[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

tpf
Beiträge gesamt: 32

27. Jan 2022, 20:49
Beitrag # 16 von 27
Beitrag ID: #582417
Bewertung:
(2115 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nee, Indiyhph ist es wohl auch nicht, zumindest Deaktivieren bringt nichts.
Wie gesagt, ich werde morgen mal eine komplette Neuinstallation von CC versuchen, und dann mal sehen.
Herzlich
Gunther


als Antwort auf: [#582415]
X

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5122

27. Jan 2022, 20:57
Beitrag # 17 von 27
Beitrag ID: #582418
Bewertung:
(2098 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gunther,
jetzt wo ich Deine exportierte PDF-Datei gesehen habe, muss ich auch mal bei einer Kundin nachfragen, denn von der habe ich heute ebenfalls eine "Katastrophen"-PDF-Datei bekommen, die ähnlich aussah. Platziert waren dort im InDesign 2022 allerdings PDF-Dateien.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#582417]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5122

27. Jan 2022, 21:09
Beitrag # 18 von 27
Beitrag ID: #582419
Bewertung:
(2079 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gunther,

habe das hier im InDesign-Forum gefunden:

PDF made from book file ruins Illustrator graphics
Kenneth C. Benson, Oct 07, 2021

https://community.adobe.com/...raphics/m-p/12438224

Sieht nach Deinem Problem aus…
( Und ich war auch am Austausch beteiligt, hatte das aber offenbar völlig verdrängt… )

Zitat von Kenneth C. Benson So what resolved this problem was uninstalling newer versions and then reinstalling them. I didn't uninstall ID 2019 because it was working (and got me through this with two very large books). For reasons I don't understand, ID 2020 is not available to me to reinstall (I started with my CC subscription summer of 2019, and it's been kept current since, so I really should be able to reinstall ID 2020, but whatever). In any case, I don't need 2020. But I will keep ID 2019 around just in case this nastiness ever comes back.

https://community.adobe.com/...m-p/12566450#M456198

*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#582417]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

tpf
Beiträge gesamt: 32

27. Jan 2022, 21:25
Beitrag # 19 von 27
Beitrag ID: #582420
Bewertung:
(2045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,
besten Dank für den Link, schaue ich mir morgen mal genau an (heute reicht es mir so langsam ...), aber auf jeden Fall sieht das genau wie mein Problem aus.
Was deine Kundin betrifft - ich hatte es auch mit einer PDF anstatt der AI probiert (PDF in Illustrator erstellt, also einfach die AI als PDF gespeichert), und mit der PDF gab es bei mir in der Tat das gleiche katatrophale Ergebnis. Insofern könnte das das gleiche Problem sein.
Herzlich
Gunther


als Antwort auf: [#582419]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5122

27. Jan 2022, 21:36
Beitrag # 20 von 27
Beitrag ID: #582422
Bewertung:
(2027 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So, zum Abschluß des Abends noch der Link zum Bug-Report auf InDesign UserVoice vom August 2019:

Placed vector graphics show as low-resolution previews on export of book to pdf
Rhiannon Miller, Aug 19, 2019
https://indesign.uservoice.com/...-low-resolution-prev
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#582420]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

tpf
Beiträge gesamt: 32

28. Jan 2022, 11:06
Beitrag # 21 von 27
Beitrag ID: #582435
Bewertung:
(1880 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,
vieen Dank für den Link zur Diskussion von Kenneth Benson. Und vielen Dank für den Link zum Bug-Report, den ich selbstredend unterstützt (und um einen Kommentar angereichert) habe.
Ich habe heute alle CC-Applikationen deinstalliert. Einzig der CC-Client selbst ließ sich nicht deinstallieren (vermutlich weil noch CS6 läuft, diese Deinstallation wollte ich mir erst einmal sparen). Habe auch noch händisch alle (trotz der Anweisung, alles vollständig zu deinstallieren) verbleibenden Anwendungsdaten rausgeworfen, temporäre Dateien bereinigt, um möglichst wenig an alten Daten übrig zu lassen, und dann eine Neuinstallation gemacht, beginnend erst mal nur mit Indesign (um irgendwelche Interaktionen mit den anderen CC-Applikationen auszuschließen). Das Ergebnis ist das gleiche, der Bug bleibt bestehen. An einer fehlerhaften Installation selbst sollte es somit also wahrscheinlich nicht liegen.
Kenneth Bensons Lösung (De- und Reinstallation neuerer Versionen) funktioniert bei mir also nicht, zumal auch keine älteren Versionen von CC laufen (sondern eben nur CS6).
Was ich jetzt noch machen könnte, wozu mir aber erst mal die Zeit fehlt, wäre a) neben CC auch CS6 runterzuwerfen (was aber nur testweise, aber nicht prinzipiell eine Option wäre, da ich das für ältere Projekte noch benötige), und dann noch mal eine komplette Neuinstalltion nur von CC zu machen; und b) könnte ich natürlich das gesamte System neu aufsetzen ... Aber das ist erst mal keine Option.
Insofern muss ich erst mal bei meinen Workaraounds mit EPS- oder SVG-Dateien bleiben und warten, ob es irgendwann eine Aufklärung und einen Bugfix gibt.
Noch mal großen Dank für deine Mühe bis hierher,
Gunther


als Antwort auf: [#582422]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5122

28. Jan 2022, 14:00
Beitrag # 22 von 27
Beitrag ID: #582439
Bewertung:
(1827 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat von Gunther a) neben CC auch CS6 runterzuwerfen (was aber nur testweise, aber nicht prinzipiell eine Option wäre, da ich das für ältere Projekte noch benötige)


Hallo Gunther,
von der Deinstallation von CS6 würde ich stark abraten.
Sei froh, dass die überhaupt noch funktioniert.

Zitat von Gunther Insofern muss ich erst mal bei meinen Workaraounds mit EPS- oder SVG-Dateien bleiben


Lass am besten auch die Finger von platzierten SVG-Dateien, wenn Du die Option hast stattdessen EPS zu speichern. Hm. Hast Du es mal mit PDF aus Illustrator heraus probiert? Mit einem PDF/X-4 Export-Preset, das Bilddaten nicht herunterrechnet und auch keine Farbkonvertierung macht?
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#582435]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

tpf
Beiträge gesamt: 32

28. Jan 2022, 15:18
Beitrag # 23 von 27
Beitrag ID: #582443
Bewertung:
(1776 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,
ja, PDF hatte ich schon probiert (s.o.), allerdings ohne mich groß um die Exporteinstellungen zu kümmern, aber auch mit den spezifizierten Ausgabeparametern (PDF/X-4 etc.), mit denen ich es noch mal probiert habe, ändert sich an der ganzen Sache nichts.
Und ja, ich bin sehr froh, dass ich CS6 noch funktionierend habe. Ich bin auch erst kürzlich überhaupt auf CC umgestiegen, weil ich die Neuerungen, die mit CC kamen, nicht so attraktiv fand, dass ich den Umstieg gewollt hätte. Und nachdem ich nun umgestiegen bin, bin ich arg irritiert. Ich kämpfe hier ja auch noch an der Color-Management-Front (https://www.hilfdirselbst.ch/...;;page=unread#unread). Nachdem ich über viele Jahre hinweg von CS4 bis CS6 ein Software-Bundle hatte, das zwar nicht unbedingt perfekt war und auch mal Macken hatte, aber doch überaus verlässlich und stabil funktionierte, dreht sich das gerade ins Gegenteil, ich habe zwar ein paar neue hübsche Sachen, aber jegliche Verlässlichkeit ist weg. So viel wie in den letzten Wochen habe ich mich wohl in den letzen zehn Jahren nicht mit Bugfixing beschäftigen müssen ...
Herzliche Grüße
Gunther


als Antwort auf: [#582439]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

tpf
Beiträge gesamt: 32

1. Feb 2022, 12:22
Beitrag # 24 von 27
Beitrag ID: #582482
Bewertung:
(1509 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachtrag/Ergänzung:
In meiner Fokussierung auf Vektorgrafiken habe ich bislang völlig vergessen zu testen, wie sich die ganze Sache bei anderen Grafiken verhält, das habe ich nun nachgeholt und das Ergebnis ist das gleiche katastrophale: Indesign rechnet auch Rastergrafiken auf 72 dpi herunter, außer eben in der Datei, die im Buch als Formatquelle angegeben ist. Auch unabhängig davon, ob Vektorgrafiken drin sind, also auch wenn nur Rastergrafiken vorhanden sind, verhält ID sich so.
Bringt mich einer Erklärung auch nicht wirklich näher. Man hat den Eindruck, als würde ID für alle anderen Dateien außer der Formatquelle in einen Ressourcensparmodus wechseln oder so was.
Habe schon überlegt, ob es irgendwie an den Systemressourcen liegen könnte. Kann ich mir aber nicht so recht vorstellen, der Rechner ist ca. ein Jahr alt, hat einen I7-Prozessor, 16 GB RAM, eine dezidierte Grafikkarte, das alles funktioniert laut Zustandsbericht problemlos. Mit diesen Ressourcen sollte ID m.E. eigentlich in der Lage sein, eine sechseitige Buchdatei mit ein paar Grafiken auszugeben.
Ja, heißt jetzt erst mal, dass ID CC für mich nahezu vollkommen unbrauchbar ist, da bei mir fast alles Buchdateien sind und somit auch der Workaraound mit EPS-Dateien nicht mehr funktioniert, sobald ich irgendeine Rastergrafik irgendwo drin habe.
Viele Grüße
Gunther


als Antwort auf: [#582443]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5122

1. Feb 2022, 18:35
Beitrag # 25 von 27
Beitrag ID: #582485
Bewertung:
(1419 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Gunter,
hast Du die Chance, das mal auf einem anderen Rechner zu probieren?
Mein schon etwas leicht betagter Laptop hat 32 GB RAM. Und da funktioniert's tadellos. Auch mit einem i7-Prozessor. Windows 10 Pro, 21H2.

Hast Du möglicherweise die Option "Benutzeroberfläche skalieren" in den InDesign-Voreinstellungen nicht auf "Klein" stehen?
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#582482]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

tpf
Beiträge gesamt: 32

1. Feb 2022, 20:09
Beitrag # 26 von 27
Beitrag ID: #582486
Bewertung:
(1380 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,
die Benutzeroberflächenskalierung steht bei mir auf "Auf niedrigen unterstützen Skalierungsfaktor skalieren", das ist sicher, was du mit "klein" meinst (wirklich eine Option klein habe ich nicht). Habe aber auch die anderen Optionen ausprobiert, also a) höheren Skalierungsfaktor und b) die Option ganz ausschalten, ändert nichts.
Einen anderen Rechner habe ich nicht wirklich da, mein letzter hat inzwschen komplett aufgegeben, wäre aber auch Windows 7 gewesen, insofern wäre der Test auch eher wenig aussagekräftig, weil es ja eine völlig andere Systemumgebung wäre. Oder sehe ich da etwas falsch? Ich wüsste jetzt jedenfalls nicht, was ich aus dem Test, egal wie er ausfällt, ableiten könnte.
Ich denke aber inzwischen, dass es sich mglw. um einen Installationsfehler beim Update handeln könnte. Mir ist aufgefallen, dass die erste PDF, die ich bei einem Projekt geschrieben habe (vor ca. einem Monat), noch korrekt war, das war die Indesign-Version 16.2. Danach kam die Version 16.4, und mglw. ist das das Problem gewesen, aber ich kann es nicht zu 100% rekonstruieren, weil ich keine PDFs von den zwei Zeitpunkten direkt vor und nach dem Update habe. Aber ganz zu Beginn, mit der Version 16.2, hat es offensichtlich mal funktioniert. (Das Projekt hatte ich erst mal gar nicht auf dem Schirm, weil da nur Rastergrafiken drin sind, deshalb hatte ich mir das bis zu meinem heutigen "Geistesblitz" gar nicht angesehen.) Allerdings bliebe mir auch damit unklar, warum eine komplette Neuinstallation, die ich ja inzwischen gemacht habe, trotzdem zum gleichen Ergebnis führt.
Zu Version 16.2 komme auch auch nicht zurück, zumindest nicht einfach, weil diese nicht mehr verfügbar ist, und einen Support scheint es ja irgendwie nicht mehr zu geben, ich finde zumindest über die Webseite absolut nichts. Das wäre aber jetzt mein nächster Versuch, dass ich versuche, irgendwoher eine Installationsdatei für Version 16.2 zu bekommen und dann würde ich noch mal eine komplette De- und Neuinstallation machen.
Viele Grüße
Gunther


als Antwort auf: [#582485]

Indesign PDF-Export: bei Buchdatei wird AI-Grafik als Rastergrafik ausgegeben

tpf
Beiträge gesamt: 32

9. Feb 2022, 17:35
Beitrag # 27 von 27
Beitrag ID: #582561
Bewertung: ||
(1055 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Workaround + Problemlösung:
Ich hatte jetzt eine sehr produktive und hilfreiche Kommunikation mit dem Adobe Support.***
Der Support hat mich zum einen auf einen Forums-Thread hingewiesen, den ich bislang übersehen hatte. Dort gibt es einen Workaround, der auch bei mir funktioniert hat: Wenn man die Einzeldateien des Buches, in denen Abbildungen drin sind, beim Exportieren des Buches in eine PDF geöffnet hat, funktioniert der Export korrekt. Ist natürlich nur eine Notlösung, denn im Zweifelsfall 50 oder 100 Einzeldateien aufzumachen, ist ja nicht unbedingt im Sinne des Erfinders. Aber immerhin, es funktioniert.
Die wirkliche Problemlösung hat dann etwas anderes gebracht. Der Support hat empfohlen, die ganze Sache unter einem anderen Benutzerkonto auszuführen. Da ich bis dato nur eines hatte, habe ich mir ein zweites Benutzerkonto auf dem Rechner neu angelegt, und in der Tat funktioniert der Export der Buchdatei in PDF dort wieder korrekt.
Offensichtlich haben sich also irgendwie in den Benutzerkonto-Einstellungen irgendwelche Bugs eingeschlichen. Was genau das sein könnte, konnte mir der Support auch nicht sagen, auch nicht, woher das kommen könnte (Änderungen an meinen Benutzerkonten-Einstellungen habe ich aktiv nie vorgenommen), mithin liegen also wohl irgendwelche Updates (ob von Adobe selbst oder anderen Programmen) nahe. Insofern ist das Problem gelöst, wenn auch der Grund nicht letztendlich geklärt. Der Support kam aber sehr fix auf diese Lösung, ist also mglw. eine Lösung auch für andere (Adobe-CC-)Probleme.
Viele Grüße und noch einmal Dank an alle, die sich um die Lösung bemüht haben
Gunther
*** Ich muss meine etwas unfreundliche Anmerkung zum Support ein Stück weit relativieren - der Direktkontakt hat sehr gut funktioniert und war wie beschrieben sehr hilfreich. Die Webseite hingegen (das war mein ersten Blick) mit nicht funktionierenden Kontakt-Buttons etc. finde ich nach wie vor, nun ja.


als Antwort auf: [#582486]
X

Aktuell

Diverses
flightcheck

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.06.2022

Online
Dienstag, 21. Juni 2022, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Viele Druckereien – kleine und große – suchen heute nach Wegen, ihre Effizienz und Produktivität zu steigern. Dabei erkennen sie oft, dass sie sich dringend um die Optimierung, Standardisierung und Automatisierung ihrer Workflows und Prozesse kümmern sollten. In unserer kostenlosen, jeweils ca. 30 minütigen Webinar-Reihe erfahren Sie, wie Sie die Effizienz- und Produktivitätspotenziale Ihrer Druckerei erschließen können – und wie einfach und kostengünstig das sein kann.

kostenlose 3-teilige Webinar-Reihe, 21., 23. und 26. Juni 2022, jeweils 10:00 - 10:30

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://impressed-workflow-server.de/impressed-webinar-reihe-the-big-picture/

Impressed Webinar-Reihe THE BIG PICTURE
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/