[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Inhalt eines Textrahmens in einen anderen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Inhalt eines Textrahmens in einen anderen

Gast
Beiträge gesamt:

12. Jun 2003, 12:07
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
:(
Hallo,

simple Frage:
Wie bekomme ich den Inhalt von text box 1 in text box 2 ohne dass dabei die Formatierung (XPress-Marken) flöten gehen?

Bei all meinen Versuchen bekomme ich nur den Text an sich rüber.

Würde mich über eine Antwort freuen.

Andreas B.
X

Inhalt eines Textrahmens in einen anderen

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5826

12. Jun 2003, 13:22
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #418184
Bewertung:
(1449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

wie sehen denn Deine Versuche aus? Und benutzt Du immer noch QuarkXPress 4.11?
Oder bist Du umgestiegen auf die Version 5?

Mit QXP 4.11 ist es kein Problem. Aber mit QXP 5 geht es nicht mehr so einfach.

Und was möchtest Du genau machen: Den Text verschieben oder kopieren? Den ganzen Inhalt?
Ist die zweite Box leer? Wenn nein, wird der Text angehängt oder wird der ganze Inhalt von Box 2 ersetzt?

Hans Haesler, hsa@ringier.ch


als Antwort auf: [#418183]

Inhalt eines Textrahmens in einen anderen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

12. Jun 2003, 13:33
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #418185
Bewertung:
(1449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

du treue Seele. Du hälst hier tapfer die Chose am laufen. Vielen Dank dafür.

Ja, noch immer 4.11.
Ja, Textrahmen ist leer. Ist ein neuer auf einer neuen Seite. Bei box overflow beim letzten auf der vorhergehenden Seite soll der Inhalt in die neue Box übernommen werden, da keine Verknüfung entstehen soll. Dann wird der letzte der vorhergehenden Seite gelöscht.
Wenn ich auf 5 update: wo wäre da das Problem? (nur kurz...)

Vielen Dank schon mal,

Andreas.


als Antwort auf: [#418183]

Inhalt eines Textrahmens in einen anderen

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5826

12. Jun 2003, 15:28
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #418186
Bewertung:
(1449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

von wegen "tapfer"... Das ist schliesslich die Aufgabe des Moderatoren. Und es macht ja auch Spass.

Das Problem mit QXP 5.0: wenn eine Auswahl von Text zu kopieren ist, dann landet diese nicht in der
Zielbox, sondern in der Originalbox. Abhilfe: exportieren als XPress Tags oder Copy & Paste anwenden.

Und so klappt es mit QuarkXPress 4.11:
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  copy story 1 of text box 1 of page 1 to text box 1 of page 2
end tell
---

Natürlich müssen die Boxen und Seiten mit den korrekten Indizes adressiert werden.

Hans Haesler, hsa@ringier.ch


als Antwort auf: [#418183]

Inhalt eines Textrahmens in einen anderen

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

12. Jun 2003, 18:43
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #418187
Bewertung:
(1449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

ich fass es nicht: so einfach?
Habe hier rumgetüftelt mit copy und paste (was irgendwie nicht klappte) mit set content of etc. set story, move etc.pp.

Hmm...wenn man's weiß wie...

Frage: Kannst du mal etwas erläuterndes zu dem copy & paste Befehl sagen?
Das funktioniert irgendwie nie.

Und: gibt es ein gutes Buch zu AS und QXP, das sogar ich verstehe?


Wie auch immer. Vielen Dank. War wieder mal genial. Kolumbus hätte seine Freude dran...wegen dem Ei und so.

Gruß

Andreas


als Antwort auf: [#418183]

Inhalt eines Textrahmens in einen anderen

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5826

12. Jun 2003, 21:05
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #418188
Bewertung:
(1449 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

ja, wenn einen das Genie mal erwischt hat, bringt man es kaum wieder weg ... ;-)

Also ... Copy & Paste sollte man nur im Notfall einsetzen. Weil dies bedingt, dass das Objekt und
anschliessend das Ziel ausgewählt werden müssen. Komplikationen, welche man sich ersparen kann, weil man
normalerweise beide Adressen kennt. Trotzdem: hier ein einfaches, funktionierendes Snippet. Es erwartet
eine Textbox mit Inhalt auf Seite 1 und ebenfalls eine Textbox auf Seite 2.

Bedingung: die Befehle 'copy' und 'paste' müssen je alleine in einer Zeile stehen:
---
tell document 1 of application "QuarkXPress 4.11"
  set selection to story 1 of text box 1 of page 1
  copy
  set selected of text box 1 of page 2 to true
  paste
end tell
---
Mit 'set selection...' wird die Story der ersten Texbox ausgewählt. Das folgende 'copy' befördert das Ganze in
eine interne Zwischenablage (nicht die gleiche, welche man mit einer manuellen Aktion benutzt). Dann wird mit
'set selected ...' die Zielbox ausgewählt. Und 'paste' setzt die gespeicherte Story in die ausgewählte Box ein.

Ein gutes Buch zu AS und QXP? Do you speak English? Dann könntest Du versuchen, Dir das Buch "AppleScripting
QuarkXPress" von Shirley Hopkins zu besorgen, über <http://www.amazon.com/>. Ich habe es selber nicht in meinem
Besitz. Die "Druck"-Qualität soll schlecht sein, dafür komme man mit der Begleit-CD mehr als auf seine Kosten.

Hans Haesler, hsa@ringier.ch


als Antwort auf: [#418183]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!