[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

28. Nov 2007, 15:23
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3404 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat schon mal jemand beobachtet, daß in InDesign CS3 nach einem Divis (einfacher Trennstrich) in eine neue Zeile umbricht?

Ich habe es an einer Stelle vergeblich mit verschiedenen Sprachmodulen (InDihyph und Proximity) versucht. InDesign CS3 macht nach dem Divis keinen Zeilenumbruch.

Nun habe ich mein Dokument durchforscht und keine Stelle gefunden, wo nach dem Divis ein Zeilenumbruch erfolgt.

Es geht nicht einmal, wenn ich an der Stelle eines optionalen Trennstrichs einen normalen Trennstrich einfüge. Dann wird das Wort eben wo anders getrennt.

Ich fürchte fast, daß in InDesign CS3 die Trennfunktion des Trennzeichens nicht unterstützt wird bzw. aufgehoben worden ist.
Das erinnert mich an die Zweckentfremdung des geschützten Leerzeichens und des schmalen geschützten Leerzeichens: http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=303284#303284.

Viele Grüße
Martin



Anhang:
keine_Trennung_nach_Divis.jpg (57.4 KB)
X

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

28. Nov 2007, 15:31
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #324800
Bewertung:
(3399 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Martin, ich weiß nicht, ob ich etwas anders mache als du, aber für beiliegenden Screenshot musste ich nichts besonderes tun. Wir reden von dem Zeichen dessen Taste zwischen . und rechts-Shift liegt, oder?


als Antwort auf: [#324797]
(Dieser Beitrag wurde von Gerald Singelmann am 28. Nov 2007, 15:32 geändert)

Anhang:
Bild 1.png (36.2 KB)

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

28. Nov 2007, 15:35
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #324803
Bewertung:
(3394 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielleicht liegt das daran, daß Du "Baden-Württemberg" so grottenfalsch geschrieben hast. ;-)

Ich stehe vor einem Rätsel und werde jetzt wohl mal die Preferences löschen.

Danke für das Gegenbeispiel.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#324800]

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

28. Nov 2007, 15:45
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #324805
Bewertung:
(3388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hab's nun mit "Dänisch" und "Türkisch" probiert.
Da funktioniert’s!

Nun könnte ich freilich allen Wörtern, wo ein Divis drin ist, die Sprache "Dänisch" zuweisen. Aber das scheint mir nicht der Weisheit letzter Schluß.

Nach einigem Hin-und-Her meine ich den Übeltäter doch ausfindig gemacht zu haben: InDihyph.
Eine Umstellung der Sprache auf Proximity stellt die Funktion des Trennstrichs wieder her (das hatte ich beim ersten Versuch vorhin wohl irgendwie falsch eingestellt).

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#324803]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 28. Nov 2007, 15:45 geändert)

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6259

28. Nov 2007, 15:53
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #324807
Bewertung:
(3380 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat daß Du "Baden-Württemberg" so grottenfalsch geschrieben hast. ;-)


Wir Hambburger sind da manchmal etwas, äh, orthographically challenged...

Aber "tt" ist kein Stück plausibler als "gg", oder?


als Antwort auf: [#324803]

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

28. Nov 2007, 16:01
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #324811
Bewertung:
(3369 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Wir Hambburger sind da manchmal etwas, äh, orthographically challenged...

Was kümmert Dich die Orthographie, wo Du eine aufmerksame Lektorin hast. ;-)



> Aber "tt" ist kein Stück plausibler als "gg", oder?

Daran sind nicht wir Schwaben schuld, sondern 'dr Franzos' (Napoleon)!
Wg. 'Mömpelgard' konnten die nicht 'Wirtenberg', wie es eigentlich heißen sollte.
Und wenn jemand dem Schwaben sagt, das macht man jetzt so, dann macht er es halt so. ;-)
Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%BCrttemberg.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#324807]

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

28. Nov 2007, 16:07
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #324813
Bewertung:
(3362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eine mögliche Lösung:

Aufnahme von 'Ba~~~den-~Würt~~~tem~berg' ins Wörterbuch.
Leider kann ich kein '-~' aufnehmen, weil an einem Wörterbucheintrag Buchstaben dran sein müssen.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#324805]

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

28. Nov 2007, 17:58
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #324829
Bewertung:
(3314 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Zitat Eine mögliche Lösung:


Martin, das ist nicht dein Ernst …

Bei mir will es auch nicht trennen, es muss also an InDihyph liegen. Ein Fall für Weisheit, oder. Die müssen das ausbügeln, sonst haben sie ein Problem!

Hast du ihm den Fehler in seinem Modul schon mitgeteilt?

Schönen Abend, Marco

iMac 3.06 GHz | 8 GB RAM | OS X 10.6.8 | Indesign 7.0.4 (CS5 Design Premium) | CS6 Design Standard | www.manuseum.ch


als Antwort auf: [#324813]
(Dieser Beitrag wurde von Marco Morgenthaler am 28. Nov 2007, 18:02 geändert)

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12625

28. Nov 2007, 18:28
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #324834
Bewertung:
(3288 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Martin, das ist nicht dein Ernst …

Natürlich nicht! ;-)
Das mit "Baden-Württemberg" kommt in meinem aktuellen Dokument ziemlich häufig vor ("Hambburg" glücklicherweise nie), deswegen habe ich das Doppelwort so ins Wörterbuch des Dokuments aufgenommen.

Ich dachte zunächst, ich könnte es irgendwie über eine Trennregel, wie sie ja in InDihyph für CS3 möglich sind, hinbiegen. Aber da ist mir nix eingefallen. Man sollte ein GREP eingeben können. ;-)


> Hast du ihm den Fehler in seinem Modul schon mitgeteilt?

Ja.
Hans-Jürgen zweifelt daran, daß es an InDihyph liegt, will der Sache aber nachgehen.
Ich ahne schon, was ihn die kommende Nacht beschäftigen wird. ;-)

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#324829]

Kein Zeilenumbruch nach Divis in CS3

JuergenW
Beiträge gesamt: 34

30. Nov 2007, 09:58
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #325121
Bewertung:
(3216 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Martin Fischer ] > Hans-Jürgen zweifelt daran, daß es an InDihyph liegt, will der Sache aber nachgehen.
Ich ahne schon, was ihn die kommende Nacht beschäftigen wird. ;-)

Deine Ahnung war richtig. Ich bekenne mich schuldig. Der Fehler ist gefunden und beseitigt worden. Ein Update wird in kürze ausgeliefert werden.

Gruß,
Hans-Jürgen


als Antwort auf: [#324834]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022