hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
7. Jan 2005, 19:18
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign CS - Schriften einbetten


Hallo,

ich habe ein Problem. Wenn ich in einem fertig gestellten Dokument ein Prefly mache, oder es in ein PDF exportieren möchte, kommt immer bei einer Schriftart der Hinweis, das sie angeblich fehlt. Sie ist jedoch auf meinem System (windows). Wäre sie nicht dar, könnte ich sie ja auch nicht aussuchen. Wer kann mir hier weiter helfen?? Vielen Dank. Top
 
X
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4745
7. Jan 2005, 20:03
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #134800
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign CS - Schriften einbetten


Hallo Anonym,
handelt es sich bei der Schrift um eine TrueType Schrift?
Dann könnte es sein, das ihr die Info mitgegeben wurde, dass sie nicht eingebettet werden darf...

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com
als Antwort auf: [#134789] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
9. Jan 2005, 11:28
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #135011
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign CS - Schriften einbetten


Hallo Christoph,

Danke für Deine Antwort. Also ,es handelt sich um die Schrift "ITC Avant Garde" . Meines Wissens ist diese frei für die Verwendung. Sobald ich ein PDF generiere, ist sie jedoch vollständig zu sehen. Sollte jedoch der Fall ,wie von Dir beschrieben vorliegen, was kann ich dann machen?
als Antwort auf: [#134789] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4745
9. Jan 2005, 11:34
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #135013
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign CS - Schriften einbetten


Jetzt weiß icj zwar, wie die schrift heußt, aber die eigendeliche Frage, ob es eien TrueType Schrift ist, hast du nicht beantwortet...
Woher meinst Du zu wissen, dass die Schrift zur Verwendung frei ist???
> Sobald ich ein PDF generiere, ist sie jedoch
> vollständig zu sehen.
Klar, auf deinem Rechner ist die Schrift ja auch installiert

Wenn ich Recht haben sollte, dann kannst du garnichts machen, außer eine andere Schrift nutzen...

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com
als Antwort auf: [#134789] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
9. Jan 2005, 14:29
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #135042
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign CS - Schriften einbetten


Hallo Christoph,

Diese Schrift ist eine True Type Schrift Art. habe ich gerade im Fonts Ordner gefunden. Wie kann ich jetzt weiter verfahren? Muß ich jetzt eine andere Schrift suchen?
als Antwort auf: [#134789] Top
 
Christoph Steffens  M 
Beiträge: 4745
9. Jan 2005, 15:50
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #135055
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign CS - Schriften einbetten


Hallo Anonym,
nach dem was Du beschrieben hast, gehe ich davon aus, das es sich darum handelt, dass die TT Schrift untersagt, dass sie eingebettet werden darf.
Mir ist kein Weg bekannt (außer mit einem professioneller Schrifteditor) sich zu vergewissern oder sogar die Einstellung in der Schrift zu änmdern.
Du wirst dir eine andere Schrift aussuchen müssen.

Grüßle
Christoph Steffens
http://www.indesign-worker.com
http://www.pdf-worker.com
http://www.xpress-worker.com
als Antwort auf: [#134789] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Jan 2005, 08:10
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #135964
Bewertung:
(1400 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Indesign CS - Schriften einbetten


Wie wäre es, wenn du den Text in Zeichenwege (Pfade) umwandelst.
Auf alle Fälle vorher eine Kopie von dem Dokument anlegen, da danach keine Korrekturen mehr im Text vorgenommen werden können (ist ja dann kein Text mehr).

Gruß Trixi
als Antwort auf: [#134789] Top
 
X