[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript Input JavaScript abschalten

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Input JavaScript abschalten

gestalt
Beiträge gesamt: 10

25. Jul 2002, 10:11
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> dazu kommt noch wenn jemand JavaScript
in dem Browser abschaltet...

Wer sollte denn sowas tun? und wie (wo im Browser stellt man das ab?)? und warum denn nur?
Ich kenne niemanden, der/die das macht...
und ich glaube auch, dass wir diese Gruppe von Besuchern unserer page vergessen können. Ich meine (zum vergleich) welche Autofirma hat schon Ersatzteile für Kutschen parat? Eben. Ich denke, man muss die user zwar nicht überfordern, aber doch etwas erziehen.
X

Input JavaScript abschalten

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

25. Jul 2002, 10:32
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #8039
Bewertung:
(817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi 2!
Den eindrucksvollsten Beweis für das Abschalten von JS findest du hier:
http://www.burks.de/javascript.html Der Klick darauf ist ausdrücklich auf eigene Verantwortung. Sicher besser vorher alle Daten.

Es gibt halt zahlreiche User, die sitzen vor Dienstrechnern, in Firmen und Behörden. Die haben keine Einfluß auf die Einstellungen und JS ist dort u.U. standardmäßig aus Sicherheitsgründen aus.

Dazu kommen Webbastler, die mir mit ihrem JS-Wahn meine Konfiguration zerschießen wollen. Schalten die rechte Maustaste aus, ziehen meine Bildschirm auf Vollbild, Deshalb

Man muß sich halt überlegen, welche Zielgruppe angesprochen werden soll.


als Antwort auf: [#8032]

Input JavaScript abschalten

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

25. Jul 2002, 10:52
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #8043
Bewertung:
(817 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Geht mir genauso, falls mir unaufgefordert irgendwelche PopUp-Fenster ins Gesicht springen oder andere komische Sachen passieren, schalte ich JavaScript sofort ab.
Ich mag solche Erziehungsmethoden nicht. JavasSript gehört nicht zur Grundausstattung eines Browsers, sondern ist eine Zusatzfunktion einiger Browser.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: SabineP am 2002-07-25 11:47 ]


als Antwort auf: [#8032]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


cPanel Datenbank Eintrag nicht möglich

Ich mochte E-Mail mit PHP senden

Formular / leere Options ausblenden

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Bedingter Text

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

Pages: geteilte Fußnoten

Alternativen zu Acrobat

Shortcut funktioniert nicht mehr

HDS eMail-Benachrichtigungen ???
medienjobs