (1/2 Std) Ruhepausen. Server > NETAPP, NAS, windows basierend. Alle Dateien liegen auf dem Server. Die Shares werden per CIFS propagiert. AFP funzt nicht. Ich habe das Gefühl, das ein Problem bei InDesign vorliegt. Selbst wenn die Meldung "Die Netzwerkverbindung für die Datei "XXXXX" ist unterbrochen, oder die Datei wurde von einem anderen Prozess geändert." von InDesign kommt, kann ich mit anderen Programmen normal weiterarbeiten. Nur InDesign reagiert nicht mehr und muss entsprechend abgewürgt werden.

Gibt es eventuell eine Einstellungsmöglichkeit die eine Trennung verhindert?

Gruß
shaolin man
X

InDesign trennt immer die Serververbindung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18606

10. Okt 2014, 13:02
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #532851
Bewertung:
(6967 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du die Möglichkeit mal probeweise deine Arbeitsdateien auf einem 2. Mac zu speichern und diesen als Server zu missbrauchen, den du per AFP mountest?

Wenn es da dann Problemlos geht, liegt es mit ziemlicher Sicherheit am Server, der die von ID abgesetzten Pings, die den Server davon abhalten sollen, unbenutzte Verbindungen zu unterbrechen, nicht auswertet.

Insgesamt ist der Netzwerkverkehr, den ID veranstaltet eine echte Stilblüte. Ich hab das Gefühl, dass das im Hause Adobe so lief:
"Wir predigen doch seit Jahren, dass kein Arbeiten auf Servern unterstützt wird. Die Kunden machen das aber alle trotzdem, weil es funktioniert. Jetzt sorgt mal gefälligst dafür, dass unsere Warnungen auch ernstgenommen werden und sabotiert das."


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#532834]

InDesign trennt immer die Serververbindung

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

10. Okt 2014, 13:40
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #532852
Bewertung:
(6946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ shaolin man ] Trotz ausgeschalteter Energiesparoptionen.

Hi shaolin man!

ich weiß nicht wie das aufm Mac ist, aber in Windows hat die Netzwerkkarte eigene Energiesparoptionen! ;-)
Gehe mal in die Eigenschaften deiner Netzwerkkarte:
==>Energieverwaltung
==>Häkchen bei "Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" weg machen.

Oder eben die entsprechenden Schritte bei Mac.

Grüße,
MurphysLaw

________________________________________

Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: Das ist technisch unmöglich! (Sir Peter Ustinov)


als Antwort auf: [#532834]

InDesign trennt immer die Serververbindung

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18606

10. Okt 2014, 16:55
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #532864
Bewertung:
(6882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sowas gibts im GUI des Macs nicht.
Um jetzt nicht in die Tiefen des Systems abzutauchen, könnte man ja während der Arbeit mal Internetradio laufen lassen, wodurch eben kontinuierlicher Netzwerktrafic entsteht, und beobachten obs dadurch keine Abbrüche mehr gibt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#532852]

InDesign trennt immer die Serververbindung

shaolin man
Beiträge gesamt: 2

13. Okt 2014, 09:00
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #532906
Bewertung:
(6789 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe leider keine Möglichkeit einen anderen MAC als Server einzusetzen. Was mich so irritiert, ist die Tatsache, dass es nur bei InDesign die Probleme gibt. Alle anderen Programme laufen.

Gruß
shaolin man


als Antwort auf: [#532864]

InDesign trennt immer die Serververbindung

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5028

13. Okt 2014, 13:07
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #532922
Bewertung:
(6728 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thomas Richard ] Insgesamt ist der Netzwerkverkehr, den ID veranstaltet eine echte Stilblüte. Ich hab das Gefühl, dass das im Hause Adobe so lief:
"Wir predigen doch seit Jahren, dass kein Arbeiten auf Servern unterstützt wird. Die Kunden machen das aber alle trotzdem, weil es funktioniert. Jetzt sorgt mal gefälligst dafür, dass unsere Warnungen auch ernstgenommen werden und sabotiert das."

Da fehlt noch was: "... und macht den Anwendern klar, dass unsere Cloud kein Server ist und kein Dateisystem besitzt und ohne jegliches Kommunikationsprotokoll auskommt."

Spaß bei Seite: Wie mountet ihr die Freigabe? Per "Mit Server verbinden ..." (Apfel + K) oder mit einem Klick auf das entsprechenden Icon in der Seitenleiste eines Finder-Fensters?
Unter Mac OS 10.8 scheint das einen Unterschied zu machen - zumindest was die Kennwort-Speicherung am Schlüsselbund anbelangt.

Gruß
Bernhard



als Antwort auf: [#532851]
(Dieser Beitrag wurde von Bernhard Werner am 13. Okt 2014, 13:10 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs