[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

20. Jul 2004, 16:39
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich bin neu in diesem Forum. Ich hatte diese Frage bereits im (engl.) Adobe Indesign Forum gestellt, ohne befriedigende Antwort.
Das Problem ist, dass wir für einen Kunden mit Myriad MM arbeiten müssen. Wir steigen seit Beginn des Jahres von Quark 4 auf InDesign CS um. Offenbar ist es so, dass Indesign bei der Schmuckfarben-Separation mit Mayriad MM nicht ordnungsgemäß überfüllen kann.
Wenn ich dunkle Schrift auf einem helleren Hintergrund habe, so muß ja der Hintergrund etwas unterfüllt werden. Auf dem Farbauszug sieht man auch, dass das Programm dies versucht, allerdings ist diese zusätzliche Kontur weit entfernt vom Rand der weissen Buchstabenfläche, sodass es aussieht, als ob der Buchstaben als Outline innerhalb des eigentlichen Buchstabens steht.D.h. die Kontur wird völlig falsch plaziert.
Ich hoffe, dass diese Beschreibung verständlich ist. Hat jemand hier ähnliche oder positivere Erfahrungen gemacht. Für Tips wäre ich sehr dankbar.

Robert
X

IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

robertfranz
Beiträge gesamt: 32

20. Jul 2004, 16:41
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #98362
Bewertung:
(1280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Entschuldigung,
hatte übersehen, dass ich nicht eingeloggt war.

Robert


als Antwort auf: [#98360]
(Dieser Beitrag wurde von robertfranz am 20. Jul 2004, 16:42 geändert)

IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4860

21. Jul 2004, 18:25
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #98626
Bewertung:
(1280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Rückfrage zum Verstäntnis:
Du hast kein Prinzipielles Problem mit dem Überfüllen in InDesign; das funktioniert alles. Du hast das Problem NUR mit einer bestimmten SChrift?
Hab ich das so richtig verstanden??

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com

+++++++++++++++++++++++++++
Besuchen Sie unseren neuen Bereich KNOW-HOW http://shop.publishing-worker.com/
+++++++++++++++++++++++++++


als Antwort auf: [#98360]

IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

robertfranz
Beiträge gesamt: 32

21. Jul 2004, 19:27
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #98646
Bewertung:
(1280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, das ist korrekt.

Möglicherweise hat es etwas mit der Multiple Master Technologie zu tun, obwohl laut Handbuch auch diese Schriften von InDesign gut überfüllt werden können. Mit der Myriad Pro z.B. gibt es diese Fehler nicht.

Robert


als Antwort auf: [#98360]

IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

21. Jul 2004, 21:49
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #98678
Bewertung:
(1280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Im schlimmsten Fall müsstest du die Schrift halt zuerst in Pfade wandeln.
Hast du keine andere Möglichkeit der Überfüllung (RIP, PlugIN...)?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#98360]

IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

Christoph Steffens
  
Beiträge gesamt: 4860

21. Jul 2004, 22:45
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #98687
Bewertung:
(1280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Haeme,
kannst du mir erklären, wie es sein kann, dass sich eine bestimmte SChrift nicht überfüllen läßt? Ich hab keinen Schimmer, wie das sein kann...

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com

+++++++++++++++++++++++++++
Besuchen Sie unseren neuen Bereich KNOW-HOW http://shop.publishing-worker.com/
+++++++++++++++++++++++++++


als Antwort auf: [#98360]

IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

robertfranz
Beiträge gesamt: 32

22. Jul 2004, 09:20
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #98726
Bewertung:
(1280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke allerseits.
Offenbar bleibe ich mit diesem Phänomen sitzen. Workarounds sind nicht das Problem, wir steigen jetzt halt nach und nach auf die Myriad Pro um. Aber ich hatte einfach auch ein "akademisches" Interesse, wie dieses Phänomen entsteht und wie es eventuell zu lösen ist.

Robert


als Antwort auf: [#98360]

IndesignCS-Fehler beim Überfüllen von Myriad MM mit Schmuckfarben

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

22. Jul 2004, 16:45
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #98878
Bewertung:
(1280 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Chris

Ich kann mir nur eine Inkompatibilität zwischen der in die Jahre gekommenen MM-Technologie und CoolType von Adobe vorstellen. Dies ist aber bloss eine Vermutung. Wenn es unter OS X ist, dann könnte dies auch sein, wiel Apple MultipleMaster-Fonts gar nicht mehr unterstützt.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#98360]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/