[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Keine hohe Auflösung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Keine hohe Auflösung

Schoschi
Beiträge gesamt: 173

1. Nov 2004, 07:50
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum
Wir haben ein Problem mit einem Kalender. Das Kalenderbild inkl. Logo unseres Kunden ist eine Photoshop-Kombo mit Ebenen welche als EPS gespeichert wird. Letztes Jahr mit XPress war die Belichtung ohne Mängel möglich, jetzt nach unserem umsteigen auf InDesign kommt die Logo-Ebene mit schlechter Auflösung daher.
Ich vermute einen Einstellungsfehler bei InDesign von unserer Seite, oder aber ein Photoshop-Anwenderfehler welcher sich anders auswirkt als anno dazumal mit dem Quark.
Hat mir jemand eine Idee woran das liegen könnte?

mfg
Schoschi
X

Keine hohe Auflösung

Schoschi
Beiträge gesamt: 173

1. Nov 2004, 10:45
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #120276
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum

Ich habe eine Lösung gefunden wie ich mit den Daten verfahren kann. Es scheint ein OPI-Ersetzungsproblem zu sein. Entweder macht Helios oder InDesign etwas falsch.
Aber jetzt mit den Originalbildern funktioniert es einwandfrei.

mfg und danke trotzdem
Schoschi


als Antwort auf: [#120236]

Keine hohe Auflösung

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

1. Nov 2004, 11:01
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #120288
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Schoschi,

Sie schrieben:
> Logo unseres Kunden ist eine Photoshop-Kombo mit Ebenen welche als EPS gespeichert wird.

Was meinen Sie hier genau? Das Photoshop EPS Speicherformat erlaubt keinen Ebenen. Es muss darin alles auf eine Hintergrundebene reduziert werden.

Da das selbe Bild in QuarkXPress problemlos eingesetzt werden konnte, liegt es sehr wahrscheinlich nicht am Bild, sondern am Workflow, dass es in Adobe InDesign nicht auf Anhieb klappte.

Die sprechen von Helios EtherShare OPI. Kann es sein, dass Sie Transparenz auf der fraglichen Seite verwenden und das zu ersetzende Bild davon betroffen war? Siehe auch:
http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=25195

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#120236]

Keine hohe Auflösung

Schoschi
Beiträge gesamt: 173

1. Nov 2004, 11:08
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #120292
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Robert Zacherl

Die Original-Datei ist ein Tiff mit Ebenen (Hauptbild, zweimal Logo des Kunden auf je einer separaten Ebene). Wegen der Dateigrösse wurde es bei uns auf Hintergrundebene reduziert und als EPS gespeichert. (Kalender im Format 70x70 cm).
Davon ein Layoutbild plaziert, ein ebensolches vom tiff hatte dasselbe negative Ergebnis.
Nun, da wir das Original-eps und nicht das Layout plaziert haben, funktioniert es mit der hohen Auflösung.

mfg
Schoschi




als Antwort auf: [#120236]

Keine hohe Auflösung

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

1. Nov 2004, 11:10
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #120294
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Schoschi,

war denn nun Transparenz im Spiel oder nicht?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#120236]

Keine hohe Auflösung

Schoschi
Beiträge gesamt: 173

1. Nov 2004, 11:24
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #120299
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Robert Zacherl

Entschuldigung, diesen Punkt hatte ich nicht beantwortet.
Die Verschiedenen Ebenen im Photoshop sind mit Transparenzen versehen, ja. Im InDesign selbst wurde nicht mit Transparenzen gearbeitet, trotzdem ist in der Seitenpalette das Schachbrettmuster sichtbar.

mfg
Schoschi


als Antwort auf: [#120236]

Keine hohe Auflösung

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

1. Nov 2004, 12:14
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #120306
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Schoschi,

nun, dann haben Sie eben entweder mit der Schlagschatten-Funktion gearbeitet und/oder ein Transparenz beinhaltendes Datenformat in Adobe InDesign platziert. Und dann ist auch klar, warum der OPI-Bildaustausch nicht funktionieren konnt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#120236]

Keine hohe Auflösung

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

1. Nov 2004, 13:33
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #120328
Bewertung:
(1515 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Mittag Robert Zacherl

Jetzt geht mir wahrscheinlich ein Lichtchen auf! Die Transparenzreduzierung macht ja das InDesign, die OPI-Ersetzung geschieht erst später auf dem RIP.
Demzufolge kann ja tatsächlich mit OPI keine hohe Auflösung ausgegeben werden.

merci
Schoschi


als Antwort auf: [#120236]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/