[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress In Word weiche Trennungen einfügen wie in XPress

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

In Word weiche Trennungen einfügen wie in XPress

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

15. Apr 2004, 17:36
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(5789 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

da es kein Word-Forum gibt, poste ich hier mal eine Frage.

Ich bekomme vom Kunden "fertig" layoutete Word-Seiten. Da die relativ komplex sind (mehrspaltig und Rahmen) und der Anspruch nur auf Schülerzeitungsniveau ist, erstelle ich daraus PDFs. Diese exportiere ich in Acrobat zu EPS und plaziere die in XPress um weitere Gestaltungsmittel zu plazieren. Funktioniert alles bestens.

Aber:
Manchmal habe ich doch unter Windows in Word einen geringfügig anderen Textumbruch als der Kunde mir auf Papierausdruck geliefert hat. Mit zusätzlichen Trennungen kann ich das Problem leicht beheben. Aber ich tippe mangels Wissen einfach immer nur auf "Minus" (also Divis). Word trennt dann auch immer brav am Ende der Zeile. Aber es sind halt keine weichen Trennungen wie wir sie aus XPress kennnen. Ändert sich dann weiter oben etwas und die Spalte umbricht neu, dann kann es natürlich sein, daß ich das Divis mitten im Wort habe. Das soll dann nicht so sein.

Kennt Ihr eine Tastenkombination in Word für Windows, die eine weiche Trennung macht wie in XPress?
X

In Word weiche Trennungen einfügen wie in XPress

Conny
Beiträge gesamt: 2914

16. Apr 2004, 00:24
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #80089
Bewertung:
(5789 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Anonymus,

probiere einfach in Word einfach einmal die Alt-Taste bei der Trennung. Bei mir am Mac funzt das zumindest.
Ich hoffe das ist das was Du wissen wolltest.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#80036]

In Word weiche Trennungen einfügen wie in XPress

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5165

16. Apr 2004, 07:32
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #80098
Bewertung:
(5789 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Ihr beiden,

Conny, wenn ich in Word am PC die Alt-Taste drücke, dann poppt sofort ein Menü auf, da mit der Alt-Taste ja eine Menüsteuerung über Tastatur ermöglicht wird.

Hier der Kommentar aus der Word-Hilfe:

Einfügen eines bedingten Trennstriches
1. Klicken Sie auf die Stelle, an der Sie einen bedingten Trennstrich einfügen möchten.
2. Drücken Sie STRG+BINDESTRICH

Bedingter Trennstrich: Ein Trennstrich zum Anzeigen der Stelle, an der ein Wort oder ein Satz getrennt werden kann, wenn dies am Ende einer Zeile erforderlich ist. Sie können als Trennung für das Wort "Anzeige" beispielsweise "An-zeige" anstelle von "Anzei-ge" festlegen.

Ich gehe davon aus, dass es sich darum handelt, oder?

Meine verwendete Word-Fassung: Microsoft Word 2002 unter WindowsXP.

Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net


als Antwort auf: [#80036]

In Word weiche Trennungen einfügen wie in XPress

Conny
Beiträge gesamt: 2914

16. Apr 2004, 10:55
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #80142
Bewertung:
(5789 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Jens,

und ich habe es auf dem Mac gemacht (OS X 10.3.3 und Office v.X) und da tut es so wie ich es beschrieben habe. Windows ist eben nicht alles ;-), aber die Ergänzung tut sicher gut, denn Windows hatte ich glatt verdrängt.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net


als Antwort auf: [#80036]

In Word weiche Trennungen einfügen wie in XPress

Felä
Beiträge gesamt: 3

16. Apr 2004, 11:02
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #80145
Bewertung:
(5789 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

dazu möchte ich noch folgendes ergänzen:
wenn ich viele Trennfugen in einer Word-Zeile vergebe, kann es sein, dass die Bildschirm-Ansicht nicht mehr übereinstimmt mit dem Ausdruck (jede Trennfuge in Word nimmt eine bestimmte sichtbare Breite in Anspruch und bei knappen Wortzwischenräumen wird aus Platzgründen das letzte Wort auf die nächste Zeile übernommen, aber eben nur am Bildschirm).

Beim Mac ist die Trennfuge "Befehl Divis" (wie im Quark).

mit freundlichen Grüssen
Felix


als Antwort auf: [#80036]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022