[GastForen Web allgemein Testforum neuer Sites In Sachen Usability ein Desaster?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

In Sachen Usability ein Desaster?

jo
Beiträge gesamt: 212

26. Feb 2007, 19:33
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(3856 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich habe gerade meine Website neu gestaltet und sie ist mir, zugegebnermaßen, etwas breit geraten. Kommt davon wenn man am 23Zöller gestaltet! Also auf meinem 12 Zoll Laptop macht die Seite wirklich keinen Spaß, muss ich gestehen.
Nun schreibt mir aber jemand heute in etwas rüdem Ton, dass meine Seite "in Sachen Usability ein Desaster" darstellt und er "drei Browser", sowie einige "Umwege und Tricks" (der Mann ist schließlich "Suchmaschinenoptimierer", wie er fassungslos schreibt!) anwenden musste um überhaupt etwas zu sehen. Außerdem konnte er "nicht mal navigieren".

Da ich bisher eigentlich keine Probleme, außer der eingangs Erwähnten, habe,
möchte ich jetzt doch mal einige neutrale Stimmen zum Thema hören.
Da ich Mac nütze und auch hauptsächlich mit Mac-Usern verkehre (Bill Gates mag mir diese Arroganz verzeihen), wären mir vor allem PC-Stimmen wichtig.

Herzlichen Dank + Gruß,
Jo

Fast den Link vergessen: http://www.johann-hinrichs.de/

(Dieser Beitrag wurde von r a c am 26. Feb 2007, 20:04 geändert)
X

In Sachen Usability ein Desaster?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

26. Feb 2007, 19:55
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #278514
Bewertung:
(3848 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jo,

ohne Scrollen ist kein einziger Link zu erreichen.
Und dann sind die Links als Link nicht gekennzeichnet.
Man muß also einfach überall etwas herumklicken und probieren ob irgendetwas passiert.
Gruß Sabine


als Antwort auf: [#278509]

In Sachen Usability ein Desaster?

minou
Beiträge gesamt: 135

26. Feb 2007, 20:04
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #278519
Bewertung:
(3840 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jo,

ich habe nur mit dem IE 7 geschaut, da stimmt etwas mit dem Menü "Werbung" nicht. Die Thumbnails in dieser Kategorie sind mittig anstatt links ausgerichtet.
Wird wohl ein Div oder ähnliches falsch angegeben sein...

Ich habe nur mal schnell durch geklickt mit dem IE :-)

Gruss

minou


als Antwort auf: [#278514]

In Sachen Usability ein Desaster?

r a c
Beiträge gesamt: 955

26. Feb 2007, 20:15
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #278523
Bewertung:
(3837 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jo,

"freie Fotoarbeiten" öffnet in einen neuen (warum?) sehr kleinen (nicht gut) Fenster.
Und das in Safari.

In Firefox (mac) ist das Fenster gross, aber hover bei den Links funktioniert nicht.

Grüsse r a c


als Antwort auf: [#278509]

In Sachen Usability ein Desaster?

jo
Beiträge gesamt: 212

26. Feb 2007, 20:28
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #278529
Bewertung:
(3834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ SabineP ] Hallo Jo,

ohne Scrollen ist kein einziger Link zu erreichen.


Mit was für einem Monitorformat arbeitest Du?


Antwort auf [ r a c ]
"freie Fotoarbeiten" öffnet in einen neuen (warum?) sehr kleinen (nicht gut) Fenster.
Und das in Safari.
In Firefox (mac) ist das Fenster gross, aber hover bei den Links funktioniert nicht.


"Freie Fotoarbeiten ist ein eigener Bereich und soll im eigenen Fenster öffnen.
Daher ist auch die Farbgestaltung anders.
Das Problem mit dem kleinen Fenster kenne ich von Safari und nur da.
Habe es bisher noch bei keiner Website anders hinbekommen.

Gruß + Dank,
Jo


als Antwort auf: [#278514]

In Sachen Usability ein Desaster?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

26. Feb 2007, 20:55
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #278534
Bewertung:
(3822 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jo,

die Auflösung ist 1024 x 768.

Ich denke Du solltest die Navigation überarbeiten.

Die Navigation ist das wichtigste Element innerhalb einer Webseite. Der Benutzer sollte immer erkennen, wo er sich gerade befindet. Und die Navigation sollte immer sichtbar sein.

Nur soviel noch als ergänzende Hinweise.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#278529]

In Sachen Usability ein Desaster?

r a c
Beiträge gesamt: 955

26. Feb 2007, 21:02
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #278536
Bewertung:
(3820 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ jo ] ...
Das Problem mit dem kleinen Fenster kenne ich von Safari und nur da.
Habe es bisher noch bei keiner Website anders hinbekommen.
...

Mit target sollte das neue Fenster die gleiche Grösse haben, wie das alte.


Zitat von SabineP Die Navigation ist das wichtigste Element innerhalb einer Webseite

Das allerwichtigste.


Grüsse r a c


als Antwort auf: [#278529]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 26. Feb 2007, 21:02 geändert)

In Sachen Usability ein Desaster?

jo
Beiträge gesamt: 212

27. Feb 2007, 10:39
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #278612
Bewertung:
(3801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na vielen Dank!

Dann werde ich mich mal an die Arbeit machen
das Desaster zu beheben!

Beste Grüße und schönen Tag!
Jo


als Antwort auf: [#278536]

In Sachen Usability ein Desaster?

andre5
Beiträge gesamt: 59

4. Mär 2007, 18:03
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #279745
Bewertung:
(3723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jo,

Vielleicht sollte auch mal jemand sagen, dass die Website auch wirklich schön ist. Mir jedenfalls gefällt sie sehr gut.

Das mit der Navigation hat jedoch wirklich seine Tücken. Testete hier mit PC und Firefox 2.0 und folgendes ist mir aufgefallen:
- Die Navigation unter kontakt verhält sich anders wie auf den anderen Seiten. Der Mouse-over funktioniert nicht korrekt und die Links in der Navigation sind nur in kleinen Bereichen klickbar.
- Wenn ich über einen Thumbnail fahre sehe ich das Bild und dann verschwindet es wieder. Es würde in meinen Augen mehr Sinn machen, wenn das grosse Bild angezeigt bliebe. Sonst muss ich mit dem Mauszeiger auf dem Thumbnail verharren um das Bild betrachten zu können.
- Die Navigationspunkte impressum und kontakt beiden freien arbeiten wirken etwas verloren.

Die Breite der Seite muss nicht gross reduziert werden damit auf 1024 Platz findet. Und das ist die mittlerweile wohl verbreitetste Auflösung (und auch was du von deiner Zielgruppe verlangen kannst).

Viele Grüsse, André


als Antwort auf: [#278612]

In Sachen Usability ein Desaster?

whitelady
Beiträge gesamt: 338

5. Mär 2007, 10:06
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #279813
Bewertung:
(3701 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ andre5 ] Vielleicht sollte auch mal jemand sagen, dass die Website auch wirklich schön ist. Mir jedenfalls gefällt sie sehr gut.


Stimmt, André, mir gefällt sie auch sehr gut! Gute Farbwahl, und klare Linie.
Viele Grüße
Nadine


als Antwort auf: [#279745]

In Sachen Usability ein Desaster?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

5. Mär 2007, 10:46
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #279820
Bewertung:
(3694 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ andre5 ] Vielleicht sollte auch mal jemand sagen, dass die Website auch wirklich schön ist. Mir jedenfalls gefällt sie sehr gut.


was die seite angeht stimme ich voll und ganz zu.
die startseite hingegen sieht - auch im gegensatz
zum rest - irgendwie "unmotiviert" aus... und damit
auch unmotivierend. eine startseite sollte einladen-
der gestaltet werden.

teils hast du bei den bildern 2 bis 3 bilder neben-
einander dargestellt. versuche, da einen abstand
reinzusetzen, da es teils recht komisch aussieht
wenn die tonwerte am bildanfang/ende ähnlich sind.


gruss
stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#279745]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 5. Mär 2007, 19:35 geändert)
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022