[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe FrameMaker Japanische Absatzformat-Namen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Japanische Absatzformat-Namen

limominka
Beiträge gesamt: 33

27. Aug 2014, 15:34
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(4446 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
FrameMaker 11 läuft auf meinem MAC über die Virtual Box. Die Original-Datei ist japanisch und die Absatzformat-Namen sind japanisch. Bei mir werden sie nicht richtig angezeigt. Was kann ich tun?
Danke im voraus!
limominka
X

Japanische Absatzformat-Namen

olaflist
Beiträge gesamt: 1392

27. Aug 2014, 15:54
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #531503
Bewertung:
(4399 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
VirtualBox oder nicht ist hier nicht entscheidend - viel wichtiger wäre zu wissen, welches Betriebssystem auf der Virtualbox läuft. Ich nehme mal an, Windows? Aber welches genau?

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#531502]

Japanische Absatzformat-Namen

limominka
Beiträge gesamt: 33

27. Aug 2014, 19:03
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #531505
Bewertung:
(4354 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Windows XP läuft auf der Virtual Box.


als Antwort auf: [#531503]

Japanische Absatzformat-Namen

olaflist
Beiträge gesamt: 1392

27. Aug 2014, 19:52
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #531510
Bewertung:
(4341 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sind japanische Schriftren installiert?

Wie sieht eine japanische Website aus, wenn Du sie auf dem VirtualBox Windws XP aufrufst - japanisch oder Kuddelmuddel? Wenn Du ein kleines Stück japanischen Text aus der Website kopierst (z.B. http://www.mofa.go.jp/mofaj/index.html ) und damit einen Ordner benennst - klappt das (sieht der OPrdnername japanisch aus, oder wie Kuddelmuddel)?

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#531505]

Japanische Absatzformat-Namen

limominka
Beiträge gesamt: 33

28. Aug 2014, 08:34
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #531518
Bewertung:
(4281 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Website sieht Kuddelmuddel aus und auch der japanisch benannte Ordner! Mir fehlen also entsprechende Schriften im Schriftenordner?


als Antwort auf: [#531510]

Japanische Absatzformat-Namen

olaflist
Beiträge gesamt: 1392

28. Aug 2014, 10:00
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #531522
Bewertung:
(4256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, es fehlen Dir Schriften für Japanisch.

XP ist ja leider schon eine etwas ältere Windows-Version, da weiss ich nicht, wie einfach es ist, japanische Scheriften anchzuladen. Suche mal im Web nach

japanische fonts für windows xp

oder

japanese fonts for windows xp

Da müsstest Du fündig werden.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#531518]

Japanische Absatzformat-Namen

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

28. Aug 2014, 10:00
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #531523
Bewertung:
(4256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, limominka,

es fehlt die Unterstützung für asiatische Schriftsysteme in XP. Das muß installiert werden.

Grundsätzlich ist es ratsam statt Windows XP in einem solche Szenario Windows 7 oder neuer einzusetzen.
Denn selbst mit der Unterstützung für asiatische Systeme in XP ist das Arbeiten nicht uneingeschränkt möglich.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#531518]

Japanische Absatzformat-Namen

limominka
Beiträge gesamt: 33

29. Aug 2014, 09:54
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #531560
Bewertung:
(4170 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das hat geholfen, japanische Zeichen werden im Web nun angezeigt. ABER...
in den FM-Absatzformat-Katalogen wird immer noch nur Kladeradatsch angezeigt.
Ich brauche wohl ein neues Windows...
vielen Dank für die Hilfe!


als Antwort auf: [#531522]

Japanische Absatzformat-Namen

olaflist
Beiträge gesamt: 1392

29. Aug 2014, 10:36
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #531563
Bewertung:
(4163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Siehst Du in einem solchen Absatzformatnamen japanischen Text, wenn Du diesen vorher irgendwoher kopiert hast und dann als neuen Namen für ein Absatzformat einfügst?

Falls ja, könnte es ein FrameMaker-Probem sein, dergestalt, dass die Namen in einer prä-Unicode Kodierung hinterlegt sind.

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#531560]

Japanische Absatzformat-Namen

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

29. Aug 2014, 13:31
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #531571
Bewertung:
(4117 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ergänzend zu Olaf:

Aus welcher FM-Version stammt das japanische FM-Dokument, evtl. v7 oder älter?
Stammt es aus einer japanischen FM-Version?

Falls es erlaubt ist, kann ich mir das FM-Dokument auch mal ansehen und prüfen, wo das Problem liegt.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#531563]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


Umstieg auf Linux ...

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Sommerurlaub ist nicht weit?

Anwendungsrahmen ausschalten auf Windows-PC?

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

ICC Profil für Papier Munken Print crema FSC 90 g/m² mit 1,5 Vol.

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

Hilfe

Bilder High> Low
medienjobs