[GastForen Archiv Adobe GoLive Inhalt .site Ordenr weg ->??

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Inhalt .site Ordenr weg ->??

macmac
Beiträge gesamt: 394

24. Sep 2006, 23:05
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1360 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi zusammen

ich habe es mal hier gepostet: beim öffnen der .site-datei in golive war plötzlich der ganze inhalt weg. beim klicken auf das ordner symbol in der ecke oben links öffnet sich der dateibrowser und zeigt nun den inhalt, der eigentlich im .site fenster sein sollte.

ich habe festgestellt, dass nun plötzlich im fensterrahmen oben, unterhalb der register, neben dem XXX ordner/ ein zusatz: XXX ordner/web-content/ steht. also völliger blödsinn für die hierarchie, die so absolut nicht mehr stimmt. irgendwas stellt hier einfach um, die site ist absolut nicht mehr brauchbar.

wie kann ich die hierarchie ändern, die im .site fesnter oben links zur information angegeben ist? was ist der grund für dies eigenmächtige umstellen?

macmac
X

Inhalt .site Ordenr weg ->??

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9462

25. Sep 2006, 09:14
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #252859
Bewertung:
(1342 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist kein Blödsinn, sondern genau
richtig, der web-content ist der Inhalt
Deiner Website, der auch auf dem
FTP landet. Schaue Dir mal das Ganze
im Finder an, dann wirst Du sehen
das es dort neben web-content noch
web-data und web-settings gibt. Das
braucht GoLive für die Verwaltung....
in web-data sind alle Sachen die Du
unter Extras auf der rechten Seite
der Site-Ansicht findest...


als Antwort auf: [#252842]

Inhalt .site Ordenr weg ->??

macmac
Beiträge gesamt: 394

25. Sep 2006, 10:06
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #252863
Bewertung:
(1338 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi

das ist mir absolut klar. allerdings muss - und da gehen wir uns eineig - der PAGE.site ordner alle files beinhalten, weil dort im prinzip alles "festgelegt und gesteuert" wird. nur: auf unerklärliche weise ist dieser ordner LEER! wo sind diese daten hin??? wenn ich nun den inhalt dieser web-content vom finder in den PAGE.site in golive herüberschiebe, sagt mir golive:
ordner können sich nicht selber ersezten (o.ä). oder mit anderen worten: die ganze site ist futsch. ich kann nicht mal importieren.

das ist mir schon mal passiert und nun sehe ich zumindest, dass golive die hierarchie verändert hat.

macmac


als Antwort auf: [#252859]

Inhalt .site Ordenr weg ->??

macmac
Beiträge gesamt: 394

25. Sep 2006, 11:07
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #252878
Bewertung:
(1333 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen,

vielleicht interessiert jemand die lösung: offenbar kann das PAGE.site file zerstört werden. ein crack hat nun einfach das file gelöscht, via neue site erstellen den inhalt aus dem web-content ordner (re)importiert und das .site file wurde wieder funktionsfähig (muss natürlich entsprechend ne benannt und wieder am alten ort abgelegt werden). zur hierarchie: cs1 schreibt die hierarchie anders in den kopf des .site fensters als golive 6.

diese unordnung kann auch entsehen, wenn frontpage extensions versehentlich in eine golive-site importiert werden. nun ja, golive ist ja soweiso bald kein thema mehr.

macmac


als Antwort auf: [#252863]

Inhalt .site Ordenr weg ->??

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9462

25. Sep 2006, 15:06
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #252927
Bewertung:
(1327 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Äh CS1? Wir sind bei CS2 und es wird wohl auch
eine nächste Version kommen. Soviel dazu.

Natürlich kann die Site-Datei auch mal schrotten,
dann muß man leider alles neu importieren....


als Antwort auf: [#252878]

Inhalt .site Ordenr weg ->??

macmac
Beiträge gesamt: 394

25. Sep 2006, 15:25
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #252931
Bewertung:
(1324 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>>>Äh CS1? Wir sind bei CS2 und es wird wohl auch
eine nächste Version kommen. Soviel dazu.<<<

Heisst ja nicht, dass man immer den neusten Update mitmachen muss, rein theoretisch kann man auch mit golive 5 arbeiten, wenn man viel mit hand coded. denn gerade bei cs1 hatte ich dieses phänomen, nie aber bei 5 und 6. (!!!!) die wollen auch mit scheinbar neuem geld machen. du wirfst ja den computer auch nicht alle halbe jahre weg...

aber dass die .site datei putt geht, bei diesem problem fand auch im hds forum niemand eine antwort. aber nun wissen wir es. und kennen eine lösung.

;-)

macmac


als Antwort auf: [#252927]

Inhalt .site Ordenr weg ->??

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9462

25. Sep 2006, 15:44
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #252937
Bewertung:
(1322 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ macmac ] Heisst ja nicht, dass man immer den neusten Update mitmachen muss, rein theoretisch kann man auch mit golive 5 arbeiten, wenn man viel mit hand coded.

Aber nicht ratsam, wenn man Aktionen einsetzt.... ;-)
Die CS2 arbeitet recht gut, mir ist noch nie eine Sitedatei weggecrasht
und ich kannte das Problem bisher auch nur von Windows-Usern, da
kommt es scheinbar häufiger vor....

Antwort auf: du wirfst ja den computer auch nicht alle halbe jahre weg...

Nee, ich kaufe alle 2-3 Jahre einen neuen Mac im Schnitt und Software-Updates
mache ich immer. Aber da ist jeder anders gelagert.... Und den älteren Mac
verkaufe ich natürlich..... ;-)

Antwort auf: aber dass die .site datei putt geht, bei diesem problem fand auch im hds forum niemand eine antwort. aber nun wissen wir es. und kennen eine lösung.


Unter Windows, kein Wunder - da kenne ich das, aber Du hast ja eine Lösung
gefunden.



;-)

macmac


als Antwort auf: [#252931]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
MTT_300x300_11_2022

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!