News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop In neues Farbprofil konvertieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

In neues Farbprofil konvertieren

perplex
Beiträge gesamt: 125

4. Mär 2008, 18:15
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

ich habe hier einige CMYK-Bilder, welche ein altes Farbprofil haben. Leider weiss ich nicht um welches Profil es sich handelt. Nun müssen einige Farbretouchen ausgeführt werden.
Damit ich eine optische Kontrolle am Bildschirm habe, wollte ich die Bilder in mein CMYK-Profil (ISO Coated v2) konvertieren.
Über das Dialogfeld (Abweichung vom eingebetteten Profil) beim Öffnen der Bilder geht das nicht, die Farbwerte verschieben sich zu stark.

Wie geht Ihr vor, damit es möglichst keine Farbverschiebungen bei der Konvertierung zur Folge hat?

Photoshop CS3
X

In neues Farbprofil konvertieren

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19080

4. Mär 2008, 18:43
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #340037
Bewertung:
(2182 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ perplex ] ich habe hier einige CMYK-Bilder, welche ein altes Farbprofil haben.

Haben oder hatten?
Also ist das Profil enthalten oder nicht?

Antwort auf [ perplex ] Leider weiss ich nicht um welches Profil es sich handelt. Nun müssen einige Farbretouchen ausgeführt werden.
Damit ich eine optische Kontrolle am Bildschirm habe, wollte ich die Bilder in mein CMYK-Profil (ISO Coated v2) konvertieren.

Ok. Das klingt jetzt als wären keine Profile in den Bildern enthalten.
Antwort auf [ perplex ] Über das Dialogfeld (Abweichung vom eingebetteten Profil) beim Öffnen der Bilder geht das nicht, die Farbwerte verschieben sich zu stark.

Das wiederum klingt jetzt danach, dass doch Profile enthalten sind!?

Woher willst du denn beim Öffnen der Bilder wissen, dass sich die Farbe verschiebt, das ist ja gerade der Pferdefuß an der Methode beim Öffnen, das man sich für eine Farbe entscheiden muss, bevor man überhaupt was gesehen hat.

Antwort auf [ perplex ] Wie geht Ihr vor, damit es möglichst keine Farbverschiebungen bei der Konvertierung zur Folge hat?

Zum ersten, wie erwähnt, nie die Wandlung oder Zuweisung eines neuen Profils beim Öffnen. (Ok wenn man zig gleiche profilierte aber profillose Bilder hat, die alle das selbe Profil zugewiesen bekommen sollen oder in ein bestimmtes anderes Profil gewandelt werden sollen, kann man das einstweilen so einstellen).
Als nächstes stellt sich die Frage, was für ein Profil gehört an die Bilder. Bei eingebetteten Profilen stellt sich mitunter noch die Frage ob das Profil überhaupt authentisch ist.
Bei nicht eingebetteten Profilen hilft im Prinzip nur Trial&error per Profilzuweisung bis man ein genehmes Profil gefunden hat, und kann dann mit diesem Profil in das gewünschte Zielprofil konvertieren.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#340028]

In neues Farbprofil konvertieren

Agent Orange
Beiträge gesamt: 624

7. Mär 2008, 09:54
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #340534
Bewertung:
(2113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Entweder
Bearbeiten-->Profil zuweisen
Dort siehst Du bei PROFIL welches momenatan verwendet wird und kannst ein anderes einstellen

Oder
bearbeiten-->In Profil konvertieren
Dort hast Du den Quellfarbraum und kannst bei Zielfarbraum das gewünschte auswählen

Oder
Photoshop öffnen-->Bearbeiten-->Farbeinstellungen
Hier kannst Du standardmässig einstellen, was beim öffnen eines Bildes passieren soll.


als Antwort auf: [#340028]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022