hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
2. Jun 2003, 15:29
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1078 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kann keine PDFs mehr drucken!


Hallo,
ich kann seit einiger zeit keine PDFs mehr ausdrucken.
Ständig kommt folgende Fehlermeldung auf dem ausdruck:
ERROR: ioerror
OFFENDING COMMAND: StartData
STACK:
arraytype
/GlyphData


Kann jemand damit was anfangen?
Schreibe das PDF aus InDesign2.0 heraus und will es mit Acrobat 5.0 auf einem Lexmark T520 Laserdrucker ausdrucken. Mac OS 9.2

Vielen Dank schon mal.

Klaus Top
 
X
bue
Beiträge: 7
2. Jun 2003, 22:13
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #37952
Bewertung:
(1078 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kann keine PDFs mehr drucken!


Hallo Klaus

Versuch mal, das PDF über den Distiller zu erstellen. Möglicherweise geht dann der Ausdruck.

Lexmark hat teilweise Probleme mit dem RIP. Wir haben zwar nicht die gleiche Umgebung, aber ähnliche Resultate. Eine weitere Möglichkeit zur Fehlererkennung - gib das File mal einem Kollegen mit anderer Hardwareumgebung.

Gruss
Rainer
als Antwort auf: [#37896] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
2. Jun 2003, 22:19
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #37955
Bewertung:
(1078 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kann keine PDFs mehr drucken!


Was passiert, wenn das PDF versuchsweise aus InDesign via Druckdialog -> PostScript und Distiller erzeugt wird. Wenn dies dann geht, dann dürfte das Lexmark-RIP ein Problem mit den verwendeten CID-kodierten Fonts von den direktexportierten InDesign-PDFs haben. Dies würde mit auch nicht weiter wundern, nachdem was ich schon alles mit Lexmark durchgemacht habe.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.ulrich-media.ch/schulung/index.php
als Antwort auf: [#37896]
(Dieser Beitrag wurde von Haeme Ulrich am 2. Jun 2003, 22:19 geändert)
Top
 
zimmer4
Beiträge: 13
3. Jun 2003, 17:40
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #38075
Bewertung:
(1078 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Kann keine PDFs mehr drucken!


Hallo Klaus,

schalte doch mal den Knopf "optimale Geschwindigkeit" im Acrobat-Druckdialog aus.
Die PostScript-Emulation von Lexmark ist eine wirkliche Katastrophe. Ebenso die eingbrannten TrueType-Fonts, die keine deutschen Umlaute kennen.

Gruß
Frank
als Antwort auf: [#37896] Top
 
X