[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Katalogerstellung mit XML

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Katalogerstellung mit XML

KathyRichter
Beiträge gesamt: 4

20. Mai 2019, 15:09
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1840 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

ich darf für einen Kunden einen Seminarkatalog erstellen. Die Daten werden über XML von einer Webagentur angeliefert.

Ich arbeite das erste Mal mit XML und hab auch schon das ein oder andere Video geschaut. Allerdings hab ich dort immer nur gesehen, dass es einen Textrahmen gab pro Seite, wo alle Daten eingeflossen sind. Daher würde ich mich freuen, wenn hier jemand seine Erfahrungen mit mir teilen könnte.

Worum geht es:
Jedes Seminar soll auf einer eigenen Seite.

Die Gliederung ist immer gleich.
- Kopfzeile: Name des Seminar und die Seminarnummer
- linke Seite: linke Spalte – Daten wie Kosten, Ort, Referent etc. und in der rechten Spalte – Seminarinhalte / Beschreibung.
- auf der rechten Seite ist es genau spiegelverkehrt. Also linke Spalte – Seminarinhalte und Beschreibung. Rechte Spalte – Daten wie Kosten etc.
- Fusszeile: Veranstalter

je nach Seminar gibt es mehr oder weniger Inhalte. Manche "Tags" sind auch leer. Zum Beispiel gibt es nicht bei jedem Seminar den Punkt "Information".

Jetzt ist meine Frage: wie gehe ich hier am besten vor?
Kann ich eine Templateseite erstellen mit mehreren Textrahmen und die jeweiligen Tags hinterlegen, was wo hinkommen soll?

Wenn ja, wie definiere ich dann die Abstände, wenn z.B. ein Textfeld kürzer ist, damit das nachfolgende Textfeld "hochrutscht". Damit ich überall die selben Abstände habe.

Das Dokument wird schlussendlich um die 200 Seiten haben. Es wäre daher schön, wenn ich es automatisieren könnte.

Ich bin dankbar für jeden Input und hoffe ich hab mir klar genug ausdrücken können, wo der Schuh drückt.

Tausend Dank im Voraus.

Liebe Grüsse
Kathy
X

Katalogerstellung mit XML

Tim Ludwig
Beiträge gesamt: 81

21. Mai 2019, 16:16
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #570295
Bewertung:
(1721 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Kathy,
schau dir mal Easycatalog an mit XML-Modul. Da kannst Du dann Templates auch abhängig vom Inhalt erstellen.
https://easycatalog.impressed.de/xml-data-provider/

Viele Grüße
Tim


als Antwort auf: [#570279]

Katalogerstellung mit XML

Kai Rübsamen
  
Beiträge gesamt: 4659

21. Mai 2019, 19:31
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #570300
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich rate mal, dass EasyCatalog inkl. Schulung nicht im Angebot mit eingepreist war ;-).

Kathy, deine Frage lässt sich so (ohne Beispiele) nicht beantworten. XML in InDesign kann nicht viel. XML mit Scripting dann aber schon. Von Hand geht meist alles in einem Textfluss oder 200x einzeln auf die Seite ziehen. Das mit deinen Textrahmen die je nach Textmenge woanders stehen sollen, wird so einfach nicht gehen. (Diese Aussage stimmt eigentlich nicht, denn vorherige Textrahmen können einen Textumfluss mit Auto-Größe haben und dadurch nachfolgende Textrahmen wohl beeinflussen ;-) )

Gruß Kai Rübsamen


als Antwort auf: [#570295]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei
medienjobs