[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

Corlath
Beiträge gesamt: 28

2. Nov 2004, 16:00
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ok, folgende Problemstellung:

Ich habe ein php-Skript mit recht komplexer Seitenstruktur.
Jede Seite ist mittels Templates aufgebaut und erscheint erst, wenn sie vollständig geladen ist.
Da dies teilweise "länger" dauert kann suche ich nun eine Lösung eine Art ladeanzeige oder Ladebalken ziwschen zu schalten, die dem Besucher eben sagt, dass eben noch was passiert.

Packe ich das einfach ins Skript habe ich aktuell das problem, dass der Code vorm eigentlichen Header steht und dort ja auch bleibt, was in meinen Augen nicht so schön ist (<div>Ladebalken</div><head>....)

Packe ich es als kompletten Head-Bereich davor kann ich im Header (z.B. Title nicht mehr die vom Skript generierten Daten anzeigen.

Fazit: ich brauche ein javaskript, dass ich irgendwie dazischen schalten kann. Sollte das das aus für Suchmaschinen bedeuten könnte ich diesen ggf. ja immer noch den Alternativlink ohne Ladeanzeige anbieten.

Hat jemand Ideen oder kann mir Linktipps geben ?

bess demnähx
Corlath
X

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

2. Nov 2004, 16:17
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #120651
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Corlath,

ein Javascript allein zwischen die Seiten zu schalten funktioniert nicht.
Dein PHP-Script müßte eine komplette HTML-Seite zwischen den Seiten an den Browser senden.

Drei Möglichkeiten fallen mir da ein:

1. HTML-Code optimieren, so daß die Seiten schneller geladen werden können.

2. ein Hintergrundbild für den body-Tag mit CSS einbinden mit dem Text "Bitte warten Sie einen Moment, die Seite wird geladen"

3. Einen Ladebalken per Javascript einfügen
http://dhtmlcentral.com/script/script.asp?id=17
Meiner Meinung nach aber überflüssig.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#120642]

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Nov 2004, 16:47
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #120658
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

nun ja ;)

Ich mache auf der Seite diverse Datenbankzugriffe und XML-Abfragen, je nach Suchanfrage dauert das halt etwas, da ein paar Millionen Daten durchsucht werden. es ist also weniger eine Frage von HTML, sondern eher von Suchanfrage, Auslastung und externer Geschwindigkeit.

<1. HTML-Code optimieren, so daß die Seiten schneller geladen werden können.

- fällt daher flach und versteht sich von selbst.

<2. ein Hintergrundbild für den body-Tag mit CSS einbinden mit dem Text "Bitte warten Sie einen Moment, die Seite wird geladen"

- hm, klingt nach einer Möglichkeit, aber wie kriege ich das nach dem Laden wieder weg und wie Browsertauglich ist das ?

<3. Einen Ladebalken per Javascript einfügen
http://dhtmlcentral.com/script/script.asp?id=17

- ghet bei mir nicht, sprich zeigt die Seite nicht an und bringt einen Skriptfehler in der Statuszeile.

<Meiner Meinung nach aber überflüssig.

- sehe ich anders ;)
Nicht jeder hat DSL und manch einer versteht evtl. nicht, dass gewisse Anfragen auch Zeit brauchen, sprich er denkt es kommt nichts mehr...

Corlath


als Antwort auf: [#120642]

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

2. Nov 2004, 17:23
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #120668
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Corlath,

Das Script funktioniert fehlerfrei im IE4, Netscape 4.7 und Firefox:
http://dhtmlcentral.com/...t/script17_demo.html

Welcher Browser bringt bei Dir einen Scriptfehler?

Hintergrundbilder, die mit CSS eingefügt werden, können in allen Browsern ab Version 4 dargestellt werden.

>> aber wie kriege ich das nach dem Laden wieder weg

Gar nicht, das Hintergrundbild wird vom Inhalt überlagert, sobald der Inhalt geladen wurde.
Falls der Inhalt aus einer Tabelle besteht, dann reicht es aus wenn die Tabelle einen farbigen Hintergrund (z.B. weiss) bekommt.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#120642]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 2. Nov 2004, 17:24 geändert)

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Nov 2004, 17:30
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #120670
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hm, war ich da mit der Einbindung etwas zu nachlässig ?;)
Ich probiers noch mal.
CSS schaue ich mir auch mal an, evtl. als backup.

Schon mal danke für die Hilfe.

Corlath


als Antwort auf: [#120642]

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

Corlath
Beiträge gesamt: 28

2. Nov 2004, 17:46
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #120673
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah, ok es läuft, aber wenn ich mir das Skript mit meinem bescheidenem Wissen so anschaue verlangt es wohl nach der Anzahl zu ladenden Bilder und die sollen im Optimalfall auch noch einen Skriptcode bekommen.
Das kann ich nicht, da die Bilder dynamisch geladen werden, sprich jedes mal andere Bilder und eine andere Anzahl.

Weiterhin habe ich natürlich das Problem, dass das Skript erst aktiv wird, wenn mein Template anfängt zu laden, was je nach Antwortzeit des servers auch ne Sekunde dauern kann.
Daher dachte ich ursprünglich daran quasi eine fast leere seite mit dem Balken dazwischen zu schalten die die Zielurl weiter gibt und eben verschwindet, wenn die Zielseite da ist.

Kommt rüber was ich meine ?;)
Sorry, ich bin nicht so der "Techniker" ;)

Corlath


als Antwort auf: [#120642]

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

2. Nov 2004, 18:21
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #120678
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> Weiterhin habe ich natürlich das Problem, dass das Skript erst aktiv wird, wenn mein Template anfängt zu laden

Das Problem hast Du mit jedem Javascript das sich in der Seite befindet.
Die Antwortzeiten des Servers und Laufzeit Deines Programms kannst Du mit Javascript nicht überbrücken bzw. ermitteln.
Javascript wird ausschließlich im Browser ausgeführt und kann den Webserver nicht fragen wann er fertig ist.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#120642]

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Nov 2004, 18:32
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #120680
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hm, wie gesagt dachte ich daher daran eine Seite dazwischen zu setzen, in dem Stil ich gebe den Ziellink an eine Brückenseite, die zeigt "bitte warten" und verschwindet dann - so was geht nicht ?;)

Corlath


als Antwort auf: [#120642]

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

2. Nov 2004, 18:52
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #120686
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Den Ziellink in der Brückenseite könnte man per HTML-Weiterleitung anlegen:

<meta http-equiv="refresh" content="0; URL=http://www.example.com/ziel">

http://de.selfhtml.org/...ta.htm#weiterleitung

Ein Tetrisspiel in der Brückenseite wäre auch noch ganz nett :-)

Wenn Dein Webserver solange braucht mit der Datenbankabfrage,
dann lohnt es sich natürlich auch noch das serverseitige Script zu optimieren.


Gruß Sabine


als Antwort auf: [#120642]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 2. Nov 2004, 18:55 geändert)

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

bline
Beiträge gesamt: 169

3. Nov 2004, 08:34
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #120753
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hätte da auch noch eine Idee, für dieses Feature, das ich auch irgendwann einzusetzen gedenke. Müsste das aber auch prüfen.

Nach dem Abschicken der Suchabfrage wird die Folgeseite oder HTML-Code via Serverseitigem Script geschickt, aber ohne abgeschlossenem body/html (was u.U. nicht auf allen Browsern funktionieren könnte). Gezeigt wird nur das Hintergrundbild, ev. Logo und ein Layer mit dem Text "Bitte warten."

Im Hintergrund aufm Server wird der nächste zu sendende HTML- und JS-Code in eine Variable gepackt, die erst dann gesendet wird, wenn alles komplett ist. Die JS-Anweisung blendet den ersten Layer aus und das HTML zeigt das Suchergebnis.

Wie gesagt, reine meine Theorie. Müsste das auch checken.
Gruss aus Zürich
---------------------------
soehne.ch / toechter.ch
http://www.soehne.ch
---------------------------


als Antwort auf: [#120642]

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

3. Nov 2004, 09:39
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #120778
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo bline,

das was Du machen willst geht nur mit Serverpush.
Serverpush wird jedoch nur von Netscape-Browsern unterstützt.

Die Folgeseite muß also vom Browser erst angefordert werden,
damit der Webserver eine HTML-Ausgabe an den Browser schickt.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#120642]

JS ladebalken / Preloader gesucht ?!

bline
Beiträge gesamt: 169

3. Nov 2004, 10:42
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #120825
Bewertung:
(7874 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine
Merci für den Hinweis an mich, der MacOS X verwendet und erst später den Staubsauger anwirft, um das ganze mit IE 6 zu testen.
Gruss aus Zürich
---------------------------
soehne.ch / toechter.ch
http://www.soehne.ch
---------------------------


als Antwort auf: [#120642]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/