[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

sejau
Beiträge gesamt: 298

28. Jan 2010, 14:43
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(8993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi

Ich wollte gerade ein pdf exportieren, musste jedoch feststellen, dass dies nicht funktioniert.
Anscheinend habe es licence problems mit einer meiner Schriften.

Darauf öffnete ich meine Schriftensammlung und liess die Schrift (Frutiger übrigens) überprüfen -> keine Fehler.

Wenn ich die Informationen aufrufe zur Schrift scheint auch alles ok zu sein:

Aktiviert Ja
Duplikat Nein
Kopiergeschützt Nein
Einbettbar Ja

Kann mir da jemand helfen?

Ich bin mir zwar nicht mehr sicher woher ich die Schrift habe, aber ich glaube ich hatte sie zuvor auf einem PC und habe sie darauf auf meinen Mac kopiert.

Gruss

sejau
X

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

Quarz
Beiträge gesamt: 3489

28. Jan 2010, 15:08
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #431887
Bewertung:
(8973 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo sejau,

die Frutiger und FrutigerNext sind Type1-Font ;
und Type1-Fonts lassen sich nicht vom PC auf
den Mac übertragen.

Anders ist das mit OpenType-Fonts.


Gruß
Quarz

--------------------------------------------
InDesign CS4 ver6.04 | WinXP SP3



als Antwort auf: [#431880]

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

sejau
Beiträge gesamt: 298

28. Jan 2010, 15:19
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #431893
Bewertung:
(8960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach dann war das das Problem.

Ich dachte eigentlich, dass die Frutiger auf allen Plattformen installiert ist. Habe nämlich auch noch andere Frutiger-Schriftschnitte, welche funktionieren.

Muss ich mir die Schrift nun noch einmal dazukaufen???


als Antwort auf: [#431887]

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

Quarz
Beiträge gesamt: 3489

28. Jan 2010, 15:20
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #431895
Bewertung:
(8957 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich denke schon, dass Du sie dir noch einmal kaufen mußt.

Gruß
Quarz


als Antwort auf: [#431893]

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

28. Jan 2010, 15:58
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #431908
Bewertung:
(8935 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat und Type1-Fonts lassen sich nicht vom PC auf
den Mac übertragen.


Doch, mit OSX sollte das gehen. Andersrum (Mac->PC) geht nicht.


als Antwort auf: [#431887]

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

sejau
Beiträge gesamt: 298

28. Jan 2010, 16:02
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #431910
Bewertung:
(8925 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Stimmt, das habe ich auch schon erfahren, dass sich meine Mac-Schrift nicht auf den PC importieren liess.

Aber die Verwendung der Schrift geht ja bisher mühelos. (Ausserdem glaube ich, dass ich noch einige weitere Schriften so importiert haben, welche fehlerlos eingebettet werden.

Naja, falls noch jemand was darüber weiss.. Ists gut, falls nicht
auch nicht so schlimm.

Hatte noch genügend andere gute ähnliche Schriftarten. Werde die nicht extra kaufen dafür.


als Antwort auf: [#431908]

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

olaflist
Beiträge gesamt: 1400

28. Jan 2010, 16:05
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #431912
Bewertung:
(8922 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn die Schrift in der Schriftensammlung vorhanden ist - wieso muss man sie dann nochmal kaufen?????

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com


als Antwort auf: [#431910]

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

sejau
Beiträge gesamt: 298

28. Jan 2010, 16:12
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #431914
Bewertung:
(8915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja das ist ja mein Problem.
Ich hab die Schrift in der Schriftensammlung (weiss aber nicht mehr genau woher.. ich glaube, dass ich, nachdem ich eine Zeit lang auf einem PC gearbeitet habe, alle (oder zumindest viele) meiner Schriften vom PC auf meinen Mac importiert habe.

Auf jeden Fall habe ich nun damit gearbeitet und eine der Frutiger-Schriften für ein Layout in InDesign verwendet.

Alles ok bis hierhin. Beim Export jedoch wurde mir gemeldet, dass es Probleme mit dem Einbetten (also mit der Lizenz) der Schrift gäbe.

Auch beim Verpacken, stand unter dem Reiter "Schriften", dass die "Problemschrift" nicht einbettbar sei.

Im Programm "Schriftensammlung" stand jedoch neben der Angabe "einbettbar", dass dies möglich sei...


als Antwort auf: [#431912]

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

mk-will
Beiträge gesamt: 1211

28. Jan 2010, 18:25
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #431949
Bewertung:
(8869 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sejau,

Zitat Beim Export jedoch wurde mir gemeldet, dass es Probleme mit dem Einbetten (also mit der Lizenz) der Schrift gäbe.

dann wird es jetzt langsam Zeit, mal den genauer Wortlaut der Fehlermeldung bekannt zu geben.

Eine PostScript-Type1-Schrift hat keinerlei Lizenzinfos intus.

Lizenzprobleme kann es bei TrueType- oder OpenType-Schriften geben.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#431914]

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

sejau
Beiträge gesamt: 298

28. Jan 2010, 18:46
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #431952
Bewertung:
(8860 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat "Frutiger 45 Light: This font could not be embedded due to licensing restrictions in the font. A substitute font will be used if it supports the glyphs use in the restricted font. - etc.. noch etwas davon, dass die datei ansonsten nicht gespeichert wird..."


Das ist die Meldung. Hab sie nicht genannt, da ich sie nicht kopieren konnte. Fehlermeldungen muss man echt immer abtippen...

ps:
die Schrift ist :

Zitat Art Windows TrueType Font

& wie gesagt erscheint im Infofenster der "Schriftsammlung"

Zitat Aktiviert Ja
Duplikat Nein
Kopiergeschützt Nein
Einbettbar Ja



als Antwort auf: [#431949]
(Dieser Beitrag wurde von sejau am 28. Jan 2010, 18:48 geändert)

Kein Export - Probleme mit Schriftlizenz !?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2688

28. Jan 2010, 19:21
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #431957
Bewertung:
(8832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Das ist die Meldung. Hab sie nicht genannt, da ich sie nicht kopieren konnte. Fehlermeldungen muss man echt immer abtippen...

Für Windows-Anwender:
Sofern InDesign ein Standard-Dialogfenster verwendet, gilt:
Ctrl+C (Strg+C) kopiert den Fensterinhalt in die Zwischenablage.

Funktioniert z. B.:

Warnfenster bei nicht gespeicherten Dateien, funktioniert nicht bei Fenster "fehlende Fonts".

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign Alle neuen Skripte mit
neu: WpsProjectHandler 31.05.2020, Version 3.XX, neue Funktionen.
MultiSave ist Bestandteil meines WpsProjecthandlers
neu: WpsEanInTables, WpsSaRInHyperlinks
Kundenstimmen


als Antwort auf: [#431952]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022