[GastForen Programmierung/Entwicklung JavaScript JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

Sherlok
Beiträge gesamt: 5

18. Sep 2004, 13:47
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich habe einen Chat, der mit refesh arbeitet um neue Nachricchten anzuzeigen. Dabei giebt der PC immer das signal, für "neuLaden" aus. Das ist dann zimlich nervig, wenn es immer nur *ClickClick* macht! weiß jemand einen JavaScript, mit dem man das aus machen kann.
Schon mal danke
Sherlok
X

JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

18. Sep 2004, 16:28
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #109564
Bewertung:
(1828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich *glaube*, dass das Browser-(IE-)spezifisch und nicht mit JS steuerbar ist. Probier's mal mit einem anderen Browser (z. B. Mozilla) und vielleicht auch mal im IE mit deaktiviertem JavaScript.
Möglicherweise kann man das Verhalten des IE auch über "Systemsteuerung/ Sounds und Audiogeräte" ändern.


als Antwort auf: [#109554]

JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

Sherlok
Beiträge gesamt: 5

19. Sep 2004, 10:29
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #109597
Bewertung:
(1828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, das weiß ich!
ist alles klar! weiß doch jeder...

es giebt aber bestimmte javaScripts, mit denen man Windows einstellungen ändern/deaktiviren kann.

zb:
Strg oder Alt tasten deaktiviren, CD auswerfen...

viele diser funktionen werden vom Fierwall oder Browser unterbunden.

JavaScript zu deaktiviren ist ja unsinnig, da das Signal ja vom Browser erzeugt wierd! Es lässt sich ja höstends mit JavaScript ausschgalten! Den JavaScript suche ich! ich kann ja schlächt jedem User vorschlagen, sein Win zu verändedern, der Browser zu wächseln oder die Boxen aus zu machen!!!!!!!!!!

mfg
sascha


als Antwort auf: [#109554]

JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

19. Sep 2004, 16:08
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #109640
Bewertung:
(1828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> es giebt aber bestimmte javaScripts, mit denen man Windows
> einstellungen ändern/deaktiviren kann.

Das sind dann aber JSs, die lokal ausgeführt werden, oder Hacks, die nur bis zum nächsten Browser-Patch funktionieren.
Es gibt - aus gutem Grund - keinen (bzw. keinen offiziellen) Weg, Windows-Einstellungen mit Browser-seitigem JS zu ändern.


> Ich kann ja schlächt jedem User vorschlagen, sein Win zu
> verändedern, der Browser zu wächseln oder die Boxen aus zu
> machen!!!!!!!!!!

Genau. Und Du kannst auch schlecht die Windows-Einstellungen eines Users ungefragt ändern. Erstens aus Prinzip nicht und Zweitens aus technischen Gründen nicht. (Und Drittens ist Deine Rechtschreibung eine einzige Qual.)

Ciao,
Tom


als Antwort auf: [#109554]

JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

Baschi3
Beiträge gesamt: 294

20. Sep 2004, 09:16
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #109728
Bewertung:
(1828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Benutze nicht den IE, aber ist der Ton für 'Neu laden' wirklich normalerweise an, oder hast Du das bei deinem IE nachträglich eingestellt?


als Antwort auf: [#109554]

JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

Sherlok
Beiträge gesamt: 5

20. Sep 2004, 13:56
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #109829
Bewertung:
(1828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, ich habe mich auschon über den Ton gewundert,
villeicht hat sich ja auch einer meiner haustiere (viren) daran zu schaffen gemacht. obwohl nein!
da sinmmit rigendwas anderes nicht, das ist nicht der "neu laden" sound! Das klickt ja selbst jetzt noch, wo ich den Chat gerade verlassen habe. Und die Startuszeile lädt alle 10sec (zusammen mit dem klick) den Chat, obwohl ich hier binn.

totzdem brauche ich noch den JavaScript zum ausschalten dieses Tons.

es ist so ein "schnacken" wie mit der Zunge. (bei win98 mit IE6).

Natürlich haben die meisten, die Browsereinstellungen so, das man nicht auf ein Lokarles System zugreifen kann. Es klappt aber trotzdem:

Deaktiren von Tasten:

<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript1.2">
<!--
function aktion()
{
alert("Nachricht!")
}
function zeige_taste(e)
{
if(window.Event)
{
if(e.modifiers & Event.CONTROL_MASK)
aktion()
}
else
if(event.ctrlKey)
aktion()
}
function init()
{
if(window.Event)
document.captureEvents(Event.KEYDOWN)
document.onkeydown = zeige_taste
}
// -->
</script>

cool oder?
probirt mal ob das bei euch klappt, das wäre net, (nur als beweiß das soetwas geht)
natürlich ist es nur eine Funktion die Sagt was passiren soll wenn die Taste gedruckt wierd (die STRG-Taste), aber das solte doch auch bei refesh klappen. Das geht ja bis zum Öffnen, auslesen... eines laufwerks!

mfg
Sascha


als Antwort auf: [#109554]

JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

Tömsken
Beiträge gesamt: 720

20. Sep 2004, 21:13
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #109910
Bewertung:
(1828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sherlok, das was Du da als Beispiel angibst, ist keines für den Zugriff auf das *lokale* System, also das Betriebssystem. Klar, mit JS kannst Du den Browser steuern und so z. B. auch die Tastatur abfragen und vielseitig darauf reagieren. Du kannst aber nicht Systemeinstellungen ändern, wie z. B. Lautstärke und Systemsounds. Wäre das möglich, gehörte das ganz klar in die Rubrik "Sicherheitsproblem" und würde hoffentlich schnell gepatched.
Ja, man konnte bzw. kann z. B. via Browser auf die Festplatte zugreifen; das aber nur auf unsicheren Systemen und auf nicht offiziellen Wegen. Falls Du mal ausprobieren möchtest, was Dein Browser so alles kann, dann schau mal hier:
http://www.heise.de/...owsercheck/demos/ie/


als Antwort auf: [#109554]

JavaScript! Hilfe! wie schale ich ton aus?

Sherlok
Beiträge gesamt: 5

21. Sep 2004, 12:39
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #110062
Bewertung:
(1828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja, das weiß ich, und genau das wollte ich erklären!

ich will einfluss auf den Browser nehmen, indem ich Ihm z.B. dem Browser einen anderen ton (den man nicht hört) vorlege und er somit nicht mehr seine gereusche macht (im Frame, sonst wierd der Sound unterbrochen) und ohne hintergundmusik, PlukIn, falsh, X-steuer... per JavaScript???? also nicht als player sondern mehr als einen Sound den der Browser direkt abspielen soll...

habt ihr sowas da?


als Antwort auf: [#109554]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_08_21

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis
Veranstaltungen
29.10.2021 - 08.07.2022

Digicomp Academy, Zürich
Freitag, 29. Okt. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 08. Juli 2022, 19.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: 10'500.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 30 Tage(ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch