[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL Installationsfehler von php/mySQL

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Installationsfehler von php/mySQL

Zocky
Beiträge gesamt: 5

14. Apr 2006, 12:39
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(3789 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Ich habe mir folgendes Tutorial gekauft:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/389842541X/qid=1145009911/sr=8-3/ref=sr_8_xs_ap_i3_xgl/028-0284831-2833300

Das Tutorial ist allerdings von 2003. Das was Helge Maus dort installiert gibt es in der Version und Konfiguration nicht mehr :(

Also habe ich versucht alles so gut es geht nachzumachen.

Hier die traurigen Ergebnisse:

http://www.ingopagels.de/mysql_fehler.jpg
http://www.ingopagels.de/apache_fehler.jpg
http://www.ingopagels.de/xampp_start.jpg

Was mache ich denn jetzt falsch?? An "Norton Firewall" liegt es nicht. Hatte ich schon ausgeschaltet.
X

Installationsfehler von php/mySQL

willy48
Beiträge gesamt: 319

14. Apr 2006, 14:48
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #223747
Bewertung:
(3782 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zocki,
wie ich sehe hast Du XAMPP von den Apachefriends installiert. Besser ist die XAMPP-Light Version, da sie gestartet und gestoppt werden kann wann immer Du ein Localhost brauchst Ich benutze die die Light-Version schon seit längerem und es funktioniert grossartig. Ich habe mir das auf die C: Drive installiert und wen eine neue Version der Light rauskommt, lösche ich ganz einfach den Inhalt des Ordners und spiele die neue Version auf.
Wenn Du die Light-Version installieren willlst, musst Du aber vorher das alte Localhost über die Systemsteuerung deinstallieren
http://www.apachefriends.org/...mpp-windows.html#631


als Antwort auf: [#223728]

Installationsfehler von php/mySQL

willy48
Beiträge gesamt: 319

14. Apr 2006, 14:56
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #223750
Bewertung:
(3779 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachsatz, habe ich leider vergessen: Nimm die EXE (7-zip), die hat nur 13 MB und trotzdem die vollen Funktion wie die (5-zip) mit 34MB!


als Antwort auf: [#223747]

Installationsfehler von php/mySQL

Zocky
Beiträge gesamt: 5

16. Apr 2006, 18:53
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #223946
Bewertung:
(3732 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So. Jetzt geht es. Habe mir das alte wampp2 aus dem Netz gefischt und xamp rurntergeschmissen. wampp funktioniert, aber schon kommt ein neues Problem.
Helge Maus war so clever nicht zu erklären, wie man "mysql control center 0.9.2" konfiguriert :(((

Hier ein Bild
http://www.ingopagels.de/mysql.jpg

Was zum teufel muss ich da einstellen??


als Antwort auf: [#223750]

Installationsfehler von php/mySQL

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

16. Apr 2006, 19:14
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #223947
Bewertung:
(3727 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zocky,

schau mal, was in der Datei hosts steht

Wenn Du localhost benutzen willst, dann muß der localhost so in der Datei hosts eingetragen sein:

127.0.0.1 localhost

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#223946]

Installationsfehler von php/mySQL

Zocky
Beiträge gesamt: 5

16. Apr 2006, 21:15
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #223954
Bewertung:
(3721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wo ist den diese Datei mit dem Namen "Host"?
Also wenn ich es jetzt richtig verstehe, weis das Programm nicht ganz, wo es nach einer Datenbank genau suchen soll...


als Antwort auf: [#223947]

Installationsfehler von php/mySQL

Zocky
Beiträge gesamt: 5

16. Apr 2006, 21:33
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #223956
Bewertung:
(3712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
=)

Jetzt funzt es!
Habe in dem Pop Up bei "Host Name" einfach "127.0.0.1" eingegeben.
Was ist das eigentlich? Helge meint, jeder Rechner hat diese "Nummer". Aber um im Internet gefunden zu werden, muss man doch für jeden Rechner eine andere Nummer vergeben?


als Antwort auf: [#223947]

Installationsfehler von php/mySQL

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

16. Apr 2006, 21:36
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #223957
Bewertung:
(3711 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> Wo ist den diese Datei mit dem Namen "Host"?

Die Datei hat den Namen hosts und befindet sich im Verzeichnis
WINNT\system32\drivers\etc

Das gilt für Windows NT4 und Windows 2000 (für XP kenne ich das Verzeichnis nicht).

>> wo es nach einer Datenbank genau suchen soll...

Nein, der Hostname localhost existiert nicht, wenn er in hosts nicht eingetragen wurde.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#223954]

Installationsfehler von php/mySQL

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

16. Apr 2006, 21:38
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #223958
Bewertung:
(3710 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> 127.0.0.1

Das ist eine interne IP-Nummer, von außen kommt niemand über diese Nummer auf Deinen Server.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#223956]

Installationsfehler von php/mySQL

willy48
Beiträge gesamt: 319

17. Apr 2006, 13:33
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #223981
Bewertung:
(3672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zocki.
wenn ich Deine Beiträge lese, habe ich das Gefühl, dass Du nicht das richtige Buch gekauft hast. Ich benutzte das Buch "PHP und MySQL für Kids" obwohl ich schon ein älteres Semester bin. Der Autor fängt bei Adam und Eva an, was man ja nicht von jedem SachbuchAutor erwarten kann, installiert und testet in einem Kapitel mit Dir den XAMPP-Lite Server und erklärt auch wichtige Begriffe wie "localhost" oder "127.0.0.1". Dem Buch ist auch eine CD mit Editor, XAMMP-Lite und Beispielprogramme beigelegt. Wenn Du dieses Buch durchgearbeitet hast, wirst Du ein eigenes Gästebuch mit Datenbank, einen Formmailer u.v.m. selbst programmiert und die Grundlagen von PHP und MySQL richtig verstanden haben. Ich habe die besten Erfahrungen mit dem Autor gemacht, er gibt sogar eine E-Mailadresse von sich bekannt, wo man Fragen stellen kan, die auch beantwortet werden:
http://www.phpkid.de/?inhalt_buch1


als Antwort auf: [#223946]

Installationsfehler von php/mySQL

Zocky
Beiträge gesamt: 5

17. Apr 2006, 16:59
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #224002
Bewertung:
(3666 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/389842541X/qid=1145009911/sr=8-3/ref=sr_8_xs_ap_i3_xgl/028-0284831-2833300

Das ist kein "Buch" sondern ein "Video-Tutorial" von "Video2Brain". Leider eines der schlechtesten :(
habe schon so einige von denen gekauft.
Ich werden mir mal das Buch kaufen und hoffentlich einige Wissenslücken schließen können.


als Antwort auf: [#223981]
X