[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

ana
Beiträge gesamt: 204

4. Mär 2004, 21:08
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie nun?

Ich hab das System OS X «Mac OS Extended»-mässig initialisiert. Nun, wenn ich aber eine zip-wechselplatte reinschiebe, formatierts mir die daten irgendwie um. das heisst, sie sind nicht mehr mac-formatiert. ???

Weiss jemand rat?
Danke!

<<<--- .ana e. --->>>
X

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

OliSch
Beiträge gesamt: 908

4. Mär 2004, 21:51
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #73532
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Doch, solange nicht MS-DOS-Format gewählt ist... Du kannst sonst mittels Festplatten-Dienstprogramm die Zip-Diskette formatieren und Mac-OS-Extended auswählen. Dabei wird das Scheibchen aber gelöscht!!!

Grüsse
Oli


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

ana
Beiträge gesamt: 204

4. Mär 2004, 23:40
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #73548
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...so sind dann die daten endgültig weg. aber s geht ja drum, dass ich vorhandene daten mac-mässig drauf habe und diese werden dann durchs ,einschieben, wie umformatiert.
wenn ichs z.b. auf der os 9 ebene reinschiebe, sind die daten mac-formatiert, so wie ich sie auch draufkopiert habe. sobald ich das zip auf der os x ebene reinschiebe formatiert es mir die daten um. ein icon erscheint dann auf der zip ebene die heisst ,finder.dat,...
mmm...
<<<--- .ana e. --->>>


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

OliSch
Beiträge gesamt: 908

5. Mär 2004, 22:15
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #73794
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du die Daten denn unter OS 9 draufkopiert?
Was meint den die Finder-Info zum Format?


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

ana
Beiträge gesamt: 204

6. Mär 2004, 01:01
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #73812
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, die daten hab ich auf os 9 kopiert, als ich noch gar kein os x drauf hat. hat das einen zusammenhang? der finder meint z.b. dass ich die zip nicht umbenennen kann. das ist ja auch eher komisch. wie bei einer gebrannten cd. da kann man auch nix mehr unbenennen. aber bei einem zip hab ich das noch nie ghab. ,_(

grüsse
<<<--- .ana e. --->>>


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

boskop
Beiträge gesamt: 3463

6. Mär 2004, 08:34
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #73817
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ana
die Zipdisk war ursprünglich mal DOS-Formaitiert, deshalb siehst Du nachher die finder.dat, welche OS9 da angelegt hat. Am besten Du öffnest die Zipdisk unter 9, kopierst alles runter und formatierst sie neu als MacOS-Extended - dann wieder drauf mit den Daten.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

OliSch
Beiträge gesamt: 908

6. Mär 2004, 16:09
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #73837
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Genau!
Aber mal abgesehen davon: warum stört es Dich, dass die Daten auf einem "falsch" formatierten Medium liegen? Die Daten an sich sind ja noch brauchbar, oder nicht?

Oli


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

ana
Beiträge gesamt: 204

6. Mär 2004, 16:25
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #73840
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo oli

eben nicht. es waren alles mac-fonts. nun sind sie eben wie schon oben beschrieben unbrauchbar.
aber das mit dem runterspitzen und neu formatieren probier ich mal.

jedenfalls, danke für euer mitdenken.
--->>> ana e.


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

ana
Beiträge gesamt: 204

6. Mär 2004, 16:25
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #73841
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo oli

leider nicht. es waren alles mac-fonts. nun sind sie eben wie schon oben beschrieben unbrauchbar.
aber das mit dem runterspitzen und neu formatieren probier ich mal.

jedenfalls, danke für euer mitdenken.
--->>> ana e.


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

boskop
Beiträge gesamt: 3463

6. Mär 2004, 20:06
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #73853
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ana
wenn Du Pech hast, sind die Fonts auch unter os9 nicht mehr zu gebrauchen, wenn Du sie auf ein Dos-medium kopiert hast. Versuchs trotzdem!
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#73528]

Initialisieren: Mac OS Standard oder Mac OS Extended?

ana
Beiträge gesamt: 204

7. Mär 2004, 16:21
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #73941
Bewertung:
(3093 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also:
- die fonts sind futsch :-(

aber:
- ich hab noch ne sicherungskopie :-)))

und:
- es war NUR mein fehler, denn voraus hab ich dölpel vergessen, das zip für mac zu formatieren.

so entschuldigt bitte. habt ihr mir zwar geholfen!
manchmal brauchts eben auch mithilfe von andren, damit man die eigene fehlerquelle entdeckt.

so long, habt noch nen schönen sonntag.
bald heisst wieder: ab ins trettrad...
<<<--- .ana e. --->>>


als Antwort auf: [#73528]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022