hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

**********************************************
        Facelifting HDS: Danke für deine Unterstützung!

**********************************************

Rodoni
Beiträge:
15. Feb 2008, 13:44
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(2191 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IndesicnCS3 Tabellen umbrechen


Hallo zusammen
kann mir jemand einen Tipp geben wie man im IndesignCS3 Tabellen umbrechen rückgängig machen kann? Ich arbeite auf einem Mac G5 und habe einen verknüpften Textrahmen mit integrierter Tabelle wo ich zum umbrechen die Taste unten rechts in den nächsten Textrahmen springen gewählt habe und kann bei einer nachträglichen Umbruchverschiebung das Ganze leider nicht wieder rückgängig machen. Hab schon überall gesucht, finde aber leider keine Antwort.

Vielen Dank um Rat
Nicole Top
 
X
pixxxelschubser p
Beiträge: 1541
15. Feb 2008, 14:13
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #337152
Bewertung:
(2175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IndesicnCS3 Tabellen umbrechen


Hallo Rodoni,

es tut mir leid, aber ich verstehe nur Bahnhof.

Die Taste unten rechts auf meiner Tastatur ist die Enter-Taste des Num-Blockes.

Wie bewerkstelligst Du die nachträgliche Umbruchverschiebung? Und was möchtest Du wie rückgängig machen?

Crazy

viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton


als Antwort auf: [#337150] Top
 
Rodoni
Beiträge:
15. Feb 2008, 14:32
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #337156
Bewertung:
(2162 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IndesicnCS3 Tabellen umbrechen


hallo pixxxelschubser

sorry für meine unglückliche ausdrucksweise...
ich brauche die taste unten rechts (enter) nur um texte in eine neue textbox zu «zwingen» ohne x-mal die returntaste zu brauchen. bei einer normalen textbox funktioniert das spielend auch das rückgängig zu machen was aber bei den tabellen anscheinend anders läuft.

grussi nicole
als Antwort auf: [#337152] Top
 
pixxxelschubser p
Beiträge: 1541
15. Feb 2008, 15:01
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #337161
Bewertung:
(2143 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IndesicnCS3 Tabellen umbrechen


Ok, schon besser.

Num-Enter setzt einen Spaltenumbruch.
Bei verketteten Textrahmen kann man dieses Sonderzeichen wieder entfernen und der Text wird nicht mehr in den nächsten verketteten Textrahmen gezwungen.

Tabellen lasse ich für gewöhnlich so umbrechen, das ich den unteren Textrahmen an seinem mittleren Anfasser soweit hochziehe, bis der gewollte Umbruch erreicht ist. Vielleicht nicht der richtige Weg, aber für mich ein schneller unkomplizierter.

Wie Du das Umbruchzeichen wieder aus der Tabelle entfernst? Das kann ich auf Anhieb leider nicht sagen :-(
Wahrscheinlich hast Du das Sonderzeichen in die letzte Zelle einer Zeile gesetzt und es ist jetzt nicht mehr sichtbar/greifbar.

viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton


als Antwort auf: [#337156]
(Dieser Beitrag wurde von pixxxelschubser am 15. Feb 2008, 15:12 geändert)
Top
 
Kai Rübsamen  M  p
Beiträge: 4483
15. Feb 2008, 15:14
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #337163
Bewertung:
(2135 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IndesicnCS3 Tabellen umbrechen


Antwort auf: Wie Du das Umbruchzeichen wieder aus der Tabelle entfernst?

Das Umbruchzeichen ist in der Tabelle tatsächlich optisch nicht sichtbar und auch über die Suche nicht zu erreichen.

Markiere deine ganze Tabelle, dann Tabelle>Zellenoptionen>Zeilen und Spalten

Unter Umbruchoptionen Startzeile ist die Anzeige wahrscheinlich jetzt ohne Inhalt. Wechsele hier auf "beliebige Position" und dein Umbruch sollte verschwunden sein.

Gruß Kai Rübsamen
_______________________
als Antwort auf: [#337161] Top
 
pixxxelschubser p
Beiträge: 1541
15. Feb 2008, 15:22
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #337164
Bewertung:
(2127 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IndesicnCS3 Tabellen umbrechen


Hallo ruebi,

Einstellungen gibts, die gibts gar nicht *ggg*

Genau so funktionierts. Wieder was gelernt.

Wink


<edit> es reicht, die erste Zelle oder Zeile im nächsten Rahmen zu markieren und die Umbruchoptionen umzustellen - wenn man nur diesen einen Umbruch entfernen möchte.
</edit>

viele Grüße
pixxxelschubser




Was wir wissen, ist ein Tropfen; was wir nicht wissen, ein Ozean.

Isaac Newton


als Antwort auf: [#337163]
(Dieser Beitrag wurde von pixxxelschubser am 15. Feb 2008, 15:31 geändert)
Top
 
Rodoni
Beiträge:
15. Feb 2008, 15:52
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #337169
Bewertung:
(2110 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

IndesicnCS3 Tabellen umbrechen


super hat geklappt! vielen herzlichen Dank euch allen!
als Antwort auf: [#337163] Top
 
X