[GastForen Diverses Design & Praxis / Fotografie / Bildbearbeitung JPEG-Marker (laut Photoshop) defekt - (Wie) Kann man das JPG reparieren?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

JPEG-Marker (laut Photoshop) defekt - (Wie) Kann man das JPG reparieren?

homeedition
Beiträge gesamt: 197

22. Aug 2011, 11:17
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(8175 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe von einem Kumpel eine SD Karte, 2GB bekommen. Dort sind etwa 250 JPG-Bilder drauf und alle so etwa 2,5 MB groß.
Die Bilder können leider nicht mehr geöffnet werden, auch nicht mit IrfanView, Photoshop sagt mit das der JPEG-Marker defekt sei. Gibt es irgendeine Möglichkeit die Bilder zu reparieren? GrafikConverter (Mac OS X) kann diese auch nicht öffnen aber zeigt mit die ersten einträge des Hex-Codes der Bilder. Dieser besteht (zum Glück) nicht aus reinen nullen und gibt mit etwas hoffung die Bilder wieder reparieren zu können.

Kennt jemand ein wirklich gutes Toll um JPG Daten zu rekonstruieren bzw. zu Retten oder den Header der JPG Datein neu zu setzen?

JPG-Repair, Image Doctor, Best JPG repair, IrfanView habe ich geteste und geht alles nicht :(

Ich hoffe das jemand einen super tollen Tipp hat um die Bilder retten zu können, meinetwegen auch manuell, Bild für Bild, wenn die Chance besteht die Bilder wieder hinzubekommen :)

Ich arbeite hauptsächlich mit OS X und würde mich über eine OS X fähige Lösung freuen aber wenn es besser ist die Bildrettung unter Windows zu versuchen (dort arbeite ich mit Windos 7, 64bit) isdt das auch in Ordnung :)

Vielen lieben Dank.
X

JPEG-Marker (laut Photoshop) defekt - (Wie) Kann man das JPG reparieren?

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5232

22. Aug 2011, 11:31
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #478600
Bewertung:
(8168 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, homeedition!
Ich habe leider keine Lösung, nur 'ne Anmerkung:
hatte auch mal den Fall mit dem defekten JPEG-Marker. Zwar konnte ich die Bilder in der Mac OS X Vorschau öffnen, aber ein Teil der Bildpixel fehlte dann…

Laß Dir die Bilder noch mal geben…

MacBook Pro 2.4GHz | OS X 10.5.8 | Adobe CS3/CS4/CS5/CS5.5 Design Premium


als Antwort auf: [#478596]

JPEG-Marker (laut Photoshop) defekt - (Wie) Kann man das JPG reparieren?

homeedition
Beiträge gesamt: 197

22. Aug 2011, 11:53
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #478603
Bewertung:
(8145 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Dir für Deine Antwort.

Leider hat mein Kumpel die Bilder nur auf der SD Karte (direkt aus der Digitalkamera).
Die Vorschau von OS X kann die Bilder auch nicht mehr öffnen. Wenn eine Reparatur möglich ist (auch wenn Pixel fehlen) ist das besser als nichts. Notfalls ändere ich dann ggf. den Ausschnitt der Bilder in Photoshop bzw. schneide die Fehlenden Bildbereiche weg :)

Vielen Dank


als Antwort auf: [#478600]

JPEG-Marker (laut Photoshop) defekt - (Wie) Kann man das JPG reparieren?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

22. Aug 2011, 13:27
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #478610
Bewertung:
(8105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gemäss diversen Google-Beiträgen könnte es an Deinem Kartenleser liegen,
der die JPEG Header falsch interpretiert bzw. verändert.

Was klappen sollte: Karte in Kamera, Kamera direkt mit PC verbinden.

Gruss Stefan


als Antwort auf: [#478603]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/