[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Kein Panther für G4/400?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kein Panther für G4/400?

edde
Beiträge gesamt: 168

22. Nov 2004, 10:06
Beitrag # 1 von 25
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen...

ich würd’nur zu gern auf OS X.3 updaten, aber mein G4/400 AGP lässt das nicht zu... OS 9.2.2 und 10.2.8 sind auf getrennten HDs installiert, lege ich eine Panther-Installations-CD ein, kann ich sie nicht ais Startvolume definieren. Versuch ich trotzdem den Start von der CD, kommt kurz der Panther-Apfel,dann der blaue Bildschirm plus drehendes Rad - für Stunden, wenns sein muss...

hat da wer nen guten Tip für mich??

Edde
X

Kein Panther für G4/400?

loethelm
Beiträge gesamt: 6028

22. Nov 2004, 11:09
Beitrag # 2 von 25
Beitrag ID: #126299
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edde,

ist die neueste Firmware drauf?

Viele Grüße

Loethelm


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

edde
Beiträge gesamt: 168

22. Nov 2004, 11:40
Beitrag # 3 von 25
Beitrag ID: #126304
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Loethelm,
wenn ich mich recht erinnere, hab ich die firmware im august (installation 10.2.3) aktualisiert. da gabs panther ja schon längst. müsste doch dann ok sein, oder???


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

loethelm
Beiträge gesamt: 6028

22. Nov 2004, 11:49
Beitrag # 4 von 25
Beitrag ID: #126310
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edde,

bei mir konnte ich das Firmwareupdate nur unter OS9 aufsetzen. Dann Platte initialisieren und dann Panther drauf.
Jaguar brauchte nicht die aktuellste Firmware, zumindest nicht auf nem iMac G3.

Viele Grüße

Loethelm


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

edde
Beiträge gesamt: 168

22. Nov 2004, 12:35
Beitrag # 5 von 25
Beitrag ID: #126326
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mist - ich könnte wetten, am initialisieren liegts - leider ist die Platte ziemlich mit Daten bepackt...

Also erstmal Backup, dann den ganzen Zauber von neuem. Probier’ ich aus - vielleicht sogar schon heut abend...

Vorerst mal besten Dank,
Edde :o)

Aber vor allem: Sagtest Du Jaguar? Damit hatt’ ich auch kein Problem - erst Panther machte Ärger...


als Antwort auf: [#126276]
(Dieser Beitrag wurde von edde am 22. Nov 2004, 12:37 geändert)

Kein Panther für G4/400?

loethelm
Beiträge gesamt: 6028

22. Nov 2004, 12:44
Beitrag # 6 von 25
Beitrag ID: #126329
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ja genau. Jaguar konnte man sofort installieren. Erst Panther bestand auf das Firmware-Update welches aber nur unter OS9 installierbar ist. Völliger Käse das.

Viele Grüße

Loethelm


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

edde
Beiträge gesamt: 168

22. Nov 2004, 18:55
Beitrag # 7 von 25
Beitrag ID: #126441
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo...

schade, das war nix! Die Firmware ist topaktuell. Wenn ich’s mir recht überlege: wenn ich die eingelegte Installations-CD nicht als Startvolume auswählen kann, hilft mir das Plattmachen der HD mit anschliessender Initialisierung auch nicht weiter, oder?

Himmel, hilf!


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18651

22. Nov 2004, 18:58
Beitrag # 8 von 25
Beitrag ID: #126443
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Edde,

wie startest du von CD?
Alt Taste Gedrückt?
C gedrückt?
im laufenden System als Startvolume definiert?
Installer auf CD von lazfendem System aus gestartet?

Hast du alles ausgebaut was nicht von Apple eingebaut wurde?


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

edde
Beiträge gesamt: 168

23. Nov 2004, 09:11
Beitrag # 9 von 25
Beitrag ID: #126535
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi, Thomas

ich hab verschiedenes probiert. als letztes mit restore-cd von anderem g4: standard-startup von cd mache ich per c-taste. startvolume auswählen geht nicht. cd wird zwar angezeigt, lässt sich aber nicht anklicken.
vorher hatte ich mal die original panther-installations-cds probiert. da ging die startvolume-geschichte, das ergebnis war aber das selbe. nach einblenden des blauen schirms und des sich drehenden rädchens gings nicht mehr weiter...

?

jaguar ging komischerweise ohne probleme über die bühne.
wozu ist die alt-taste in diesem fall gut?


als Antwort auf: [#126276]
(Dieser Beitrag wurde von edde am 23. Nov 2004, 09:12 geändert)

Kein Panther für G4/400?

edde
Beiträge gesamt: 168

23. Nov 2004, 19:06
Beitrag # 10 von 25
Beitrag ID: #126719
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, zusammen...
jetzt bin ich ein bisschen weiter (oder auch gerade nicht)- sogar die Alt-Taste hab ich mal ausprobiert; immer das selbe Ergebnis: der Bildschirm ist blau, das Rad dreht sich ’nen Wolf. Man könnte grad meinen, der G4 wäre nicht Panther-kompatibel (Quatsch, ich weiss).
Aber wo kann man da noch ansetzen? Unter 9.2.2 läuft der Rechner übrigens samt Peripherie tadellos...

Ach, ich weiss auch nicht...


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18651

23. Nov 2004, 20:33
Beitrag # 11 von 25
Beitrag ID: #126746
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo edde,

die Alt-Taste gibt dir die _ALT_ernative zwischen den vorhandenen Systemen eines auszusuchen.

Ergoogel dir doch mal das Procedere eines Starts im Singleusermode mit anschliessendem fdisk.

http://www.google.de/...Mac+oS+X&spell=1

1. Treffer ist, glaub ich, brauchbar, der 3. sogar was auf deutsch.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

edde
Beiträge gesamt: 168

25. Nov 2004, 19:29
Beitrag # 12 von 25
Beitrag ID: #127259
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Thomas
sorry für die späte Rückmeldung...
wenn ich das alles recht verstehe, gehst du von einer falschen Einstellung irgendwo aus. Kann das denn sein? Schliesslich klappt das Ganze schon beim Start von der Panther-Installations-CD nicht. Und auf der ist das System ja wohl so konfiguriert, wie das für die Neuinstallation richtig ist...

Sollte man zumindest denken??

Grüssle, Edde


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

Michael WDA
Beiträge gesamt: 8

30. Nov 2004, 14:19
Beitrag # 13 von 25
Beitrag ID: #127946
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du schon mal probiert das 10.2. von der Partition zu entfernen,
dann den Rechner mit der c-Taste und 10.3. zu starten?
Ich habe einen G4/400MHZ AGB. Ich habe das so gemacht und hatte keine Probleme das System zu installieren.

Ciao!


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

edde
Beiträge gesamt: 168

30. Nov 2004, 14:28
Beitrag # 14 von 25
Beitrag ID: #127949
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
X.2 hab ich komplett runtergeschmissen, weil X.3 kein Update, sondern eine Vollinstallation ist. Die HD war also "nackt". Dann hab ich (unter anderem) auch mal von CD gestartet. - Nix!

Blöd,was?


als Antwort auf: [#126276]

Kein Panther für G4/400?

Nordlicht
Beiträge gesamt: 172

30. Nov 2004, 21:44
Beitrag # 15 von 25
Beitrag ID: #128058
Bewertung:
(3420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
(Übrigens) Hallo Edde,

du schreibst, dass du System 9 und 10.2 auf getrennten CDs hast.

Vielleichts liegts an der zweiten Festplatte. - Klar möchtest du das um die Uhrzeit bestimmt nicht hören, ausbauen und so'n Scheiß, aber die bisherigen Tipps waren's ja noch nicht und da greift man ja zum Strohhalm, gelle.

Grüßle an C. =:^))

Gruß vom Nordlicht


als Antwort auf: [#126276]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB

Neuste Foreneinträge


Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Abschnitt mit Absatzformat beginnen?

Scriptphänomen alle 16 Steps

Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren

Illustrator 2021 Stapelverarbeitung

Startvolum

Barrierefreies PDF> keine klickbaren Fußnoten im PDF (Tagbaum)

Arbeitsfarbraum ändert sich bei neu angelegten Dokumenten von selbst
medienjobs