[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe FrameMaker Kapitälchen in FrameMaker 8

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kapitälchen in FrameMaker 8

starshine
Beiträge gesamt:

18. Nov 2007, 19:44
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(1687 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hier noch eine frage von mir:
Kann framemaker 8 bei einer formatvorlage die ECHTEN kapitälchen einer schrift verwenden? Also den extra schriftschnitt mit kapitälchen ...

Gruß, Niko
X

Kapitälchen in FrameMaker 8

michaelmh
Beiträge gesamt: 105

19. Nov 2007, 11:01
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #323013
Bewertung:
(1674 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ starshine ] Hier noch eine frage von mir:
Kann framemaker 8 bei einer formatvorlage die ECHTEN kapitälchen einer schrift verwenden? Also den extra schriftschnitt mit kapitälchen ...


Wenn diese Antwort nur so einfach wäre... was sind den ECHTE Kapitälchen. Es gibt mehrere Erscheinungsformen:

* Kapitälchen in einem eigenen Schriftschnitt, bei dem eben an Stelle der Kleinbuchstaben die passenden Kapitälchen sitzen: Das ging schon immer und dafür braucht man weder Unicode noch FrameMaker 8

* Kapitälchen als OpenType-Feature: Hier befinden sich die Kapitälchen zwar im Font, aber oft als Zeichen der "private use area" kodiert. Damit kann man zwar prinzipiell zeichenweise darauf zugreifen, aber in der Realität macht man das nur mit Programmen, die das OpenType-Feature 'Kapitälchen' unterstützen, d.h. wo man diese Option in den Schrifteinstellungen z.B. für ein Zeichenformat explizit wählen kann. Das geht mit FrameMaker nicht.

Schöne Grüße,

- Michael Müller-Hillebrand


als Antwort auf: [#322941]