[GastForen PrePress allgemein Typographie Jahreszahlen in Logos

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Jahreszahlen in Logos

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

11. Nov 2005, 11:23
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(4058 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich finde Jahreszahlen in Logos unpassend und ich meine auch mal gelernt zu haben,dass Logos 'zeitlos' sein sollen.

Könnt ihr das unterstreichen oder auch sonst noch Argumente gegen die Verwendung einer Jahreszahl geben? Oft wollen Firmen ja zeigen, wie lange Sie schon bestehen und eine lange Tradition haben. Ist das die Aufgabe eine Logos dies zu vermitteln? Was wenn die Firma aber nur noch moderne Produkte verkauft?
Wolfgang


Mach mit bei Illustrator Praxis, dem Wiki rund um Illustrator.
X

Jahreszahlen in Logos

Wolf Eigner
Beiträge gesamt: 407

12. Nov 2005, 15:54
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #195870
Bewertung:
(4026 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang,

auch eine Firma mit modernen Produkten/Dienstleistungen kann durchaus damit angeben, wie lange sie schon existiert, wenn sie den soliden Ruf hat (oder erlangen möchte), stets am Puls der Zeit zu sein. Schließlich ist das Moderne nicht zwangsläufig auch das Neueste oder Beste – siehe Kleidung (wo übrigens oft Jahreszahlen erscheinen) oder Automobile. Meines Erachtens kommt es ganz allein darauf an, wie die Firma sich selbst sieht beziehungsweise gesehen werden will. Hier kann der Gestalter beraten und empfehlen. Vorschriften gibt es ohnehin keine.

Aus München grüßt
der Typokrat


als Antwort auf: [#195568]

Jahreszahlen in Logos

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

14. Nov 2005, 09:34
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #196019
Bewertung:
(4017 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

hast du mal ein gelungenes Beispiel für die Integration der Jahreszahl in einem Logo? Was ich bis jetzt gesehen habe, war meist nicht mal faxfähig.
Wolfgang


Mach mit bei Illustrator Praxis, dem Wiki rund um Illustrator.


als Antwort auf: [#195870]

Jahreszahlen in Logos

Wolf Eigner
Beiträge gesamt: 407

14. Nov 2005, 10:57
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #196052
Bewertung:
(4012 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hmm ...

... das von der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 ist wohl kein gültiges Beispiel ...? ;o)

Ansonsten wüsste ich da relativ spontan eine Firma namens »Layoutsatz2000«, Fußballvereine wie »TSV 1860 München« oder »Schalke 04«, die Biermarken »1664« beziehungsweise »Kronenbourg 1664«, und irgendwas Höherprozentiges mit prominenter Jahreszahl müsste es auch noch geben ...

Aus München grüßt
der Typokrat


als Antwort auf: [#196019]

Jahreszahlen in Logos

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

14. Nov 2005, 11:34
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #196064
Bewertung:
(4007 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

also bei deinen Beispielen sind die Jahreszahlen ja elementar und nicht nur Beiwerk. Stell dir vor Mercedes Benz würde überall bei seinem Stern noch das Gründungsjahr beifügen. Das Logo würde doch unnötig kompliziert und gewonnen hätte man doch überhaupt nichts, oder? Sicher Mercedes ist natürlich sehr bekannt und jeder weiß dass es sie schon lange gibt und die Marke Tradition hat. Aber mal angenommen sie wären noch nicht so bekannt. Würde die Integration in das Logo irgendwie mehr bringen als wenn man z.B. bei Print-Publikationen das mit einer Textzeile erwähnen würde?
Wolfgang


Mach mit bei Illustrator Praxis, dem Wiki rund um Illustrator.


als Antwort auf: [#196052]

Jahreszahlen in Logos

Wolf Eigner
Beiträge gesamt: 407

14. Nov 2005, 12:01
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #196078
Bewertung:
(4002 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang,

was meine Beispiele betrifft, hast Du schon Recht. Bei meinem ersten Beitrag hatte ich eigentlich auch Logos im Hinterkopf, die eher nach Art eines Wappens oder Siegels gestaltet sind, also bereits viele kleine Elemente und Linien enthalten, wo dann ein »gegr. 1694« oder »Est. 1828« relativ harmonisch einzufügen ist.

Was die Motivation zur Verwendung einer Jahreszahl als Logobestandteil angeht, fällt mir aber nicht viel mehr ein, als ich bereits geschrieben habe: Ein Unternehmen, das trotz geringen Alters »gediegene« Waren anbietet, kann sich gut mit einer (wenn auch jungen) Jahreszahl schmücken. Wer ohnehin mit einem angestaubten Ruf zu kämpfen hat, lässt sie vielleicht lieber weg.

IDUG • München • Rhein-Ruhr • Stuttgart • Berlin • Köln • Rhein-Main • Hamburg • Schwarzwald • Hannover • Freunde/Wissen/Bücher/Software gewinnen!


als Antwort auf: [#196064]

Jahreszahlen in Logos

koder
Beiträge gesamt: 1743

14. Nov 2005, 22:15
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #196207
Bewertung:
(3970 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfgang,

hört sich für mich an, als hättest du da ein konkretes Beispiel (?)

Eine Jahreszahl als Bestandteil eines Firmenlogos, da fällt mir spontan garnichts ein...
Ich denke immer nur an irgendwelche Edelmarken im Parfum- oder Chocoladen-Bereich, wobei es sich aber dabei eigentlich immer um Brand-Namen bzw. Logos handelt. Hier ist ja eine Nennung des Gründungsjahres der Marke durchaus berechtigt als Hinweis auf eine lange Tradition der Marke, sowie ein langes Fortbestehen, welches wiederum ein Hinweis auf die Qualität darstellt.
Ich denke man sollte sich, wenn man soetwas vorhat folgende Fragen stellen:
- Was will ich mit der Jahreszahl konkret aussagen und was soll sie bewirken?
- Welchen entscheidenden Vorteil bringt mir der Name, bzw. das Logo mit einer Jahreszahl gegenüber einem Logo ohne?
- Welchen Schlüsselreiz will ich damit beim Konsumenten anregen?

Insgesamt bin ich der Meinung man sollte bei einem Logo die Kernaussage so simpel und emotional wie möglich halten, wer z.B einen Löwen als Logo verwendet, weiß sicher, was er damit aussagen will (Kraft? Eleganz? Über anderen stehend?). Was man aber mit einer "2000" im Firmennamen aussagen will, ist mir eher rätselhaft... Modernität? Aktualität? Das wäre dann ja bereits hinfällig.


als Antwort auf: [#196078]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/