[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Keine Silbentrennung in InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Keine Silbentrennung in InDesign

iMac
Beiträge gesamt: 12

15. Nov 2006, 18:45
Beitrag # 1 von 21
Bewertung:
(14688 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

Bin neu in diesem Forum und hoffe, jemand kann mir helfen:

Habe vor kurzem die neue CS 2 aufgespielt. Leider macht InDesign in der neuen Version bei mir gar keine Silbentrennung. Ich habe ja schon einiges zum Thema falsche Trennungen hier gelesen. Wäre ja schon froh, wenn ID überhaupt trennen würde.

Ich habe bereits alle Patches bis 4.0.4 installiert, leider ohne Verbesserung. Die CS 1 Version hat auf dem gleichen Rechner getrennt. Der Proximity-Ordner von CS 2 war nach der Installation leer. Auch das Hineinkopieren der GRM-Wörterbücher von einem anderen Rechner, auf dem die Silbentrennung funktioniert, half leider nicht. Selbst die vollständige De- und Neuinstallation der kompletten Suite blieb ergebnislos.

Frage: müssten sich nach der Installation die Standard-Wörterbücher nicht im Proximity-Ordner befinden? Woran könnte es liegen, dass InDesign trotz Zuweisen der (in Proximity hineinkopierten) Wörterbücher in den Voreinstellungen nicht trennt?

Ich arbeite auf einem iMac G5 unter 10.4.8.
X

Keine Silbentrennung in InDesign

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2632

15. Nov 2006, 18:56
Beitrag # 2 von 21
Beitrag ID: #262063
Bewertung:
(14683 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

nur zur Sicherheit gefragt: Die Silbentrennung ist in der Absatzsteuerung oder in den Absatzformaten auch wirklich eingeschaltet?

Gruß
Michael

iMac 2019, MacBook Pro 2014, Big Sur 11.2.1, Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#262059]

Keine Silbentrennung in InDesign

iMac
Beiträge gesamt: 12

16. Nov 2006, 09:33
Beitrag # 3 von 21
Beitrag ID: #262106
Bewertung:
(14639 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, habe die Silbentrennung ausgewählt und auch schon alle möglichen Einstellungen in den Optionen gecheckt. Auch der Wechsel zwischen alter und neuer Rechtschreibung hilft nicht.


als Antwort auf: [#262063]

Keine Silbentrennung in InDesign

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6247

16. Nov 2006, 10:15
Beitrag # 4 von 21
Beitrag ID: #262113
Bewertung:
(14624 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt meines Wissens genau drei Gründe, weshalb InDesign nicht trennt:
- in der Zeichenpalette ist eine nicht installierte Sprache (Sprache erscheint in []) oder [Keine Sprache] ausgewählt
- in der Absatzpalette ist die Silbentrennung ausgeschaltet
- der Trennalgorithmus findet für alle vorhandenen Wörter keine Trennstelle (sehr unwahrscheinlich)

Das Panel in den Voreinstellungen hat keine Auswirkung darauf, ob getrennt wird. Höchstens wie.


als Antwort auf: [#262106]

Keine Silbentrennung in InDesign

iMac
Beiträge gesamt: 12

16. Nov 2006, 14:15
Beitrag # 5 von 21
Beitrag ID: #262182
Bewertung:
(14592 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie gesagt: die Silbentrennung ist eingeschaltet, in der Zeichenpalette ist Deutsche Rechtschreibung ausgewählt (Neue oder Alte ändert beim Wechsel leider auch nichts).

Ich habe auch schon die verschiedensten Texte ausprobiert. Von Blindtexten über Selbstformulierte. Selbst den Standard-Platzhaltertext trennt InDesign unter Neuer Deutscher Rechtschreibung auf anderen Rechnern. Nur eben leider nicht bei mir.

Welche Dateien müssten denn standardmäßig im User/Proximity-Ordner liegen? Befinden sich dort nur Benutzerwörterbücher, wenn man selbst Trennausnahmen definiert hat, oder liegen da nach der Installation bereits Standard-Wörterbücher für europäische Sprachen?
Kann man sich nicht irgendwoher diese Stanardwörterbücher besorgen, in den Proximityordner kopieren und das ganze läuft?

In User/Library/Preferences/Adobe InDesign/Version 4.0/Dictionaries/Proximity lagen bei mir nach der Installation keine Dateien.
In Programme/Adobe InDesign CS 2.0/Plug-Ins/Dictionaries/Proximity liegen ebenfalls Wörterbücher (.HYP/.LEX/.CLX/.ENV). Sind dies die Standardwörterbücher, auf die InDesign zurückgreift? Vielleicht ist da ja was defekt?


als Antwort auf: [#262113]

Keine Silbentrennung in InDesign

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2632

16. Nov 2006, 17:38
Beitrag # 6 von 21
Beitrag ID: #262235
Bewertung:
(14570 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe Dir hier meinen Proximity-Ordner angehängt. Falls Du es damit ausprobieren möchtest, bitte auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Haftung für evtl. daraus resultierende Probleme. Was bei Dir schief läuft, kann ich Dir so jedenfalls nicht sagen.

Vielleicht ist da doch bei der Installation was komisch gelaufen.

Gruß
Michael

iMac 2019, MacBook Pro 2014, Big Sur 11.2.1, Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#262182]
(Dieser Beitrag wurde von Pabst am 16. Nov 2006, 17:39 geändert)

Anhang:
Proximity.zip (3.88 KB)

Keine Silbentrennung in InDesign

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2632

16. Nov 2006, 17:45
Beitrag # 7 von 21
Beitrag ID: #262237
Bewertung:
(14564 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und hier noch ein Screenshot von meinen Voreinstellungen. Aber das müsste bei dir auch so aussehen.

Gruß
Michael

iMac 2019, MacBook Pro 2014, Big Sur 11.2.1, Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#262182]
Anhang:
Wörterbuch_Voreinstellungen.zip (81.9 KB)

Keine Silbentrennung in InDesign

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2632

16. Nov 2006, 17:54
Beitrag # 8 von 21
Beitrag ID: #262238
Bewertung:
(14558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, dass das hier so häppchenweise kommt ...

Die Dateien "InDesign Defaults" und "InDesign Saved Data" hattest Du wahrscheinlich auch schon gelöscht?

Sonst probier' noch die Rechtereparatur über das Festplattendienstprogramm. Wirkt gelegentlich Wunder.

Gruß
Michael

iMac 2019, MacBook Pro 2014, Big Sur 11.2.1, Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#262182]

Keine Silbentrennung in InDesign

iMac
Beiträge gesamt: 12

16. Nov 2006, 18:38
Beitrag # 9 von 21
Beitrag ID: #262246
Bewertung:
(14545 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für dein Engagement! Werd' ich gleich mal der Reihe nach probieren.


als Antwort auf: [#262238]

Keine Silbentrennung in InDesign

iMac
Beiträge gesamt: 12

17. Nov 2006, 13:34
Beitrag # 10 von 21
Beitrag ID: #262389
Bewertung:
(14492 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hat leider alles nicht geholfen. Auch die Rechtereparatur ohne Erfolg. Schade. Irgendwie scheinbar ein Fehler im Installer. Trotzdem Danke für die Mühe!


als Antwort auf: [#262238]

Keine Silbentrennung in InDesign

iMac
Beiträge gesamt: 12

17. Nov 2006, 20:58
Beitrag # 11 von 21
Beitrag ID: #262512
Bewertung:
(14467 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Doch kein Fehler im Installer. Habe alles noch einmal deinstalliert und mit Hilfe eines anderen Installers neu aufgespielt: der Fehler bleibt – es ist wie verhext! Unter allen Benutzern das Gleiche. Aber am Sytem kann das ja wohl nicht liegen. Oder etwa doch?


als Antwort auf: [#262389]

Keine Silbentrennung in InDesign

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2632

17. Nov 2006, 22:09
Beitrag # 12 von 21
Beitrag ID: #262519
Bewertung:
(14458 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
O.K.

Mein letzter Versuch (dann würde ich einen Systemfuzzi fragen/holen – evtl. müssen da irgendwelche Caches gelöscht werden oder so – da hängt was drin, was da nicht hingehört, oder es fehlt was):

mach' mal 'ne (kleine) InDesign-Datei, wo sich nix trennt und schick' sie mir per Mail. Will ich mir nur mal angucken.

Gruß
Michael

iMac 2019, MacBook Pro 2014, Big Sur 11.2.1, Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#262512]

Keine Silbentrennung in InDesign

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2632

18. Nov 2006, 13:00
Beitrag # 13 von 21
Beitrag ID: #262550
Bewertung:
(14429 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch ein Einfall:

Hast Du nach dem Deinstallieren mal geguckt, ob sich noch verwaiste Ordner von InDesign finden? Die eventuell manuell löschen. Da gibt es auch irgendwo Anleitungen von Adobe, welche Ordner und Dateien manuell gelöscht werden können/müssen – möglicherweise auf der Installations-CD.

(EDIT: im Ordner "Adobe Creative Suite" befindet sich ein Ordner "Uninstallers" und darin die Datei "Deinstallationshinweise.pdf")

Da will ich aber nicht zu viel vermuten. Zum Glück habe ich selten Probleme auf Systemebene. Und wenn, dann Frage ich die Gurus vor Ort. Die kommen mit ihren Tools und Zauberkästen, bereinigen alles, erklären mir zwar, was sie tun, aber ich vergesse das sofort wieder, wenn alles wieder läuft.

Gruß
Michael

P.S.: sag' bitte Bescheid, was sich letztenendes ergeben hat.

iMac 2019, MacBook Pro 2014, Big Sur 11.2.1, Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#262512]
(Dieser Beitrag wurde von Pabst am 18. Nov 2006, 13:11 geändert)

Keine Silbentrennung in InDesign

iMac
Beiträge gesamt: 12

20. Nov 2006, 16:48
Beitrag # 14 von 21
Beitrag ID: #262801
Bewertung:
(14365 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Habe vor dem Deinstallieren die Uninstaller für VersionCue u. Acrobat laufen lassen und nach Anleitung alle sonstigen Ordner gelöscht. Auch alle übrigen Adobe-Application-Support und Preferences-Ordner für die Benutzer habe ich vorher weggeworfen, den Papierkorb gelert und einen Neustart gemacht. Eigentlich konnte sich da nichts mehr befinden, was mit Adobe zu tun hat. Höchstens irgendwo versteckt.

Kann dir als Nichtmitglied in diesem Forum leider keine ID-Textdatei senden. Aber ich habe meine Textdateien auch auf anderen Rechnern getestet und da werden sie seltsamer Weise plötzlich getrennt.

Nun bin ich wirklich ratlos. Letzte Möglichkeit: Den Rechner platt machen und alles von Anfang an neu aufbauen!?

Abendliche Grüße


als Antwort auf: [#262550]

Keine Silbentrennung in InDesign

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2632

20. Nov 2006, 20:04
Beitrag # 15 von 21
Beitrag ID: #262844
Bewertung:
(14352 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das hört sich ja nicht gut an. Da fällt mir zur Zeit nichts mehr dazu ein. Da müssen jetzt andere 'ran. Bei solchen Sachen wird man immer das blöde Gefühl nicht los, irgendetwas ganz banales übersehen zu haben. Vielleicht mit dem Problem mal im Systemforum vorstellig werden.

Schick' mir trotzdem noch eine Beispieldatei. Meine Mailadresse ist im Benutzerprofil.

Gruß
Michael

iMac 2019, MacBook Pro 2014, Big Sur 11.2.1, Adobe CC 2021


als Antwort auf: [#262801]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB

Neuste Foreneinträge


Abschnitt mit Absatzformat beginnen?

Trennungen suchen

Bug in Photo 1.9.x ?

Verwendung von Quark-Version ohne Support oder wie komme ich von Quark weg ;-)

Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Scriptphänomen alle 16 Steps

Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren

Illustrator 2021 Stapelverarbeitung
medienjobs