[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

proxt
Beiträge gesamt: 57

1. Dez 2007, 10:43
Beitrag # 1 von 13
Bewertung:
(10602 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Unter 10.4 konnte man unter Apfel-Hoch-4 und dann Leertaste Screenshots des aktiven fensteres erstellen. Unter 10.5 funktioniert das ebenso, nur wird unter den Screenshot ein dezenter tranparenter Schatten gelegt. Leider unterstützt mein Dokumentationsprogremm unter FileMaker 8 keine Transparenzen. So wird stattsdessen ein häßlicher schwarzer Rand gezeigt.
2 Fragen:
- Kann man diese Transparenzen in 10.5 deaktivieren?
- Kann man mit einem Photoshop-, Automator- oder AppleScript diesen Rand entfernen?
Günter
X

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

1. Dez 2007, 10:55
Beitrag # 2 von 13
Beitrag ID: #325223
Bewertung:
(10567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ proxt ] Unter 10.4 konnte man unter Apfel-Hoch-4 und dann Leertaste Screenshots des aktiven fensteres erstellen. Unter 10.5 funktioniert das ebenso, nur wird unter den Screenshot ein dezenter tranparenter Schatten gelegt. Leider unterstützt mein Dokumentationsprogremm unter FileMaker 8 keine Transparenzen. So wird stattsdessen ein häßlicher schwarzer Rand gezeigt.
2 Fragen:
- Kann man diese Transparenzen in 10.5 deaktivieren?
- Kann man mit einem Photoshop-, Automator- oder AppleScript diesen Rand entfernen?


Der PDF-screenshot in PS geöffnet bietet ja die transparente Arbeitsfläche an, die man als drunter gelegte Ebene entweder mit Schwarz / Weiß füllen oder gleich mit dem Schneidewerkzeug randgerecht cutten kann. Wenn alle screenshots dieselbe Größe haben, lässt sich sicher eine Action basteln.

Unimpressed

Herzliche Grüße Wolfram Jacob


http://www.webdesignausberlin.de/showit
Facebook: http://shuu.de/1dd


als Antwort auf: [#325222]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

proxt
Beiträge gesamt: 57

1. Dez 2007, 11:01
Beitrag # 3 von 13
Beitrag ID: #325224
Bewertung:
(10564 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, die Größen sind immer unterschiedlich.
Günter


als Antwort auf: [#325223]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

1. Dez 2007, 12:54
Beitrag # 4 von 13
Beitrag ID: #325233
Bewertung:
(10538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit Hilfe eines Dienstprogrammes wie Xupport (und sicher auch mit anderen) kann man das Format der Screenshots umstellen, z. B. in TIFF oder JPG. Insbesondere JPG kann ja keine Transparenzen, also müssen diese beim Erstellen des Screenshots verflacht werden. Das würde ich mal ausprobieren.

Viele Grüße
Peter Linzenkirchner
-----
Peter Linzenkirchner
http://www.lisardo.de


als Antwort auf: [#325224]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

1. Dez 2007, 12:55
Beitrag # 5 von 13
Beitrag ID: #325234
Bewertung:
(10538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wieso sorry? Bedauerste jetze Dir oder mir..

Na dann mache sie doch alle einheitlich groß und die entsprechende Action dazu.
Ansonsten kommst Du um präzise & individuell abgestimmte Handarbeit nicht drum herum, wie ich das so sehe..

Du weißt doch, wichtig ist immer, was am Ende dabei heraus kommt und sich sehen lassen kann!

Unimpressed

Herzliche Grüße Wolfram Jacob


http://www.webdesignausberlin.de/showit
Facebook: http://shuu.de/1dd


als Antwort auf: [#325224]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

proxt
Beiträge gesamt: 57

1. Dez 2007, 18:40
Beitrag # 6 von 13
Beitrag ID: #325260
Bewertung:
(10511 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Geht leider auch nicht. Geht mit Tinkertool (für die ganze Harten auch über's Terminal: defaults write com.apple.screencapture type (hier pdf oder png oder tiff…). Aber Leopold macht mir immer wunderschöne Bildchen mit Hintergrund und Schatten, sogar bei Pict-Dateien.
Günter


als Antwort auf: [#325233]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

1. Dez 2007, 21:00
Beitrag # 7 von 13
Beitrag ID: #325265
Bewertung:
(10487 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast recht, er macht es trotzdem ... Lediglich wenn man Ausschnitte erstellt macht er den Schatten nicht. Nicht gut - das ist eine deutliche Erschwerung für alle Handbuchschreiber. Keine gute Idee von Apple. Manchmal treiben sie ihren Design-Schnick-Schnack definitiv zu weit.

Schau mal, wie Snapz damit umgeht, das gibt es mittlerweile auch für Leopard.

Gruß
Peter
-----
Peter Linzenkirchner
http://www.lisardo.de


als Antwort auf: [#325260]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

1. Dez 2007, 22:13
Beitrag # 8 von 13
Beitrag ID: #325267
Bewertung:
(10472 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
Antwort auf [ Linzenkirchner ] das ist eine deutliche Erschwerung für alle Handbuchschreiber.

Ich denke wer sich schon die mühe macht Handbücher zu schreiben, ist sich nicht zu schade
die Screen-Shots per Handarbeit (Apfel-Hoch-4) zu machen, mittlerweile ja Pixelgenau ;-)

Screen(shot), in diesem Falle gehört der Schatten mit zum einberechneten Fensterplatz.
Evtl. kann man diese Schatten gänzlich abstellen…

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#325265]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18451

1. Dez 2007, 22:35
Beitrag # 9 von 13
Beitrag ID: #325268
Bewertung:
(10468 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wenn man die Screenshots in die Zwischenablage bugsiert, wird die Schattenpartie schwarz.
Damit sind sie leicht mit dem Photoshopshen 'Zuschneiden -> Pixel oben links' abzukopieren.

Immer noch krank, aber sicherlich bei Mengen effizienter als sie händisch zu beschneiden.

Was'n Blödsinn von Apple!


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#325267]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

3. Dez 2007, 00:15
Beitrag # 10 von 13
Beitrag ID: #325336
Bewertung:
(10358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
anbei eine Photoshop Aktion und eine Ordneraktion.
Den PS Aktion in Photoshop laden.
Den Ordneraktion in den Ordner "…Library/Scripts/Folder Action Scripts" sichern.
Eine beliebige Ordner von der HD wählen mit eine ctrl+click den Ordneraktion definieren und eine Unterordner "out" erstellen.
Alle, in dieser Ordner gesicherten pngs werden beschnitten, auf den Hintergrund gestellt und in den "out" Ordner geschoben.
Gruß Sándor


Hier auf der HDS, kann jeder was dazu lernen, sogar die die glauben alles (besser) zu wissen Wink
Das sollten WIR ALLE unterstützen: http://www.hilfdirselbst.ch/...m.cgi?do=membership;


als Antwort auf: [#325224]
Anhang:
screenShot.sit (3.13 KB)

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

3. Dez 2007, 03:11
Beitrag # 11 von 13
Beitrag ID: #325342
Bewertung:
(10339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Funktioniert wie Beschrieben, vorausgesetzt man macht .png ScreenShoot's ;-)
Vielen Dank Sándor,
Dein AppleScript ist sehr cool...

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.11 | Safari 9.0 (10601.1.56) | FMP14Ad


als Antwort auf: [#325336]

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

3. Dez 2007, 03:27
Beitrag # 12 von 13
Beitrag ID: #325343
Bewertung:
(10335 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Na dann mal eine update des Applescriptes.

Hier werden nur pngs abgearbeitet, anderen Formate nicht.
In dem "out" Ordner werden die Dateien ersetzt (wenn sie nicht gerade im Benutzung sind).
Meldung angezeigt, wenn die Aktionen nicht geladen wären :o)
Gruß Sándor


Hier auf der HDS, kann jeder was dazu lernen, sogar die die glauben alles (besser) zu wissen Wink
Das sollten WIR ALLE unterstützen: http://www.hilfdirselbst.ch/...m.cgi?do=membership;


als Antwort auf: [#325342]
Anhang:
screenShot.sit (3.49 KB)

Kann man Leopard 10.5 Screenshots ohne Transparenzen Schatten erstellen

proxt
Beiträge gesamt: 57

10. Dez 2007, 15:57
Beitrag # 13 von 13
Beitrag ID: #326495
Bewertung:
(10138 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Funktioniert SUPER!
Vielen Dank.
Günter


als Antwort auf: [#325336]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
06.07.2020

Digicomp Academy AG, Basel, Bern, Zürich oder virtuell
Montag, 06. Juli 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Kurs lernen Sie alle wichtigen Funktionen von Affinity Designer, die Ihren Workflow optimieren und Ihre Ideen zum Fliegen bringen. Nach dem Kurs können Sie Ihre Projekte mit viel Kreativität und Freude abwickeln.

Preis: CHF 500.-
Dauer: 1 Tag

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/affinity-produkte/kurs-affinity-designer-basic

Veranstaltungen
06.07.2020 - 07.07.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 06. Juli 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 07. Juli 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Adobe Experience Design, kurz XD ist das neue Programm für UX/UI-Design. Mit XD lassen sich visuelles Design und klickbare Prototypen nahtlos verbinden. Lernen Sie die wichtigsten Funktionen vom Entwurf am Bildschirm bis zum online geteilten Prototypen.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/web-publishing/adobe-xd-cc/kurs-adobe-xd-basic

Neuste Foreneinträge


Keine Berechtigung zum Senden von Apple-Events an SatimageOSAX

Ende Zeichenformat suchen

Benutzerdefinierte Eigenschaft in Formularfeld schreiben

QuarkXPress in InDesign

Mikrotypografie im Englischen (USA)

Bilderdruckpapier ohne OBA, gibt es noch?

QXP 2020 Testinstallation

Zeichenstift erkennt Objektkontur. Und Illustrator?

extendStudio stellt die Arbeit an Plugins für DW ein.

Time Machine konnte das Backup auf „Elements_10“ nicht abschließen.
medienjobs