hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Ankri32120
Beiträge: 28
16. Feb 2008, 20:16
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Je nach Browser verschieben sich die Linien und grafiken


Hallo,

ich hab folgendesm Problem: Und zwar bastel ich grad eine webseite, die mehrere Trennlinien in Rot und grau hat und ein Logo. Im 1. Versuch läuft es wunderbar in Firefox und IE aber in Opera sind die Linien und die Grafik ineinander verschoben und die Linien grau...Hier der Link:
http://www.pferdemanager.de/...-Dateien/Versuch.htm

dann hab ich es nochmal gemacht und mehr mit Layer gemacht, dort hab ich auch das Problem gelöst, daß die Linien, die rot sind auch so bei opera angezeigt werden und auch alles so an dem Platz ist wie bei IE, dafür verschiebt es sich jetzt alles in Firefox....

http://www.pferdemanager.de/...Dateien/Versuch2.htm

Ich weiß echt nicht mehr was ich noch machen kann... Wie kann man das wohl lösen, daß es in allen 3 Browsern gleich ist? Bin über Tipps echt dankbar..LG Kristin
Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Feb 2008, 21:51
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #337290
Bewertung:
(1296 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Je nach Browser verschieben sich die Linien und grafiken


Hallo Kristin,

Dein Code enthält zahlreiche Fehler, deswegen stellen die Browser die Seite unterschiedlich dar.

http://jigsaw.w3.org/...1&usermedium=all

http://jigsaw.w3.org/...1&usermedium=all

http://validator.w3.org/...e=Inline&group=0

http://validator.w3.org/...e=Inline&group=0
Gruß Sabine
als Antwort auf: [#337286] Top
 
Tömsken
Beiträge: 720
17. Feb 2008, 14:59
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #337332
Bewertung:
(1260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Je nach Browser verschieben sich die Linien und grafiken


Hallo Ankri,

naja, an den HTML-Bugs wird's wohl nicht liegen, dass deine Seite falsch angezeigt wird.
Ich würde mal folgendes ausprobieren:

1. Das <hr>-Tag durch ein DIV ersetzen, etwa so:
<div style="position:absolute; left: 12px; top: 9px; height:2px; width:1188px; overflow:hidden; background-color:#cc3300"></div>

2. Die Tabelle, die den Titel platziert, könnte von Browsern unterschiedlich dargestellt werden, weshalb ich "cellspacing" und "cellpadding" nachtragen würde:
<table width="735" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">

3. Da du die Seitenränder nicht explizit angibst, wird gemacht, was der Browser für richtig hält. Deshalb würde ich dieses im CSS-Bereich nachtragen:

<style type="text/css">
<!--

body {
margin:10px;
padding:0;
width:100%;
}

#Layer1 {
position : absolute;
width : 200px;
...

Good luck :)
Tom
als Antwort auf: [#337286]
(Dieser Beitrag wurde von Tömsken am 17. Feb 2008, 15:00 geändert)
Top
 
Ankri32120
Beiträge: 28
17. Feb 2008, 19:54
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #337356
Bewertung:
(1244 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Je nach Browser verschieben sich die Linien und grafiken


danke Tom, ich werd das mal versuchen, da ich die anderen Fehler alle ausgelöscht hatte und das Problem dann in Firefox und Opera war, bin ich schon dran gewesen, es nochmal zu machen, aber vielleicht hilft mir das ja schon! wie gesagt ich danke dir! LG Kristin
als Antwort auf: [#337332] Top
 
X